Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Martyrs
  4. News
  5. Harter Tobak: Hier ist der schockierende Trailer zum Remake von „Martyrs“

Harter Tobak: Hier ist der schockierende Trailer zum Remake von „Martyrs“

Harter Tobak: Hier ist der schockierende Trailer zum Remake von „Martyrs“
© Anchor Bay

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

2008 verstörte uns der französische Regisseur Pascal Laugier mit seinem extrem gewalttätigen Schocker „Martyrs“ nachhaltig und selbst Fans harter Kost stießen bei dem Folter-Gemetzel an ihre Grenzen. Nun folgt das obligatorische Remake aus den USA, zu dem ihr euch hier den deutschen Trailer anschauen könnt. Allen, die das Original nicht kennen, seien an dieser Stelle vor den folgenden drastischen Bildern ausdrücklich gewarnt!

In den 2000er Jahren sorgten französische Filmemacher mit einigen extrem harten Horrorfilmen international für Aufsehen und bescherten unter anderem der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien einen Haufen Arbeit. Letztere staatliche Institution sorgte im Folgenden auch dafür, dass die ungeschnittene Version von „Martyrs“ auf dem Index landete, ein Schicksal, das auch dem US-Remake droht.

Diese verstörenden Filme erträgt man kein zweites Mal!

Die Folterkammer hat wieder geöffnet: Hier ist der schockierende Trailer zum Remake von „Martyrs“

Auch im Remake wird die extrem verstörende Geschichte von Lucie und Anna erzählt, die in die Fänge einer so barbarischen wie kruden Organisation geraten, die sie bis aufs Blut quälen. Im Original beginnt das Martyrium in den frühen 1970er-Jahren, als besagte Peiniger die junge Lucie jahrelang festhalten und missbrauchen, bevor dem Mädchen die Flucht gelingt. Als erwachsene Frau erkennt sie Jahre später die Menschen wieder, die ihre Kindheit und damit letztlich auch ihr gesamtes Leben zerstört haben.

Der Rachefeldzug der jungen Frau führt allerdings in keinster Weise zu einer seelischen Erlösung, sondern öffnet die Tore zu einer noch grausameren Hölle, in die auch ihre Freundin Anna mit hineingezogen wird…

In Deutschland erscheint „Martyrs“ am  03. November 2016 auf DVD und Blu-ray. Wir gehen allerdings davon aus, nur eine gekürzte Version zu Gesicht zu bekommen.

 

Deutscher Trailer zum US-Remake von „Martyrs“

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.