Spätestens mit dem Beginn der Bundesliga-Saison 2018/19 hat der Eurosport Player in den Haushalten vieler Fußballfans Einzug gehalten. Um die Spiel-Übertragungen auf dem großen Bildschirm zu sehen, lässt sich der Player über Chromecast und Apple TV direkt auf den Fernseher streamen. Wir erklären euch, wie ihr beide Systeme einrichtet.

Um alle Inhalte vom Eurosport Player auf dem Fernseher zu sehen, können Fußballfans auf die Cast-Funktion von Chromecast und Apple TV zurückzugreifen. Dafür müsst ihr den Eurosport Player zuerst auf dem Gerät installieren, von dem ihr streamen wollt. Auf PC und Mac ist der Player im Browser zu erreichen. Für Smartphones und Tablets gibt es die Eurosport Player App für  und Android. Stellt sicher, dass ihr immer die neueste Version des Eurosport-Players installiert habt.

Eurosport Player über Chromecast streamen

  • Steckt den Chromecast-Stick in einen HDMI-Port eures Fernsehers und wählt den entsprechenden TV-Eingang an.
  • Benutzt ihr euren Chromecast zum ersten Mal, könnt ihr euch hier die Installations-Anleitung ansehen.
  • Öffnet den Eurosport Player im Browser oder in der App. Achtet darauf, dass euer Mobilgerät/Laptop und das Chromecast-Gerät im selben WLAN-Netzwerk angemeldet sind.
  • Loggt euch jetzt mit euren Zugangsdaten beim Eurosport Player ein.
  • Hat die Verbindung funktioniert, dann seht ihr in der oberen rechten Ecke des Players das Chromecast-Symbol (ein Viereck mit einem Wi-Fi-Zeichen darin).
  • Klickt auf das Symbol und wählt euer Chromecast-Gerät aus einer Liste.
  • Nun wird das Bild vom Player per Chromecast auf euren Fernseher gestreamt.
  • Vom Sendegerät aus könnt ihr Wiedergabe, Pause und Ton kontrollieren.
  • Um das Streamen zum Chromecast zu beenden, klickt einfach noch einmal auf das Chromecast-Symbol.
Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Legendäre Fußball-Ausraster - von "Flasche leer" bis "Eistonne"

Eurosport Player über Apple TV streamen

Beim Apple TV geht ihr genauso vor wie beim Chromecast. Nach der Installation muss euer Mobilgerät oder Mac ebenfalls im gleichen WLAN-Netzwerk angemeldet sein wie das Apple TV, sonst funktioniert die Verbindung nicht. Hat sie funktioniert, dann seht ihr ein Cast-Symbol in der oberen Ecke (ein Viereck mit einem Dreieck darin). Die Steuerung von Wiedergabe, Pause und Ton funktioniert über das Sendegerät.

Alle weiteren Infos zum Thema Online TV gibt es in unserem großen Übersichtsartikel. Außerdem findet ihr bei uns die besten Streaming-Sticks & Streaming-Boxen im Vergleich.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare