Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Office
  4. News
  5. „The Office“ Staffel 10: Wird die Comedy-Serie fortgesetzt?

„The Office“ Staffel 10: Wird die Comedy-Serie fortgesetzt?

„The Office“ Staffel 10: Wird die Comedy-Serie fortgesetzt?
© NBC

Neun Staffeln lang zeigte „The Office“ den ganz normalen, amerikanischen Bürowahnsinn. Wir sagen euch, ob es eine Staffel 10 der Serie geben wird.

Poster The Office Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 4

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 5

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 6

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 7

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 8

Streaming bei:

Poster The Office Staffel 9

Streaming bei:

Die Comedy-Serie „The Office“ zeigt den Büroalltag im Großraumbüro einer mittelständigen Papiergroßhandelsfirma. Der Sitz von Dunder Mifflin liegt in Scranton, Pennsylvania, einer amerikanischen Kleinstadt. Die Show ist im Stil einer Mockumentary aufgebaut; es wirkt also so, als würde ein Kamerateam die Serien-Charaktere begleiten. Jede Folge zeigt dabei die Ereignisse im Büro, unterbrochen von Einzelinterviews der Angestellten. Insgesamt neun Staffeln lang lief die Serie von 2005 bis 2013. Wir sagen euch, wie wahrscheinlich eine Staffel 10 von „The Office“ ist.

Im Video zeigen wir euch die besten Comedy-Serien auf Netflix:

„The Office“: Kommt Staffel 10?

Gerade weil die Schauspieler*innen mittlerweile alle an anderen Projekten arbeiten, ist eine Fortsetzung der Serie mit einer Staffel 10 eher unwahrscheinlich. In einem Interview sagte Steve Carell, dass viele der Witze und Handlungsstränge heute so nicht mehr gedreht werden könnten. Generell ist er eher zurückhaltend, was ein Reboot angeht. Auf der anderen Seite will John Krasinski genauso sehr wie wir wissen, wie es mit Jim und Pam nach dem Serienaus weitergegangen ist. Er wäre wohl bei einem Reboot dabei. Konkrete Pläne für Staffel 10 von „The Office“ oder einer Neuauflage gibt es zurzeit aber nicht. Dennoch hat die Serie bewiesen, dass die Grundidee zeitlos ist. Immerhin brachte es der deutsche Ableger „Stromberg“ auf fünf Staffel. Die britische Variante und Ur-Serie von „The Office“ lief für zwei Staffeln. Es kann also gut sein, dass es in Zukunft noch einmal eine neue Version von „The Office“ geben wird.

Das sind die besten Comedy-Serien auf Netflix:

„The Office“: So endete die Kult-Serie

++ Achtung: Spoiler-Warnung für alle Staffeln von „The Office“! ++

Die finale Folge von „The Office“ macht einen Zeitsprung und spielt ein Jahr nach der vorherigen Folge. Die Dokumentation, die über die vergangenen Folgen der Serie gedreht wurde, ist ausgestrahlt worden. Die finale Folge mit dem englischen Originaltitel „Finale“ zeigt eine Fragerunde, bei dem die Dunder Mifflin-Angestellten Fragen für die DVD Bonus Features beantworten. In der Folge werden fast alle Handlungsstränge der Serie abgeschlossen. Es gibt sogar ein Wiedersehen mit Steve Carells Charakter, Chef Michael Scott, der bereits in Staffel 7 die Serie verlassen hatte.

Seit dem Ende von „The Office“ haben viele der Schauspieler*innen sich anderweitigen Projekten zugewandt. John Krasinski, für den „The Office“ ein wahres Karrieresprungbrett war, produzierte unter anderem „A Quiet Place“ und spielte auch in „Manchester by the Sea“ mit. Steve Carell, der schon vor der Show relativ bekannt war, spielte in „The Morning Show“ und „The Big Short“ mit. Und auch Mindy Kaling, die in Staffel 8 ausstieg, bekam mit „The Mindy Project“ ihre eigene Show und spielte an der Seite von Emma Thompson in „Late Night“ mit.

Erkennt ihr diese Serien nur an den Häusern? Beweist euer Können in unserem Quiz:

Quiz: Erkennst du diese Comedy-Serien nur an ihren Häusern?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.