Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Avengers 4: Endgame
  4. News
  5. „Post Credit Scene“: Erklärung und Beispiele

„Post Credit Scene“: Erklärung und Beispiele

Christina Berkele |

© Disney

Ihr habt den Begriff „Post Credit Scene“ bereits gehört, aber wisst nicht so genau etwas damit anzufangen? Wir helfen euch weiter.

Eine Mid oder Post Credit Scene ist eine kurze Sequenz in der Mitte oder am Ende des Abspanns, die entweder den Film auf eine lustige Weise betrachtet, zum Beispiel mit Outtakes, oder ihn inhaltlich fortführt als Ankündigung für einen weiteren Teil. So hat beispielsweise fast jeder Film des MCU (Marvel Cinematic Universe) eine solche Szene, die meist die Handlung des nächsten Films anteasert. Lediglich „Avengers: Endgame“ hat keine solche Szene, da die Handlung der dritten Phase und der Infinity War beendet sind. „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ trumpft hingegen sogar mit insgesamt fünf Abspannszenen auf. Manche Filme beinhalten auch Post Credit Scenes zu möglichen weiteren Filmen, die aber niemals entstehen werden, wie „Hellboy – Call Of Darkness“. Durch schlechte Kritiken und Einspielergebnisse ist kein weiterer Teil geplant, auch wenn die Abspannszene die Geschichte fortführt.

Ihr bekommt nicht genug von versteckten Zeichen? In diesem Video seht ihr 11 Star Wars Easter Eggs:

Filme mit einer bekannten „Post Credit Scene“

Wenn man das Kino verlässt oder ein Film endet, soll ein gutes Gefühl erzeugt werden. Das passiert oft mit Musik oder eben einer Post Credit Scene, die noch weit über das Filmende hinauswirkt. Hier haben wir einige Beispiele für euch:

  • „Hangover“: Phil (Bradley Cooper), Stu (Ed Helms) und Alan (Zach Galifianakis) finden Doug (Justin Bartha) am Ende wieder und er kann wie geplant heiraten. Die Bilder der Nacht, die auf Digitalkamera festgehalten wurden, laufen während des Abspanns.
  • „Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt“: Will (Orlando Bloom) und Elizabeth (Keira Knightley) heiraten am Ende des dritten Teils. Doch um nicht zu sterben, wird Will der neue Captain der Flying Dutchman. Das bedeutet, dass er nur alle zehn Jahre das Festland betreten darf. In der Post Credit Scene sieht man Elizabeth mit ihrem Sohn an einer Klippe warten bis sie einen Lichtblitz am Horizont sehen – Will und seine Familie stehen kurz vor der Wiedervereinigung.
  • „Marvel's The Avengers“: Eine Marvel Post Credit Scene, die ausnahmsweise keinen Bezug zum nächsten Film hat. Nach dem Kampf sitzen die Avengers schweigend in einem verwüsteten New Yorker Restaurant vor ihrem Schawarma.

Erkennt ihr diese Marvel Filme anhand der Cameos? Findet es heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories