Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Schöne und das Biest
  4. News
  5. Statt im TV im Stream: Vom Publikum gefeierter Disney-Hit glänzt mit diesem „Harry Potter“-Star

Statt im TV im Stream: Vom Publikum gefeierter Disney-Hit glänzt mit diesem „Harry Potter“-Star

Statt im TV im Stream: Vom Publikum gefeierter Disney-Hit glänzt mit diesem „Harry Potter“-Star
© IMAGO / Everett Collection

Disney hat mittlerweile zahlreiche Klassiker in Realfilmadaptionen verwandelt. Eine überaus gelungene dieser Neuinterpretationen findet ihr bei einem der populärsten Streaminganbieter.

Im Jahr 1991 verzauberte Disney Fans des Zeichentrickfilms mit der bezaubernden Liebesgeschichte zwischen der jungen Belle und dem Prinzen Adam, der in ein pelziges Wesen verwandelt wird. Mit „Die Schöne und das Biest“ erhielt der 30. abendfüllende Trickfilm der Walt Disney Company 2017 schließlich eine Realfilmadaption, die beim Publikum äußerst gut ankam.

„Alice im Wunderland“, „The Jungle Book“, „Aladdin“ und „Der König der Löwen“: Die Liste an Realfilmadaptionen von berühmten Disney-Klassikern ist lang. Auch wenn nicht jedes der Remakes mit Begeisterung vom Publikum wie auch der Fachpresse aufgenommen wurde, entführen sie kleine wie auch große Zuschauer*innen in fantastische Welten und versetzen alteingesessene Disney-Fans zurück in ihre Kindheit.

Wenn ihr euch auf einen derartig nostalgischen Trip begeben oder schlichtweg von einer herzerwärmenden Romanze mitreißen lassen möchtet, dann empfehlen wir euch ein Abonnement bei Disney+ abzuschließen. Denn dort findet ihr die Realverfilmung „Die Schöne und das Biest“ mit Emma Watson und Dan Stevens in den Rollen des titelgebenden Liebespaars.

Die Neuinterpretation wurde dabei sowohl von der Fachpresse als auch vom Publikum positiv aufgenommen. Auf Rotten Tomatoes zeigten sich die Kritiker*innen mit 71 % mehr als zufrieden mit dem Streifen, während die Zuschauer*innen mit ansehnlichen 80 % ihre Begeisterung schilderten.

Auch in Zukunft erwarten uns spannende Realverfilmungen von altbekannten Disney-Klassikern. Was auf uns in den nächsten Jahren zukommt, erzählen wir euch in unserem Video:

Die Handlung von „Die Schöne und das Biest“

In „Die Schöne und das Biest“ sucht eine alte Zauberin eines Nachts Zuflucht im Schloss des selbstverliebten Prinzen Adam. Als sie jedoch erkennt, dass der Adelige kein Fünkchen Liebe in seinem Herzen besitzt, verwandelt sie ihn in ein abscheuliches Monster und seine Bediensteten in verschiedenstes Mobiliar. Erst wenn es ihm gelingt, in der Gestalt des Biests die Liebe einer Frau für sich zu gewinnen, wird der Fluch gebrochen. An dieser Stelle kommt schließlich die junge Belle ins Spiel, die mit dem Vorhaben, ihren Vater zu retten, in die Fänge des verfluchten Prinzen gerät. Aus anfänglicher Abneigung entwickelt sich schließlich eine märchenhafte Liebesgeschichte.

Wie gut kennt ihr euch in den Disney-Gefilden aus? Testet euer Wissen jetzt in unserem Quiz: 

Quiz: Erkennst du jeden dieser Disney-Filme nur anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.