Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fight Club
  4. News
  5. Was ist ein Plot Twist? Bedeutung und Beispiele

Was ist ein Plot Twist? Bedeutung und Beispiele

Was ist ein Plot Twist? Bedeutung und Beispiele
© 20th Century Fox

Ein echter Mindfuck ist so ein guter Plot Twist ja immer – aber was bedeutet das eigentlich? Wir erklären euch den Begriff.

Das Wort „Plot Twist“ ist mittlerweile eingedeutscht und kann ohne Bedenken genutzt werden. Übersetzt heißt es so viel wie Handlungswende, also eine unerwartete Wendung während eines Films, einer Serie oder eines Buches. Wenn ihr manchmal staunend vor eurem Endgerät sitzt und denkt „Wow, das habe ich nicht kommen sehen“, könnte der Auslöser dafür der gesuchte Begriff sein. Besonders gute Wendungen werden erst zum Schluss aufgedeckt und lassen die komplette Handlung in einem anderen Licht erstrahlen. Wir zeigen euch ein paar Filme, die nach dem Plot Twist erneut geschaut werden sollten. 

In unserem Video zeigen wir euch die Twists der Filmgeschichte:

Der Meister des Plot Twist': M. Night Shyamalan

Ein Regisseur, der beim Thema Plot Twists sicher hervorzugeben ist, ist M. Night Shyamalan. 1999 gelang dem US-Amerikaner mit „The Sixth Sense“ der Durchbruch. Seitdem hat er sich als Plot-Twist-Wiederholungstäter einen Namen gemacht. Diese Filme von ihm solltet ihr euch nicht entgehen lassen:

  • Unbreakable“, „Split“ und „Glass“: Die Eastrail 177-Trilogie erzählt von Helden und Anti-Helden. Die drei Filme können unterschiedlicher nicht sein und doch vereinen sie sich zu einem Ganzen.
  • „The Village“: Die blinde Ivy (Bryce Dallas Howard) lebt mit den anderen Dorfbewohner*innen in Angst vor den Kreaturen des Waldes. Doch hier ist nichts, wie es scheint.
  • „The Visit“: Rebecca (Olivia DeJonge) und Tyler (Ed Oxenbould) besuchen zum ersten Mal ihre Großeltern. Es häufen sich seltsame Vorfälle und während sich die Zwei noch fragen, was vor sich geht, schweben sie bereits in großer Gefahr.

Weitere Plot-Twist-Highlights

Auch „The Others“ mit Nicole Kidman sowie „Gone Girl“ mit Ben Affleck und einer toughen Rosamunde Pike haben großartige, unvorhersehbare Wendungen parat. Nicht zu vergessen sind die „Klassiker“ des Genres: „Fight Club“ mit der Starbesetzung Edward Norton und Brad Pitt, „Shutter Island“ mit Leonardo DiCaprio und Mark Ruffalo sowie „Orphan – Das Waisenkind“. Neuere Plot Twist Filme sind die subtilen Horrorschocker von Jordan Peele, „Get Out“ und „Wir“, sowie die Blumhouse Thriller „Der Unsichtbare“ und „The Lie“. 

Erkennt ihr diese Filme nur anhand von Emojis? Testet euer Wissen:

Emoji-Film-Quiz: Erkennst du diese Filme nur anhand von Emojis?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.