„Haus des Geldes“ ist eine Netflix-Serie, die in Windeseile süchtig macht. Infizierte in allen Ecken der Welt wollten sich schon nach den ersten beiden Staffeln ein Stück des Geisel-Spektakels nach Hause holen, kurzzeitig waren die Masken ausverkauft und Besitzer erzielten Höchstpreise auf eBay. Inzwischen ist der Markt besser vorbereitet und die Haus-des-Geldes-Kostüme und die Dalí-Masken könnt ihr günstig erstehen.

Salvador-Dalí-Maske & roter Overall: Das perfekte „Haus des Geldes“-Kostüm kaufen

Ein roter Overall mit Kapuze, eine Sturmgewehr-Imitation und eine Salvador-Dalí-Maske – fertig ist das Haus-des-Geldes-Kostüm! Während wir nach der ersten Staffel noch spanische Versandhändler mit unseren Anfragen in den Wahnsinn treiben mussten, gibt es jetzt überhaupt keine Probleme mehr, sich die begehrten Artikel aus der Heist-Serie nach Hause zu holen. Dabei könnt ihr euch alles einzeln kaufen. Wir finden die Idee, dann alles an die Garderobe zu hängen, ausgesprochen dekorativ und stimmungshebend. Bella Ciao!

„Haus des Geldes“: Kostüm in vielen Varianten

Die Kostüme sind in zahlreichen Varianten erschienen. Wir haben uns damals nur eine Maske bestellt und können zu den Overalls keine persönliche Empfehlung geben. Wer allerdings ein wirklich gutes Kostüm haben möchte, sollte am besten eine echten Arbeitsanzug von Dickies oder einem anderen Anbieter wählen. Diese haben leider meistens keine Kapuze (wir suchen noch), lässt sich aber vielseitig einsetzen und sieht echt aus. Viele rote Anzüge, die als Kostüme verkauft werden, sind aus sehr dünnem Material und sehen arg nach Fasching aus. Natürlich sind sie auch viel günstiger. Es folgen einige Tipps:

Empfehlung für alle, die als Gruppe Angst und Schrecken verbreiten wollen

Alleine Bankräuber spielen, macht eigentlich keinen Spaß. Wenn ihr andere zu ihrem Glück zwingen wollt, könnt ihr einfach gleich dieses Set bestellen: . Die Overalls sind wie angesprochen recht dünn, die Maschinengewehre sind aufblasbar, die Masken aber super. Und für einen schnellen Witz an Halloween oder zum Geburtstag eines Fans der Serie keineswegs zu verachten!

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„Haus des Geldes“: 11 kuriose & spannende Fakten zur Produktion

„Haus des Geldes“-Masken könnten wieder reißenden Absatz finden

Eine echte Wertanlage waren die Masken wohl nur zur ersten Staffel als die Händler noch überfordert waren. Dennoch: behaltet den Markt im Auge, vielleicht wartet doch noch das Geschäft eures Lebens auf euch.

Wo gibt es die zweite Maske und was stellt sie dar?

Im Laufe der Serie wird es nötig, dass sich die Maskerade ändert. Bisher ist uns in der Redaktion immer noch nicht klar, wen oder was die Maske darstellt. Habt ihr die Lösung, dann lasst sie uns bitte in den Kommentaren wissen.

Die dritte Staffel „Haus des Geldes“ ist seit dem 19.07.2019 auf Netflix im Stream zu sehen, eine vierte Staffel ist schon in Arbeit.

„Haus des Geldes“: Welcher Charakter bist du?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare