Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Simpsons
  4. News
  5. „Die Simpsons“ Staffel 31: So geht es in Springfield weiter

„Die Simpsons“ Staffel 31: So geht es in Springfield weiter

Andreas Sturm |

© 20th Century Fox

Die US-amerikanische Zeichentrickserie „Die Simpsons“ hat es in 30 Jahren auf 31 Staffeln gebracht! Sie startet nun Ende November 2020 auch auf Disney+.

Diese Disney+ Originals solltet ihr euch nicht entgehen lassen:

„Die Simpsons“ leben in der fiktiven Stadt Springfield. Im Mittelpunkt der Handlung stehen meist die großen und kleinen Alltagsprobleme, mit denen sich so gut wie jede amerikanische Familie herumschlägt. Themen wie Fast Food, Religion, Umwelt oder Korruption werden humorvoll auf die Schippe genommen. Der Stadtname Springfield wurde mit Bedacht gewählt, denn er ist einer häufigsten Stadtnamen in den USA. Wie es mit Staffel 31 der Erfolgsserie weitergeht, verraten wir euch hier.

„Die Simpsons“ Staffel 31 startet auf Disney+

Homer, Bart, Lisa, Maggie und Marge sind längst Legenden. Die Serie „Die Simpsons“ ist inzwischen die am längsten laufende Zeichentrickserie. Sie wird seit 1989 vom US-Sender Fox produziert und es gibt mittlerweile 31 Staffeln mit 684 Episoden. Im Juli 2007 erschien außerdem ein Kinofilm über die Kultfamilie. Ein Ende ist für „Die Simpsons“ wohl noch lange nicht in Sicht. Die Staffel 32 wird in den USA schon seit September 2020 ausgestrahlt. Also können sich auch die deutschen Fans der Kultserie auf weitere Episoden der unterhaltsamen Familie aus Springfield freuen. Ab dem 27. November 2020 könnt ihr euch Staffel 31 auf Disney+ anschauen.

Wie geht es in Staffel 31 bei „Die Simpsons“ weiter?

++  Achtung, Spoilerwarnung für Staffel 31 von „Die Simpsons“!  ++

In der 31. Stafel von „Die Simpsons“ geht es wie gewöhnlich im Familienleben chaotisch her. So plant Homer beispielsweise, über das Internet eine eigene Sportsendung live zu streamen. Bart findet die Idee allerdings nicht so toll. So wird live eigentlich nur der Kampf von Vater und Sohn übertragen. Das ruft einen Social-Media-Manager auf den Plan, der beide unter Vertrag nimmt. Auch im Kernkraftwerk, in dem Homer noch arbeitet, läuft es nicht gut. Nachdem er wieder einen schwerwiegenden Fehler gemacht hat, wird er degradiert und muss nun Praktikanten betreuen.

Kennt ihr euch in Springfield aus? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories