Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cars 3: Evolution
  4. News
  5. „Cars 4“: Kommt die Fortsetzung des Pixar-Hits?

„Cars 4“: Kommt die Fortsetzung des Pixar-Hits?

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Disney/Pixar

2017 kam der langersehnte dritte Teil von „Cars“ in die deutschen Kinos. Doch seitdem ist es ruhig um die Pixar-Reihe geworden.

2006 sorgte „Cars“ mit fast 500 Millionen US-Dollar Einnahmen nicht nur bei den Kinos für klingelnde Kassen, auch das passende Merchandise wurde zum absoluten Verkaufsschlager. 2011 folgte dann „Cars 2“ und 2017 „Cars 3“ in den Kinos, womit die Reihe die Ein-Milliarden-Marke knackte. Trotz des kommerziellen Erfolgs gab es bisher keine Neuigkeiten bezüglich einer konkret geplanten Fortsetzung. Dies ist bei Animationsstudio Pixar jedoch mehr die Regel als die Ausnahme.

Pixar ist bekannt dafür, die Fans sehr lange auf Fortsetzungen warten zu lassen. Ob nun „Findet Nemo“, „Die Unglaublichen“ oder „Toy Story“ – viele dieser Filmreihen wurden erst Jahre später weitergeführt. „Findet Dorie“, die Fortsetzung zu „Findet Nemo“, ließ stolze 13 Jahre auf sich warten. „Toy Story 4“ erschien neun Jahre nach dem dritten Teil und „Die Unglaublichen 2“ ist mit 14 Jahren Wartezeit aktueller Spitzenreiter.

„Cars 4“: Aktuell nichts geplant, aber durchaus möglich

Wir gehen davon aus, dass „Cars 4“ durchaus noch kommen könnte, auch wenn das Studio noch nichts Konkretes verkündet hat. In einem Interview von 2017 zeigte sich Regisseur Brian Fee offen für eine Fortsetzung und auch die Produzent*innen Kevin Reher und Andrea Warren haben die „Cars“-Reihe noch nicht abgeschrieben:

„Ich weiß es noch nicht und ich bin mir nicht sicher. Ein vierter Teil könnte aber kommen, wenn es eine gute Geschichte zu erzählen gibt. Wir mussten nach Teil 3 aber erstmal eine Pause einlegen. Die große Frage ist nun, welche Abenteuer sollen wir in Zukunft machen? Egal um welche Fortsetzung es geht, ob nun ‚Toy Story 4‘ oder ‚Die Unglaublichen‘, solange es eine gute Geschichte zu erzählen gibt, werden wir auch in sie investieren. Wir lieben alle Charaktere, ebenso sehr wie das Publikum.“

Ein Grund zur Sorge besteht also nicht. Allerdings dürfte Pixar die Fans noch einige Jahre warten lassen. Die Zeit wird zeigen, wann und ob sie die zündende Drehbuchidee haben.

Das große Disney-Quiz: Wie gut kennst du die Zeichentrick-Filme?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories