Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. „Beauty and the Nerd“ Finale 2021: Wer hat gewonnen?

„Beauty and the Nerd“ Finale 2021: Wer hat gewonnen?

„Beauty and the Nerd“ Finale 2021: Wer hat gewonnen?
© ProSieben

Es ist entschieden: Ein Team aus „Beauty and the Nerd“ hat sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und das Finale der Realityshow für sich entschieden. Aber welches?

Bei „Beauty and the Nerd“ 2021 trafen unvorstellbare Schönheiten auf geballte Intelligenz. Acht Paare, jeweils bestehend aus Beauty und Nerd, stellten sich in einer Traumunterkunft auf Zypern kuriosen Challenges und Wettkämpfen, um sich gegen die anderen Teams zu behaupten. Nach den vergangenen Erfolgen der Jahre 2013 und 2020 entschied sich am 9. September auf ProSieben, wer siegreich aus der dritten Staffel hervorging.

Finale verpasst? Im Stream auf Joyn könnt ihr die Folge nachholen.

Wer hat „Beauty and the Nerd“ 2021 gewonnen?

Nachdem sie bereits in den Challenges der vierten Folge bewiesen haben, dass sie als Team perfekt harmonieren, haben sie sich nun den ersten Platz auf dem Podest gesichert: Markus und Cecilia gehen siegreich aus der dritten Staffel „Beauty and the Nerd“ hervor und sichern sich damit das Preisgeld von 50.000 Euro.

Doch zurücklehnen werden sich die Schönheit und der Schlaukopf jetzt nicht: Zwar hat Markus nach seinem Umstyling einen Job als Model an Land gezogen, möchte aber dennoch sein Studium beenden und Sportlehrer werden. Auch Cecilia wird ihrem Job als Model nachgehen.

Rückblick: So lief das Finale ab

Im großen Finale sollten Markus und Cecilia, Luca und Wiktoria sowie Cao und Luisa beweisen, wer den Titel „Beauty and the Nerd“ 2021 verdient hat. Bevor es an die finale Aufgabe ging, mussten sich die Teams einig werden: Welches Paar darf als einziges die erste Challenge bestreiten und sich damit entweder den Platz in der alles entscheidenden Challenge sichern und entscheiden, wer gehen muss – oder selbst sofort das Feld räumen.

Die Wahl fiel auf Markus und Cecilia, die im Wettlauf gegen die Zeit Champagner über einen Parkour in eine Röhre kippen mussten und dabei die vorgegebene Mindestmenge sogar weit überschreiten konnten. So konnten sie mit Luca und Wiktoria die erste Konkurrenz eliminieren.

Doch wir wissen bereits aus Folge 4: Ein Sieg ist dem angehenden Sportlehrer und dem Model nicht genug. Und so beweisen Markus und Cecilia auch im abschließenden Finalquiz, wie gut sie sich mittlerweile in der Welt des jeweils anderen auskennen. Cao und Luisa konnten sich nicht durchsetzen.

„Beauty and the Nerd“: Wer ist raus?

Im großen Finale von „Beauty and the Nerd“ 2021 kämpften insgesamt drei Teams um das verlockende Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Die Entscheidung fiel zwischen Markus und Cecilia, Cao und Luisa sowie Luca und Wiktoria.

Folgende Schönheiten und ihre intelligenten Teampartner*innen mussten die Villa hingegen verlassen – oder gingen gar freiwillig:

  • Mounia
  • Helena und Volker
  • Alexandra (freiwillig)
  • Meike und Christian
  • Loreen und Leonard
  • Teresa und Julien
  • Ricarda und Jeremy
  • Luca und Wiktoria
  • Cao und Luisa

Alle weiteren Folgen von „Beauty and the Nerd“

Ihr wollt wissen, wie sich die drei Finalteams ihre Position im Finale gesichert haben? Wir fassen für euch zusammen, was in den letzten Folgen von „Beauty and the Nerd“ passiert ist, welche Dramen die Paare auf Trab gehalten haben und wer die Villa verlassen musste.

Folge 1: Tauschangebot

Gleich zu Beginn der Staffel wurde die Loyalität der Nerds auf die Probe gestellt: Tauschen sie ihre schöne Partnerin gegen Neuankömmling Meike? Immerhin wäre ihnen der Einzug in die nächste Runde damit sicher.

Hätte sich kein Nerd für die hübsche Krankenschwester entschieden, wäre sie direkt wieder aus der Show geflogen. Doch mit Cao und Chris zeigen sich gleich zwei Nerds von Meike begeistert und würden ihre Teamkollegin damit nach Hause schicken. Meike durfte wählen; ihre Entscheidung fiel auf Chris. Beauty Mounia gehörte damit der Geschichte an.

Zuvor gingen Markus und Cecilia siegreich aus der ersten Team-Challenge hervor und nominierten die Pärchen Cao und Alexandra sowie Volker und Helena für das Exit-Quiz. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten konnten Cao und Alexandra das Spiel für sich entscheiden. Somit verließen Mounia, Helena und Volker die Villa.

Folge 2: Eine zweite Überraschung

In der zweiten Folge von „Beauty and the Nerd“ wartete eine neue Überraschung auf die Teilnehmer*innen: Mit Teresa und Julien mischten sich eine männliche Schönheit und ein weiblicher Nerd unter das Reality-Volk. Prompt entschieden die beiden die erste Team-Challenge der Folge für sich.

Doch damit ist das Drama-Fass in der Villa noch lange nicht voll: Bereits in der ersten Folge bahnte sich an, dass die Teamchemie zwischen Cao und Alexandra nicht die beste zu sei. Als Cao schließlich über den Abschied von Volker weint, zeigt Alex nur Unverständnis, was unter den anderen Bewohner*innen der Villa für eine klare Meinung sorgt: „Sie ist die größte Schlange von hier“, platzt es aus Cecilia heraus.

In einem Spiel wird Alex mit diesem Satz konfrontiert und verlässt gekränkt die Villa und damit die aktuelle Staffel von „Beauty and the Nerd“. Aber was ist nun mit Cao? Der Nerd bleibt in der Villa und bekommt direkt am nächsten Tag eine neue Partnerin zugeteilt. Schönheit Luisa ist nun mit von der Partie.

Allerdings müssen trotz Alex‘ freiwilligem Abgang zwei weitere Teilnehmer*innen Zypern verlassen. In der zweiten Challenge konnten Leonard und Loreen am meisten überzeugen. Die siegreichen Pärchen mussten nun entscheiden, wer aus ihrer Konkurrenz am Exit-Quiz teilnehmen muss. Die Wahl fiel auf Luca und Wiktoria sowie Chris und Meike, bei einer letzten Schätzfrage bewiesen Luca und Wiktoria bessere Skills.

Folge 3: Gemischte Gefühle

Zwischen den Beautys und den Nerds wird es erstmals innig und sinnlich – wenn auch nicht ganz freiwillig. In der ersten Team-Challenge hatten die Paare die Aufgabe, heiße Musikvideos nachzustellen. Vor allem Wiktoria schien diese Nähe zu viel des Guten. Am Ende konnte sie sich Lucas Lippen aber dennoch hingeben. Trotzdem entschieden Teresa und Julien die Challenge für sich.

Als Wiktoria und Luca dann allerdings zu allem Überfluss in ein Gemeinschaftszimmer verfrachtet wurden, entbrannte ein heftiger Streit unter den Beautys. Die Konsequenz: Cao und Luisa nominierten als Sieger der zweiten Challenge Wiktoria und Luca prompt für das Exit-Quiz.

Doch das nächste Drama folgte bereits. Denn obwohl Teresa und Julien sich gut mit Leonard und Loreen verstanden, nominierten sie das Paar aus taktischen Gründen – und hatten damit sogar Erfolg. Wiktoria und Luca konnten das Exit-Quiz für sich entscheiden und warfen Leo sowie Loreen überraschend aus dem Rennen.

Folge 4: Das große Umstyling

Während die Freude über das Umstyling bei den Beautys besonders hoch ist, zeigen sich die Nerds eher skeptisch. Doch bevor Designer Thomas Rath mit neuen Looks daherkam, mussten sich die Paare in zwei weiteren Challenges behaupten. Bei der ersten Aufgabe stellte Markus sportliches Know-How unter Beweis und auch Cecilias loses Mundwerk verhalf zum Sieg. Die beiden entschieden die erste Challenge für sich. Doch das Pärchen wollte mehr: Als es anschließend um die Berechnung einer kniffeligen Rechenaufgabe ging, hatte Markus die Antwort am schnellsten parat.

Erstmals bei „Beauty and the Nerd“ 2021 konnte ein Paar somit beide Challenges für sich behaupten. Die Konsequenz: Statt des üblichen Exit-Quiz durften Cecilia und Markus ein Paar bestimmen, das die Villa sofort verlassen musste. Ihre Wahl fiel schweren Herzens auf die bisher stärkste Konkurrenz: Teresa und Julien mussten gehen.

Neben Markus durften nun also Luca, Jeremy und Cao mit einem neuen Ich Bekanntschaft machen. Den Anfang machten Luca und Jeremy. Lucas blaue Mähne wich einem Kurzhaarschnitt, der in Kombination mit heller Kleidung Teint und Gesicht des schüchternen Nerds betonte. Seine klobige Brille wurde durch ein unauffälliges Modell ersetzt.

Ebenso wurde Jeremys Look verändert. Lautete sein Motto bisher „Hauptsache bequem“, ließen ihn ein Haarschnitt à la Justin Bieber und modisch kombinierte Stücke zu einem echten Hingucker werden. Die Beautys waren mehr als begeistert und fieberten bereits dem Umstyling von Cao und Markus entgegen.

Folge 5: Ein neuer Stern am Model-Himmel?

In Folge 5 ging es mit dem Umstyling weiter: Caos Cosplay-Kostüm wich einem lässigen Anzug, der ihn direkt in eine neue Person verwandelte. Neben seiner alten Frisur musste sich der Manga-Fan außerdem von seinem Schnurrbart verabschieden. Markus brauchte sich fortan nicht mehr hinter schwarzer Kleidung und langen Haaren zu verstecken: Helle Farben und Männerdutt betonten fortan seine Vorzüge. Modeexperte Thomas Rath glaubte sogar, in Markus ein neues Model entdeckt zu haben.

Doch nach dem Umstyling stand natürlich der Sieg im Fokus der Teilnehmer*innen. In der Teamchallenge mussten die Beautys und Nerds nun beweisen, wie gut sie sich mittlerweile in der Welt des jeweils anderen auskennen. Das Spiel sorgte allerdings sowohl bei Jeremy und Ricarda als auch Luca und Wiktoria für harsche Worte. Auch bei den anderen kam Lucas Verhalten mittlerweile nicht mehr gut an.

Als er schließlich zum dritten Mal für das Exit-Quiz nominiert wurde und nach seinem Sieg über Ricarda und Jeremy absichtlich laut gähnte, konnte vor allem Cao nicht mehr an sich halten und ließ seinem Frust vor der Kamera freien Lauf. Wird es ihm gelingen, Luca in der finalen Folge den Wind aus den Segeln zu nehmen?

Im Finale kämpfen Markus und Cecilia, Cao und Luisa sowie Luca und Wiktoria um das Preisgeld von 50.000 Euro.

 

„Beauty and the Nerd“ Sendetermine

Die Realityshow startete am 5. August 2021 und lief stets donnerstags ab 20:15 Uhr auf ProSieben. Mit dem 9. September erwartete das Publikum die letzte Folge der dritten Staffel. Anschließend wurden im „Der Talk danach“ die wichtigsten Momente von „Beauty and the Nerd“ 2021 noch einmal Revue passiert und entscheidende Fragen geklärt. Die Wiederholung der Finalfolge wird am 14. September ab 23:40 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt. Alternativ könnt ihr alle Folgen und den Talk auf Joyn nachholen.

Realityshows haben euer Herz erobert? Unser Video präsentiert euch die fünf besten Formate auf Netflix:

„Beauty and the Nerd“ Staffel 3: Kandidatinnen und Teilnehmer

Die erste Folge von „Beauty and the Nerd“ Staffel 3 startete zunächst mit 14 Teilnehmer*innen, bis Kandidatin Meike dazustieß. In Episode 2 durften sich Fans der Realityshow auf ein weiteres Paar sowie eine neue Schönheit gefasst machen. Insgesamt gab es also erstmals 18 Kandidat*innen, die sich im Wettstreit bewiesen. Wir stellen euch die Beautys und Nerds im Detail vor:

Beautys im Überblick

  • Luisa (19), Influencerin, seit Folge 2 dabei
  • Loreen (21), Microblading Artist
  • Helena (23), Fashionista und Studentin
  • Wiktoria (23), Versicherungskauffrau
  • Alexandra (25), Biologiestudentin
  • Cecilia (25), Model
  • Mounia (25), Mitarbeiterin einer Autovermietung
  • Ricarda (28), Model und Influencerin
  • Meike (29), Krankenschwester und Influencerin
  • Julien (29), Beziehungscoach, seit Folge 2 dabei

Nerds im Überblick

  • Jeremy (18), Schüler
  • Luca (21), Zocker
  • Cao (22), Cosplayer
  • Markus (23), Magic-Karten-Sammler und Student
  • Leonard (25), Masterstudent
  • Teresa (27), Game-Testerin, seit Folge 2 dabei
  • Volker (27), Anime-Fan
  • Christian (31), Softwareentwickler

Die Paare in „Beauty and the Nerd“ Staffel 3

In diesem Jahr wurden nicht wie gewohnt die Beautys, sondern die Nerds vor die Wahl gestellt. So kämpften folgende Pärchen gemeinsam unter der Sonne Zyperns um das Preisgeld und teilten sich dabei ein Zimmer:

Nerd Beauty-Partner*in
Jeremy Ricarda
Luca Wictoria
Cao Luisa (vorher Alexandra)
Markus Cecilia
Leonard Loreen
Teresa Julien
Volker Helena
Christian Meike (vorher Mounia)

Realityshows wie „Beauty and the Nerd“ treffen euren Geschmack? Dann beweist, wie gut ihr euch mit einer anderen Sendung dieser Art auskennt:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.