Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Barbie
  4. News
  5. Vor 30 Jahren: Eine der legendärsten „Barbie“-Parodien stammt aus einer Zeichentrickserie

Vor 30 Jahren: Eine der legendärsten „Barbie“-Parodien stammt aus einer Zeichentrickserie

Vor 30 Jahren: Eine der legendärsten „Barbie“-Parodien stammt aus einer Zeichentrickserie
© Warner Bros

Dass der „Barbie“-Film das Kult-Spielzeug gekonnt auf den Arm nimmt, ist wohl kein Geheimnis. Dieses Kunststück gelang aber auch schon einer „Simpsons“-Episode.

Wer mit „Barbie“ auf einen weiteren Film hofft, der das rundum rosa-rot-perfekte Märchen zelebriert, wird eines Besseren belehrt: Der neue Streifen aus dem Hause Warner kommt als komödiantische Gesellschaftskritik daher, die sich Themen wie Identitätsfindung, Erwachsenwerden und der Kunst der Akzeptanz widmet – und sich gleichzeitig nicht zu schade ist, die ikonische Puppe in ihrer fehlerlosen Plastikwelt aufs Korn zu nehmen. Dieses Konzept hat „Barbie“ aber nicht neu erfunden, denn bereits 1994 erblickte eine „Simpsons“-Folge das Licht der Welt, die den Hype um die Puppe humorvoll zu veralbern wusste. Besagte Episode findet ihr im Stream auf Disney+. „Barbie“ könnt ihr hingegen ab sofort bei WOW streamen.

Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt, empfehlen wir euch den offiziellen Trailer:

Barbie - Haupttrailer Deutsch

Sexistisch: Lisa Simpson kritisiert Kinder-Puppe

Wie so ziemlich jedes Mädchen in der Stadt Springfield hat auch Lisa Simpson ihr Herz der Malibu Stacy geschenkt – einer Puppe, die Barbie zum Verwechseln ähnlich sieht: schlanke Taille, charmantes Lächeln, blonde Haare, immer perfekt gestylt. Zufall? Wohl kaum. Malibu Stacy gibt es – wie Barbie – nicht nur in unzähligen Varianten, auch kann der Spielzeug-Traum in „Die Simpsons“ um Produkte wie das Malibu-Stacy-Cabriolet, neue Kleidung oder Puppenhäuser erweitert werden.

Anzeige

Als in der 14. Episode der fünften Staffel schließlich eine neue Malibu Stacy mit Sprachfunktion auf den Markt kommt, beginnt Lisa ihre Liebe zu der Puppe zu hinterfragen. Diese gibt nämlich ausschließlich Sätze wie „Kaufen wir uns Make-up, damit die Jungs uns mögen“, „Backen wir Plätzchen für die Jungs“ oder „Frag mich nicht, ich bin bloß ein Mädchen, haha hahaha“ von sich – und das kann Lisa als bekennende Feministin keinesfalls gutheißen.

Übrigens: Wie Collider berichtet, sei 1992 eine sprechende Barbie veröffentlicht worden, die mit dem Satz „Math class is tough“ (zu Deutsch „Matheunterricht ist schwer“) für Aufregung sorgte.

„Die Simpsons“ finden klare Worte: „hirnlose Gänse“

Als Bart seine Schwester damit aufziehen will, entgegnet ihm Lisa wutentbrannt:

Anzeige

„Das ist gar nicht komisch, Bart. Millionen Mädchen auf der Welt glauben, dass sie sich so zu verhalten haben. Dass sie nie mehr sein werden als hirnlose Gänse, deren Lebenszweck es ist, hübsch auszusehen, sich einen reichen Mann zu angeln und den ganzen Tag am Telefon mit ihren ebenso hirnlosen Freundinnen zu plaudern, wie toll es ist, hübsch auszusehen und einen reichen Mann zu haben!“

Mit ihrem Ärger ist Lisa allerdings komplett allein. Die Mädchen auf dem Schulhof sind von Malibu Stacys Sätzen sogar mehr als beeindruckt. Nur eine Mitschülerin teilt Lisas Verwunderung – das liegt allerdings daran, dass sie wohl eine Fehlproduktion ergattert hat, die Sätze einer Spider-Man-Actionfigur aufsagt. Oder handelt es sich womöglich um einen weiteren Streich der Barbie Liberation Organization? Diese vertauschten laut Collider 1993 die Stimmboxen etwaiger Barbies und G.I.-Joe-Puppen und brachten sie unbemerkt zurück in die Geschäfte. Das Ergebnis: Dutzende Mädchen kauften eine Barbie, die nun Sätze wie „Die Rache ist mein“ verlauten ließ.

Ehrgeiz zeigt Wirkung: Lisa Löwenherz vs. Malibu Stacy

Doch nicht nur Lisas Freundinnen ignorieren ihre Aufregung, selbst in ihrer Familie findet die Zweitklässlerin kein Gehör. Mutter Marge kritisiert gar, dass Lisa in letzter Zeit zu oft die Gesellschaft hinterfrage. Davon lässt sich Lisa allerdings nicht beirren, kontaktiert die Produktionsfirma und schließlich Stacy Lavelle (nanu, klingt das etwa wie „Mattel“?), der Erfinderin von Malibu Stacy höchstpersönlich. Diese hat allerdings seit Jahren keine Anteile mehr an der Firma (ein ähnliches Schicksal ereilte im Übrigen auch Barbie-Schöpferin Ruth Handler) und dementsprechend keinen Einfluss auf das, was die Puppe von sich gibt. Deshalb fasst Lisa den Entschluss, mit Lavelles Hilfe eine neue Puppe zu entwickeln.

Die besten Easter-Eggs in Barbie

Die sogenannte Lisa Löwenherz soll mit Verstand, Witz, Beharrlichkeit und einem schlicht-eleganten Aussehen daherkommen. Tatsächlich stürmt der Nachwuchs zum Release-Tag das Spielzeuggeschäft. Allerdings reagiert der Malibu-Stacy-Konzern sofort und bringt die sprechende Stacy mit neuem Hut auf den Markt – das Todesurteil für Lisa Löwenherz. Die Enttäuschung der Achtjährigen verflüchtigt sich aber, als zumindest ein Mädchen zu Lisas Puppe greift. Zwar geht die Idee für Lavelle mit einem Minus-Geschäft von 46.000 US-Dollar einher, Lisa hat damit aber bewiesen, dass ihre Schöpfung keinen Unfug redet: „Du musst nur an dich glauben, dann kannst du alles erreichen!“

Anzeige

Im Hause Mattel scheint die jahrzehntelange Kritik an der Barbie mittlerweile Gehör gefunden zu haben. So wird die Puppe mittlerweile inklusiver und repräsentativer gestaltet. Einige Beispiele aus der „Fashionistas“-Reihe findet ihr hier:

Barbie Fashionistas: Puppe entwickelt mit der National Down Syndrome Society

Barbie Fashionistas: Puppe entwickelt mit der National Down Syndrome Society

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.05.2024 22:18 Uhr
Barbie Fashionistas: Brünette Puppe mit Graffiti-Kleid

Barbie Fashionistas: Brünette Puppe mit Graffiti-Kleid

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.05.2024 00:39 Uhr
Barbie Fashionistas: Ken-Puppe mit Rollstuhl und Rampe

Barbie Fashionistas: Ken-Puppe mit Rollstuhl und Rampe

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.05.2024 17:37 Uhr
Barbie Fashionistas: Kurvige Puppe mit langen blonden Haaren

Barbie Fashionistas: Kurvige Puppe mit langen blonden Haaren

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.05.2024 20:55 Uhr
Barbie Fashionistas: Puppe mit schwarzen Locken

Barbie Fashionistas: Puppe mit schwarzen Locken

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.05.2024 18:54 Uhr

Fun-Fact am Rande für all jene, die noch immer keine Ähnlichkeit zwischen Barbie und Malibu Stacy erkennen wollen: Etwa in der Mitte der Episode „Lisa kontra Malibu Stacy“ wird erwähnt, dass Malibu Stacy mittlerweile auf eine 35-jährige Erfolgsgeschichte zurückblickt. Da die Folge im Jahr 1994 erschien, lässt sich das Jahr 1959 errechnen – das Erfindungsjahr der Barbie. Das genügt euch immer noch nicht? Dann hier der ultimative Beweis: Stacy Lavelles erster Ehemann trug den Namen Ken.

Anzeige

Wie gut ihr euch mit „Barbie“ auskennt, verrät euch unser Quiz:

„Barbie“-Quiz: Wie gut kennt ihr Greta Gerwigs „Barbie“-Film?

Hat dir "Vor 30 Jahren: Eine der legendärsten „Barbie“-Parodien stammt aus einer Zeichentrickserie" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige