The Simpsons Poster

„Die Simpsons“: Pro 7 muss herben Rückschlag hinnehmen

Marek Bang |

Seit 1989 balancieren Die Simpsons“ erfolgreich auf dem schmalen Grat zwischen gepflegten Albernheiten und subversivem Unsinn. Matt Groenings Geniestreich ist noch lange nicht am Ende und hat mittlerweile sogar den Rekord der am längsten laufenden Serie aller Zeiten geknackt. Jetzt ist auch die aktuelle 28. Staffel in Deutschland angekommen, doch das Interesse der Fans lässt nach.

Chef-Ignorant Homer Simpson hat bei uns in Deutschland zwar eine neue Stimme, ein Ende der „Simpsons“ liegt dennoch in weiter Zukunft. Das Gegenteil ist der Fall, denn mittlerweile ist bereits die 28. Staffel der nimmermüden Serie bei uns auf Pro 7 angekommen. Die Quote bereitet den Verantwortlichen hinter den Kulissen allerdings momentan weniger Vergnügen als gedacht.

Halloween in Springfield – Die 10 besten Halloween-Specials der „Simpsons“

Schwache Quote: Neue „Simpsons“-Staffel kommt auf Pro7 nicht in Schwung

Am Dienstag, den 12. September 2017 zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr lief auf Pro 7 die neue Episode „Stadt ohne Gnade“, doch die Zuschauer blieben diesem Ereignis größtenteils fern. Wie die Kollegen von Quotenmeter berichten, erzielte die Erstausstrahlung nur einen Marktanteil von schwachen 8,1 Prozent der werberelevanten Zielgruppe. Das ist in etwa genau so viel, wie die seit längerer Zeit schwächelnden Wiederholungen im Anschluss erzielen.

Alle Bilder und Videos zu The Simpsons - The Simpsons Go to Hollywood

„Die Simpsons“ auf georgisch: Seht hier den dreisten Klau von der Erfolgsserie

Wer sich nun fragt, ob Homer und Co. vor der Absetzung stehen, der kann beruhigt sein, denn es gibt diesbezüglich keine offiziell bekannten Pläne. Allerdings wurde in diesem Jahr bereits mit dem heiligen „Simpsons“-Sendeplatz um 18 Uhr experimentiert, sodass wir uns nicht mehr gänzlich sicher sein können, dass Homer und seine Sippschaft bei Pro 7 eine Wild Card besitzen und immer gesetzt sind.

 

Hat dir "„Die Simpsons“: Pro 7 muss herben Rückschlag hinnehmen " von Marek Bang gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.