Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Apple TV+ kostenlos: Wie lässt sich der Streamingdienst gratis nutzen?

Apple TV+ kostenlos: Wie lässt sich der Streamingdienst gratis nutzen?

Apple TV+ kostenlos: Wie lässt sich der Streamingdienst gratis nutzen?
© IMAGO / Zoonar

Eigentlich kostet das Abo von Apple TV+ 9,99 Euro pro Monat. Aber den Streamingdienst könnt ihr auch bis zu drei Monate kostenlos nutzen.

Apple TV+ hat viele spannende Filme und Serien im Angebot – und regelmäßig kommen neue Titel hinzu. Das lässt sich der Streamingdienst aber natürlich auch einiges kosten. Mittlerweile müsst ihr 9,99 Euro auf den Tisch legen. Für bis zu drei Monate habt ihr allerdings die Möglichkeit, Apple TV+ kostenlos zu nutzen.

Apple TV+ kostenlos im Probemonat

Die Bezeichnung „Probemonat“ ist bei Apple TV+ etwas weit hergeholt, denn eigentlich könnt ihr den Streamingdienst lediglich sieben Tage kostenlos testen. Danach müsst ihr den vollen Preis von monatlich 9,99 Euro zahlen, um Apple TV+ nutzen zu können. Für einen ersten Einblick in das Angebot genügt diese Testphase aber vollkommen – vor allem, wenn man bedenkt, dass Konkurrenten wie Netflix und Sky/WOW gar keinen kostenlosen Probezeitraum mehr anbieten.

Ein Monat Apple TV+ kostenlos mit Apple One

Statt sieben Tagen könnt ihr Apple TV+ auch einen ganzen Monat lang kostenlos testen. Dazu müsst ihr aber einen Probemonat bei Apple One abschließen. Der Dienst beinhaltet neben Apple TV+ auch Testphasen für iCloud+, Apple Music, Apple Arcade und wahlweise Apple Fitness+. Beachtet aber, dass ihr Apple TV+ über diesen Weg nur kostenlos testen könnt, wenn ihr den Streaminganbieter nicht schon abonniert habt. Außerdem solltet ihr daran denken, rechtzeitig zu kündigen, denn nach dem Ablauf des Probemonats wird das Abo automatisch kostenpflichtig verlängert. Das würde euch – je nach Abo – 19,95 bis 34,95 Euro kosten.

Anzeige

Welche Titel ihr euch bei Apple TV+ auf gar keinen Fall entgehen lassen solltet, seht ihr im Video:

Mit neuem Apple-Gerät: Apple TV+ 3 Monate geschenkt

Zugegeben, sieben Tage sind etwas wenig Zeit, um all die spannenden Filme und Serien von Apple TV+ zu entdecken. Glücklicherweise gibt es neben der kostenlosen Probewoche noch eine weitere Möglichkeit, Apple TV+ kostenlos zu nutzen; und zwar deutlich länger.

Anzeige

Wer sich ein neues iPhone, iPad, einen Apple TV oder ein Mac-Modell zulegt, das auf der neuesten Version von iOS, iPadOS, tvOS oder macOS läuft und gleichzeitig von Apple oder einem autorisierten Apple-Händler verkauft wird, erhält drei Monate gratis Zugriff auf Apple TV+. Voraussetzung ist, dass ihr (und eure Familienmitglieder, falls ihr mit ihnen ein Familienabo teilt) bisher kein kostenloses Apple-TV+-Jahresabo in Anspruch genommen habt. Außerdem ist pro Familie nur ein Angebot gültig; unabhängig davon, wie viele Apple-Geräte ihr gekauft habt.

Sobald ihr euer neues Gerät eingerichtet habt, solltet ihr den geschenkten Gratiszeitraum innerhalb von drei Monaten aktivieren, andernfalls verfällt das Angebot. Um auf den Deal zugreifen zu können, müsst ihr euch mit einer Apple ID auf dem neuen Gerät einloggen. Den Testzeitraum könnt ihr mit bis zu fünf Familienmitgliedern über die Familienfreigabe teilen.

Apple TV+ 3 Monate kostenlos nutzen mit MediaMarkt und Saturn

Kein Interesse an einem neuen Apple-Gerät, aber drei Monate kostenfreien Zugriff auf Apple TV+ wären trotzdem schön? Auf den Webseiten von MediaMarkt und Saturn könnt ihr euch die drei Monate auch ohne den Kauf eines iPhones, iPads oder Macs sichern. Über die verlinkten Aktionsseiten erhaltet ihr einen Code, den ihr mit eurer Apple ID bei Apple TV+ einlösen könnt.

Hier sichert ihr euch 3 Monate Apple TV+ bei MediaMarkt

Hier gibt es das gleiche Angebot bei Saturn

Apple TV+ kostenlos nutzen: Vorsicht bei der Kündigung

Nach dem Ablauf des kostenfreien Testzeitraums kostet euch Apple TV+ 9,99 Euro im Monat. Wollt ihr diese Kosten nicht tragen, solltet ihr rechtzeitig kündigen. Das ist jederzeit möglich, sollte aber spätestens einen Tag vor der Verlängerung geschehen. Beachtet dabei, dass euer Testabo endet, sobald ihr kündigt. Selbst, wenn eigentlich noch mehrere Wochen oder Tage des Testabos übrig sein sollten, verfällt euer Anspruch darauf mit der Kündigung. Heißt im Klartext: Um die kostenlose Phase komplett auszunutzen, solltet ihr so spät kündigen wie möglich, aber natürlich so früh wie nötig.

Anzeige

Falls ihr euch neben Apple TV+ einen weiteren Streamingdienst zulegen wollt, verrät dieses Quiz, welcher eher zu euch passt:

Netflix oder Amazon: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Hat dir "Apple TV+ kostenlos: Wie lässt sich der Streamingdienst gratis nutzen?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige