Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare
  4. News
  5. „Das Sommerhaus der Stars“: Das sind Justine Dippl und Arben Zekic im Porträt

„Das Sommerhaus der Stars“: Das sind Justine Dippl und Arben Zekic im Porträt

„Das Sommerhaus der Stars“:  Das sind Justine Dippl und Arben Zekic im Porträt
© RTL

Justine Dippl und Arben Zekic stellen sich erstmals gemeinsam in „Das Sommerhaus der Stars 2023 einem Reality-TV-Format. Wir verraten euch mehr über das Paar.

Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare

Während Justine Dippl bereits durch ihre gescheiterte Ehe mit dem „Dschungelkönig 2013“ Joey Heindle medienwirksam in die Öffentlichkeit geriet, ist ihr Partner Arben Zekic noch weitgehend unbekannt. Doch durch ihre Teilnahme in „Das Sommerhaus der Stars“ wird sich das in der achten Staffel nun schlagartig ändern. Ihren Einzug in die Bocholter-Promi-WG könnt ihr ab dem 19. September 2023 auf RTL ab 20.15 Uhr jeden Dienstag mitverfolgen. Natürlich stehen alle aktuellen Folgen des beliebten Formats beim Streamingdienst von RTL eine Woche vorab zum Abruf für euch wie gewohnt bereit.

Im Reality-TV müssen Fans auf alles gefasst sein, wie euch diese drei krassen Momentaufnahmen der Vergangenheit in unserem Video zeigen.

Anzeige
Reality TV vom Feinsten! Die 3 krassesten Momente im deutschen Fernsehen
Reality TV vom Feinsten! Die 3 krassesten Momente im deutschen Fernsehen

Was ist über die Beziehung von Justine Dippl und Arben Zekic bekannt?

Vermutlich gehen Justine Dipole und Arben Zekic seit Anfang 2022 gemeinsam durchs Leben. Jedenfalls posteten sie zu diesem Zeitpunkt erstmals gemeinsame Pärchenfotos auf den sozialen Medien und machten somit ihre Beziehung öffentlich. Zwar sind die beiden Reality-TV-Durchstarter bislang noch nicht verheiratet, jedoch seit August 2022 stolze Eltern ihrer kleinen Tochter Jamilia Zaylee.

Was muss man über Justine Dippl wissen?

Justine Dippl ist gelernte Friseurin und wurde während ihrer Jugendzeit nach zahlreichen Miss-Wettbewerben 2005 im Alter von 17 Jahren zur Miss Osnabrück gewählt und erreichte ein Jahr später den Titel Miss Norddeutschland. Im Jahr 2006 war sie außerdem Teilnehmerin der Miss Germany-Wahl. 2014 erschien Justine Dippl erstmals an der Seite von Joey Heindle („Deutschland sucht den Superstar“-Teilnehmer 2013), den sie 2017 heiratete. Doch schon ein Jahr später ging ihre kurzzeitige Ehe in die Brüche und wurde 2021 geschieden. Nach ihrer gescheiterten Ehe jobbte Justine Dippl kurzzeitig im Partyzentrum des Ballermanns und lernte dort ihren darauffolgenden Partner Daniel kennen, der dort als Promoter beruflich aktiv war. Nachdem auch diese Beziehung scheiterte, kehrte Justine Dipole in ihre Heimat nach Deutschland zurück.

Wer ist Arben Zekic?

Über Arben Zekic ist bislang noch nicht viel bekannt. Der aktuelle Partner von Justine Dippl hat montenegrinische Wurzeln und ist als Profi-Fußballer beruflich aktiv. Er kickte bereits für den TuS Haste, Sportfreunde Oesede, den SV Büren II und SV Eintracht Osnabrück in der Kreisliga. 

Anzeige

Justine Dippl – Steckbrief

  • Name: Justine Dippl
  • Geburtstag/-jahr: 1988 
  • Geburtsort: Bramsche
  • Alter: 35
  • Sternzeichen: unbekannt
  • Beruf: Model, Stylistin, Reality-TV-Star
  • Partner: Arben Zekic
  • Wohnort: Osnabrück
  • Social Media: justine_dippl (Instagram)

Arben Zekic – Steckbrief

  • Name: Arben Zekic
  • Geburtstag: 05. März 1995
  • Geburtsort: unbekannt
  • Alter: 28
  • Sternzeichen: Fische
  • Beruf: Fußballer, Reality-TV-Star
  • Partnerin: Justine Dippl
  • Wohnort: Osnabrück
  • Social Media: zkcabn (Instagram) momentan deaktiviert

Alle Kandidat*innen von „Das Sommerhaus der Stars“ 2023 haben wir für euch im Überblick:

Womit wollen Justine Dippl und Arben Zekic ihre Kontrahent*innen im Sommerhaus ausschalten?

Zugegeben, die Taktik, welche Justine Dippl und Arben Zekic in „Das Sommerhaus der Stars“ gegen ihre Mitbewohner*innen verwenden könnten, klingt noch recht fragwürdig, wie sich im RTL-Video-Interview herausstellte. Laut eigener Aussage des Paares schnarcht Justine Dippl so laut, dass es die übrigen Promis ihres Schlafs berauben könnte. Wenn der Schachzug aufgehen könnte, fällt es gar nicht auf, dass Justine mit ihrer, wie sie selber sagt „Dummheit“ während der Challenges nicht glänzen kann. Dennoch sehen sich die Eltern einer kleinen Tochter als eingespieltes Team, was in jedem Fall auf dem Weg zur Gewinnsumme von 50.000 Euro und dem Titel „Promipaar 2023“ von Vorteil sein könnte.

Anzeige

Seid ihr wahre Dschungelcamp-Fans? Testet euer Wissen im Quiz:

Dschungelcamp-Quiz: Bestehst du unsere Dschungelprüfung mit 15 Fragen?

Anzeige