Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Monster bei der Arbeit
  4. Nach 20 Jahren: Disney-Hit geht endlich weiter mit erstem Trailer zu „Monsters at Work“

Nach 20 Jahren: Disney-Hit geht endlich weiter mit erstem Trailer zu „Monsters at Work“

Nach 20 Jahren: Disney-Hit geht endlich weiter mit erstem Trailer zu „Monsters at Work“
© Buena Vista / Disney

Der Disney-Hit „Die Monster AG“ erhält nach 20 Jahren endlich eine Fortsetzung. Die Animationsserie „Monsters at Work“ schließt direkt an den Film an.

Poster Monster bei der Arbeit Staffel 1

Streaming bei:

Der Disney-Film „Die Monster AG“ gehört neben „Toy Story“ zu den ersten Disney-Animationsfilmen. Mittlerweile ist der Start des Films schon über 20 Jahre her und obwohl es 2013 mit „Die Monster Uni“ einen Prequel-Film gab, wurde Fans eine echte Fortsetzung des Film-Hits bisher verwehrt. Mit der Disney+-Serie „Monsters at Work“ wird dieses Versäumnis nun nachgeholt.

„Monsters at Work“ startet im Sommer 2021 nur bei Disney+: Holt euch jetzt ein Abo

Ein erster Teaser-Trailer zeigt, wie es mit den Monstern Sulley und Mike nach den Ereignissen von „Die Monster AG“ weitergeht:

In „Monsters at Work“ stehen der Monsterstadt Monstropolis große Veränderungen bevor. Statt mit den angsterfüllten Schreien von Kindern soll die Energie der Stadt fortan mit Kinderlachen erzeugt werden. Auch wenn Sulley und Mike in der Serie vorkommen werden, sollen neue Figuren im Mittelpunkt der zehn Folgen stehen.

Welche Disney+-Serien sich noch lohnen, erfahrt ihr im Video:

Darum geht es in „Monsters at Work“

Tylor Tuskmon ist ein junges Monster, das gerade seinen Abschluss an der Monster-Uni gemacht hat, aber aufgrund der Umstrukturierungen keinen Job findet. Als Monster, das lediglich gelernt hat, Kinder zu erschrecken, hat er keinen Platz in der neuen Welt. Also arbeitet er fortan als Mechaniker und muss lernen mit seinem neuen Job und seinen Kolleg*innen umzugehen.

„Monsters at Work“ wurde von Roberts Gannaway entwickelt, der schon an Disney-Produktionen wie „Mickys Clubhaus“ und „Disneys Kuzcos Königsklasse“ mitgearbeitet hat. Regie führen Stephen J. Anderson („Winnie Puuh“), Rob Gibbs („Pocahontas“) und Kate Good („Kingsman: The Secret Service“). Für die Serie kehren die Sprecher Billy Crystal (Mike) und John Goodman (Sulley) zurück. Protagonist Tylor Tuskmon wird von Ben Feldman gesprochen, der unter anderem bei „Mad Men“ mitgespielt hat.

Der frische Ansatz der Serie rund um das Arbeitsleben klingt auf jeden Fall vielversprechend. Ab 2. Juli 2021 kann sich jeder selbst von „Monsters at Work“ überzeugen. Neue Folgen werden immer wöchentlich erscheinen.

Seid ihr wahre Disney-Expert*innen? Dann erkennt ihr bestimmt diese Zitate wieder:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.