Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Boys
  4. News
  5. Noch vor Start der neuen Folgen: Amazon stellte eine Bedingung an die dritte Staffel von "The Boys"

Noch vor Start der neuen Folgen: Amazon stellte eine Bedingung an die dritte Staffel von "The Boys"

Noch vor Start der neuen Folgen: Amazon stellte eine Bedingung an die dritte Staffel von "The Boys"
© Amazon Studios

Bislang konnte sich „The Boys“-Macher Eric Kripke voll und ganz austoben. Für die dritte Staffel stellten Amazon und Sony dem Serienschöpfer jedoch eine Bedingung.

Poster The Boys Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 3

Streaming bei:

Seit 3. Juni zeigt Amazon Prime Video die dritte Staffel der etwas anderen Superheld*innen-Serie „The Boys“. Auch die neuen Folgen zeichnen sich durch deutliche Gewaltszenen, derben Humor, gekonnt eingesetzte Sozialkritik und die ein oder andere verstörende Sexszene aus. Bislang hatten Streamingdienst Amazon Prime Video und Sony alle Ideen von Serienschöpfer Eric Kripke und seinem Team durchgewunken, für die neue Season wurde jedoch eine Bedingung aufgestellt.

Noch verrückter: Die „The Boys“-Comics auf Amazon bestellen

Das es bei der Serie gerne härter zugeht, verrät unser Video:

„The Boys“ muss Fans vor einer Figur warnen

Wer mit der Serie vertraut ist, wird womöglich davon ausgehen, dass dem Studio hinter der Serie eine Kampfszene zu blutig war oder zu viel Nacktheit gezeigt wurde und somit aus einer Folge herausgeschnitten werden musste. Beides legitime Ideen, die jedoch nicht zutreffen. Im Interview mit Rolling Stone verriet Eric Kripke, dass Amazon und Sony eine Bedingung aufgestellt hatten, diese jedoch nichts mit Einschränkungen zu tun hat:

„Ich habe von Sony und Amazon noch nie eine Abfuhr für etwas bekommen, das wir machen wollten. Ich würde sagen, das Extremste, was wir bisher erlebt haben, war diese Staffel, in der sie sagten: ‚Hey, können wir eine Art Zuschauer*innenhinweis über die [sexuelle Beziehung zwischen The Deep und einem Oktopus] einfügen?‘ Das ist das meiste, was ich in drei Jahren je hatte.“

Dass The Deep (Chace Crawford) eine Vorliebe für Meerestiere hat, wurde bereits in der ersten Staffel angedeutet. Schließlich möchte sich der Delfin für seine Rettung besonders dankbar zeigen, in Staffel 3 ging die Tierliebe wohl ein Stück zu weit, weshalb das Publikum vorab gewarnt werden sollte.

Die besondere Beziehung, die der Aquaman-Verschnitt zu den Tentakeltierchen pflegt, ist jedoch nicht die einzige extreme sexuelle Verbindung, die die Serie darstellt. Schon in der ersten Folge der dritten Staffel von „The Boys“ kriegt das Publikum eine interessante Sexpraktik zu sehen, die tödlich endet. Was Fans diesen Freitag in „Herogasm“, der neuesten Episode erwartet, möchten wir an dieser Stelle nicht spoilern. Fans sollten sich jedoch gefasst machen.

Ihr interessiert euch nicht nur für Superheld*innen in Serie? Dann beweist es im Quiz:

Superhelden-Quiz: Erkennst den du Superhelden-Film anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.