Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Squid Game
  4. News
  5. „Squid Game: The Challenge“: So kann man sich in Deutschland für Staffel 2 bewerben

„Squid Game: The Challenge“: So kann man sich in Deutschland für Staffel 2 bewerben

„Squid Game: The Challenge“: So kann man sich in Deutschland für Staffel 2 bewerben
© Netflix

Die zweite Staffel von „Squid Game: The Challenge“ wurde angekündigt und ihr könnt euch sogar dafür bewerben. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Squid Game

Poster Squid Game Staffel 1

Streaming bei:

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

So lange hat es gar nicht gedauert, da kündigt Netflix aus dem nichts Staffel 2 ihrer Reality-Variante der erfolgreichen Serie „Squid Game“ an. In „Squid Game: The Challenge“ stellten sich der ersten Runde 456 Teilnehmer*innen, die allesamt auf ein Preisgeld von 4,56 Millionen US-Dollar heiß waren. Auch in der nächsten Staffel soll es um 4,56 Millionen US-Dollar gehen. Und genau dafür könnt ihr euch jetzt offiziell für die zweite Staffel bewerben und selber eine Chance auf den Hauptgewinn haben, indem ihr alle Herausforderungen und Spiele meistert. Wie ihr den Casting-Prozess durchlaufen könnt, was eventuell für Hürden auf euch warten und wie lange die Dreharbeiten maximal dauern, verraten wir euch hier.

Ihr wollt erst einmal sehen, was euch bei „Squid Game: The Challenge“ erwartet? Unser Video zeigt euch den offiziellen Trailer der Gameshow.

Anzeige
Squid Game: The Challenge | Offizieller Trailer | Netflix
Squid Game: The Challenge | Offizieller Trailer | Netflix

So könnt ihr euch für „Squid Game: The Challenge“ Staffel 2 bewerben

Die Teilnahme an „Squid Game: The Challenge“ erfordert insgesamt bis zu 4 Wochen eurer Zeit. Wann genau die Dreharbeiten stattfinden, ist noch nicht bekannt. Um euch für die zweite Runde der – zum Glück hier nicht tödlichen – Spiele zu bewerben, benötigt Netflix einige Informationen von euch. Diese stellen sicher, dass ihr auch wirklich für die Show infrage kommt und alle gängigen Anforderungen erfüllt. Mit den folgenden Angaben könnt ihr euch bequem auf der offiziellen Website für die zweite Staffel bewerben:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Land und Nationalität
  • E-Mail und Mobilnummer
  • Bilder eurer Person ohne Kopfbedeckung und Sonnenbrille (Kopf und Ganzkörper)

Des Weiteren erfordert die Bewerbung ein 1-minütiges Video von euch, indem ihr auf Englisch erklärt, warum ihr bei Staffel 2 von „Squid Game: The Challenge“ mitmachen wollt und was ihr mit dem Preisgeld von 4,56 Millionen US-Dollar machen würdet. Dieses kann entweder direkt auf der Seite hochgeladen, oder als Link bereitgestellt werden. Abschließend müsst ihr euch ebenfalls noch für die Bewerbung mit einem eigenen Konto auf der Castingseite registrieren. Solltet ihr dies alles erledigt haben, steht eurer Teilnahme nur noch der Auswahlprozess im Weg.

„Squid Game“ ist wahrlich nicht die einzige koreanische Produktion von Netflix. Hier findet ihr weitere Serien und Filme, die euch begeistern könnten:

Wer kann sich alles für „Squid Game: The Challenge“ Staffel 2 bewerben

Um euch bewerben zu können, müsst ihr zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens 21 Jahre alt sein. Grundsätzlich kann sich jeder für Staffel 2 von „Squid Game: The Challenge“ bewerben. Da die Spiele meist sportliche Aktivitäten oder besondere körperliche Anspannung benötigen, solltet ihr dennoch darauf achten, dass ihr in guter Verfassung seid. Des Weiteren benötigt ihr sowohl einen gültigen Personalausweis, als auch einen Reisepass, der euch die Reise an alle – von Netflix geforderten – Länder und Locations ermöglicht. Solltet ihr vorher schon einmal an einer anderen Show von Netflix, All3 Media Group oder ITV Studios Group teilgenommen oder gearbeitet haben, bleibt euch die Bewerbung für die Serie verwehrt. Euch kann auch die Teilnahme verwehrt bleiben, wenn eine verwandte Person für Netflix, All3 Media Group oder ITV Studios Group arbeitet. Erfüllt ihr dennoch alle diese – und auch die oben genannten – Anforderungen, könnt ihr euch für Staffel 2 bewerben.

Anzeige

Wie gut kennt ihr euch wirklich mit dem Streamingdienst Netflix aus? Unser Quiz verrät es euch:

Netflix-Quiz: Wie gut kennst du den Anbieter wirklich?

Anzeige