Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Herr der Ringe - Die Gefährten
  4. News
  5. Aus für „Phantastische Tierwesen“? Neue „Herr der Ringe“- und „Harry Potter“-Filme sollen kommen

Aus für „Phantastische Tierwesen“? Neue „Herr der Ringe“- und „Harry Potter“-Filme sollen kommen

Aus für „Phantastische Tierwesen“? Neue „Herr der Ringe“- und „Harry Potter“-Filme sollen kommen
© Warner / Imago / Cinema Publishers Collection

JETZT ANSEHEN

Das Studio Warner Bros. Discovery hat verkündet, dass in Zukunft Franchise im Mittelpunkt ihrer Planung stehen werden.

Spätestens seit der „Herr der Ringe“-Serie „Die Ringe der Macht“ hat die populäre Fantasy-Welt neue Beliebtheit gewonnen. Nicht nur ist eine zweite Staffel der Serie bereits bestätigt, auch ein neues Kinoabenteuer mit dem Titel „War of the Rohirrim“ wird kommen. In Zukunft können sich Fans wahrscheinlich auf noch weitere Filme freuen.

Der neue CEO von Warner Bros. Discovery CEO, David Zaslav, hat in einem Gespräch zu den Gewinnen des dritten Quartals (via Variety) über die zukünftigen Pläne gesprochen. Dabei stehen vor allem die großen Franchise wie „Der Herr der Ringe“ und eben „Harry Potter“ im Fokus.

„Ein Fokus auf die großen Filme, die geliebt werden […] – und wir haben eine Menge davon. Batman, Superman, Aquaman. Wenn wir in Zukunft etwas mit JK [Rowling] mit ‚Harry Potter‘ machen können, ‚Herr der Ringe‘, was machen wir mit ‚Game of Thrones‘? Was machen wir mit den großen Franchise, die wir haben? Wir sind auf Franchise fokussiert.“

Wenn ihr jetzt Lust auf noch mehr Fantasy habt, werdet ihr mit unserem Video fündig:

„Harry Potter“-Filme sind nicht in Arbeit

In einem weiteren Statement betont Zaslav noch mal, dass Warner Bros. Discovery trotz der Amazon-Serie weiterhin das Recht hat, „Herr der Ringe“-Filme zu produzieren.

„Also gibt es einen Fokus auf das Franchise – die großen Vorteile, die wir haben, sind ‚House of the Dragon‘ zum Beispiel, ‚Game of Thrones‘, ‚Sex and the City‘, ‚Herr der Ringe‘. Wir haben immer noch das Recht, ‚Herr der Ringe‘-Filme zu machen. Was sind die Filme, die mit Marken verbunden sind, die überall auf der Welt verstanden und geliebt werden?“

Während Zuschauer*innen also mit neuen „Herr der Ringe“-Filmen rechnen können, sieht die Zukunft von „Harry Potter“ etwas ungewisser aus. Zwar erklärt Zaslav, dass er trotz der ganzen Kontroversen gerne erneut mit Autorin J.K. Rowling zusammenarbeiten will, um neue Filme zu produzieren, allerdings beruft sich Variety auf eine interne Quelle nach der es gerade keine Diskussionen mit Rowling zu einem neuen Film gibt. Zudem sei aktuell weder etwas zu „Harry Potter“ noch zu „Phantastische Tierwesen“ in Arbeit. Die eigentlich geplanten zwei weiteren Filme werden also vermutlich nicht mehr erscheinen. Schließlich war der dritte Teil „Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse“ auch von allerlei Problemen geplagt. Wenn ihr den Film noch nicht kennt, könnt ihr ihn bei Amazon streamen.

Kennt ihr diese Stars aus „Harry Potter“ oder „Herr der Ringe“? Findet es im Quiz heraus:

„Herr der Ringe“ oder „Harry Potter“? Wo haben diese 12 Darsteller mitgewirkt?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.