1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Höhle der Löwen
  4. News
  5. ProSieben ändert sein Programm und greift „Die Höhle der Löwen“ an

ProSieben ändert sein Programm und greift „Die Höhle der Löwen“ an

Author: Marek BangMarek Bang |

© imago images / Chris Emil Janßen

Seit 2014 ist die Gründershow „Die Höhle der Löwen“ bei VOX auf Sendung und kann regelmäßig starke Quoten verbuchen. In diesem Jahr muss sie sich allerdings einem hochkarätigen Konkurrenten stellen.

Bislang öffnete „Die Höhle der Löwen“ ihre Tore stets im Herbst, 2020 geht es bereits im Frühling in die siebte Staffel des erfolgreichen Formates, in dem Firmengründer auf Investitionen von Frank Thelen und seinen Mitstreiter*innen hoffen. Die frühe Ansetzung birgt allerdings ein hohes Risiko, denn die Konkurrenz von ProSieben ändert ihr Programm ebenfalls und schickt ihren Überraschungshit des vergangenen Jahres zeitgleich ins Rennen um die Gunst des Publikums.

Die Talentshow „The Masked Singer“ wird künftig nicht wie gewohnt donnerstags ausgestrahlt, sondern wechselt auf den Dienstagabend. Damit steht fest, dass beide Zuschauerlieblinge unmittelbar gegeneinander antreten werden, wie DWDL berichtet. Grund für die Programmänderung bei ProSieben ist das laufende Programm am Donnerstag. Dort ist die Primetime derzeit mit Heidi Klums Model-Suche belegt.

Die besten Produkte der letzten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ findet ihr hier: 

Bilderstrecke starten(47 Bilder)
„Die Höhle der Löwen“-Produkte 2019 – Drillstamp, Paudar und Co.

Im März 2020 kommt es zum großen Konkurrenzkampf

Am Dienstag, dem 10. März 2020 um 20:15 Uhr startet bei ProSieben die zweite Staffel von „The Masked Singer“, während zeitgleich bei VOX die siebte Saison von „Die Höhle der Löwen“ eingeläutet wird. Damit treffen die beiden Hochkaräter erstmals unmittelbar aufeinander. Es wird spannend sein zu beobachten, ob sich die beiden Alphatiere tatsächlich gegenseitig die Zuschauer wegnehmen, oder ob beide als Gewinner vom Platz gehen können. Dann müsste die Konkurrenz von RTL, Sat.1 und den Öffentlich-Rechtlichen Sendern mit Einbußen rechnen.

Bislang erreicht  „Die Höhle der Löwen“ durchschnittlich einen Marktanteil von etwa 17 Prozent beim werberelevanten Publikum, bei der Premiere von „The Masked Singer“ waren es im vergangenen Jahr gar 27 Prozent.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare