Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Mein Leben & Ich
  4. Auf eigenem Ableger-Sender: RTL holt beliebte Serie zurück ins Programm

Auf eigenem Ableger-Sender: RTL holt beliebte Serie zurück ins Programm


Wenn man sich schon schicke Ableger zulegt, dann kann man sie natürlich auch mit entsprechendem Inhalt befüllen. Die Verantwortlichen von RTL haben mit den Spartensendern NITRO und RTL Plus gleich zwei solcher Kandidaten und besonders letzterer Sender dient als Auffangbecken für frühere Erfolge. Im Januar gesellt sich Wolke Hegenbarth alias Alex Degenhardt zur Revival-Parade dazu.

Poster Mein Leben & Ich Staffel 1

Streaming bei:

Poster Mein Leben & Ich Staffel 2

Streaming bei:

Poster Mein Leben & Ich Staffel 3

Streaming bei:

Poster Mein Leben & Ich Staffel 4

Streaming bei:

Poster Mein Leben & Ich Staffel 5

Streaming bei:

Poster Mein Leben & Ich Staffel 6

Streaming bei:

Was mit „Jeopardy!“, „Familienduell“, „Ruck Zuck“ und „Glücksrad“ funktioniert, das sollte doch auch mit einer beliebten Serie aus den 2000er Jahren klappen, oder? So denken jedenfalls die Programm-Verantwortlichen von RTL und holen die ehemalige Erfolgsserie „Mein Leben & Ich“ auf den Bildschirm zurück. Am Montag, den 19. Januar 2018 geht es los. Dann zeigt RTL Plus um 22 Uhr die erste Doppelfolge der Serie mit Wolke Hegenbarth als Alex Degenhardt. In den kommenden Wochen wird nach gleichem Prinzip verfahren und so kommen wir in den Genuss der kompletten Serie.

Trailer zu „Mein Leben & Ich“: Wolke Hegenbarth kehrt in ihrer Paraderolle ins Fernsehen zurück

 „Mein Leben & Ich“: Auch im Ausland war die Serie ein großer Erfolg

Angelehnt an die US-Serie „Willkommen im Leben“ erzählt „Mein Leben & Ich“ die Geschichte eines Teenagers, der sich durch die Tücken des Erwachsenwerden kämpfen muss. Im Zentrum steht die junge Alex (Wolke Hegenbarth), die mit ihren Mitmenschen in der Regel nicht gut auskommt. Obwohl sie versucht, mit möglichst wenigen Menschen Kontakt zu haben, wird sie durch ihre Freundin immer wieder dazu gezwungen, sich unangenehmen Situationen zu stellen.

„Mein Leben & Ich“ war auch im Ausland ein großer Erfolg und lief unter anderem in Frankreich, Russland und Spanien. Ab Januar entscheidet sich, ob die Wiederaufführung zumindest in Deutschland wieder zum Hit avanciert, dann sind alle 74 Episoden erneut im Free-TV zu sehen.