Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Guardians of the Galaxy Vol. 3
  4. News
  5. Marvel-Kracher: Gleich 5 neue MCU-Serien kommen zu Disney+

Marvel-Kracher: Gleich 5 neue MCU-Serien kommen zu Disney+

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Disney

Disney+ kriegt immer weiter Zuwachs, wie auch das Marvel Cinematic Universe. Welche Serien mit dabei sind, erfahrt ihr hier:


Der Investor Day von Disney hat nicht enttäuscht. Mittlerweile wurden zahlreiche „Star Wars“-Projekte wie auch Disney-Realverfilmungen und Animationsserien angekündigt. Doch es geht noch weiter. Neben den kommenden Marvel-Kinofilmen wurden insgesamt fünf Marvel-Serien angekündigt, die auf Disney+ erscheinen werden:
  • Secret Invasion
  • Ironheart
  • Armor Wars
  • Guardians of the Galaxy Holiday Special“
  • I am Groot

Disney+ erhöht zum Jahr 2021 die Preise. Hier könnt ihr noch schnell eine günstigere Mitgliedschaft ergattern

Den Anfang macht die Serie „Secret Invasion“, in der Nick Furry (Samuel L. Jackson) und Skrull-Agent Talos („Captain Marvel“) gegen eine Invasion der Skrulls vorgehen müssen. In „Ironheart“ dreht sich alles um die junge, Superhelden-Teenagerin Riri Williams (Dominique Thorne) aus Chicago, die sich wie Iron-Man/Tony Stark einen eigenen Anzug bastelt, um die Nachbarschaft vor dem Bösen zu schützen. Ein weiterer „Iron-Man“ Vertreter wird die Serie „Armor Wars“ , in der War Machine / James Rhodes (Don Cheadle) die Hauptrolle übernimmt. Hier erfahren wir was geschieht, wenn Iron-Man-Ausrüstung in die falschen Hände gelangt.

 

„Guardians of the Galaxy“-Serien kommen auf Disney+

Für eine große Überraschung sorgte auch die Ankündigung, dass uns gleich zwei Serien zu „Guardians of the Galaxy“ erwarten und James Gunn hat sogar dabei seine Finger im Spiel. Zunächst einmal erwartet uns ein Live-Action-Weihnachtsspeical zu „Guardians of the Galaxy“. Die Produktion soll während der Aufnahmen von „Guardians of the Galaxy 3“ stattfinden und Regisseur James Gunn wird das Projekt verantworten. Das Special soll zu Weihnachten im Jahr 2022 zur Verfügung stehen. Außerdem wird die „I am Groot“-Serie auf Disney+ erscheinen, die zahlreiche Figuren aus dem Marvel-Universum enthalten wird.

Neben der großen Serien-Ankündigung hat „Guardians of the Galaxy 3“ endlich einen ungefähren Erscheinungszeitraum erhalten. Somit sollen Peter Quill aka Star Lord (Chris Pratt) und seine restlichen Guardians 2023 auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Ein genaues Datum wurde zwar nicht bekannt gegeben, aber immerhin können sich die Fans auf eine Rückkehr der intergalaktischen Truppe freuen.

Wie gut ihr euch mit Marvel auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories