Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ-Star Olivia Marei ist erneut Mama geworden: So lange fehlt Toni in der Daily

GZSZ-Star Olivia Marei ist erneut Mama geworden: So lange fehlt Toni in der Daily

GZSZ-Star Olivia Marei ist erneut Mama geworden: So lange fehlt Toni in der Daily
© RTL / Rolf Baumgartner

Nach Niklas Osterloh hat sich auch ein weiterer GZSZ-Star temporär von der RTL-Daily verabschiedet: Olivia Marei befindet sich aktuell in einer Babypause. Wir verraten euch, wann die 32-Jährige wieder auf die TV-Bildschirme zurückkehren wird.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Vor wenigen Monaten wurde es offiziell: Im August hatte Schauspielerin Olivia Marei ihren letzten Drehtag bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und verabschiedete sich in eine Babypause. Am Mittwoch, dem 26. Oktober, mussten Zuschauer*innen tatsächlich Abschied von Toni auf den Bildschirmen nehmen, das allerdings auch nur für eine begrenzte Zeit: Ein Jahr wird die Polizistin im Kolle-Kiez fehlen. „Das Comeback von Olivia Marei als Toni ans Set der Serie ist für den Spätsommer 2023 geplant.“, verrät RTL zur Rückkehr der Darstellerin. Auftauchen wird Toni im Kolle-Kiez aber ein paar Wochen später, da GZSZ immer mit einer Vorlaufzeit von etwa sechs Wochen gedreht wird.

Mittlerweile ist die 32-Jährige übrigens zum zweiten Mal Mama geworden und hat am 22. Oktober einen weiteren Sohn zur Welt gebracht. Wir gratulieren herzlich!

Anzeige

Wo steckt Toni in den nächsten Monaten?

In New York wartet eine ganze besondere Herausforderung auf die junge Polizistin: Hier ermittelt sie zusammen mit anderen Kolleg*innen bei einem großen Fall. Dass damit auch eine (räumliche) Trennung von Erik einhergeht, nahm die ambitionierte Beamtin schmerzlich in Kauf. Von dem, was sich gerade hinter ihrem Rücken bei Lilly, Nihat und Emily abspielt, ahnt Toni übrigens bisher nichts…

In unserer GZSZ-Vorschau erfahrt ihr, wie es im Fall Martin weitergeht und bleibt außerdem über die anderen Kiez-Bewohner*innen auf dem Laufenden. Alles zu Niklas Osterlohs temporärer Auszeit erfahrt ihr hier. Wenn ihr GZSZ vor der regulären TV-Ausstrahlung sehen wollt, benötigt ihr einen Premium-Account bei RTL+. Die Vorteile des Streamingdiensts und was ihr dort neben GZSZ alles anschauen könnt, verraten wir euch im Video:

RTL+: Das sind die Vorteile des Premium-Abos

Weitere Lesetipps zu GZSZ:

Ihr wollt mehr über das Privatleben der GZSZ-Stars erfahren?

Anzeige