Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. Notwehr oder Mord bei GZSZ? Martin kämpft ums Überleben

Notwehr oder Mord bei GZSZ? Martin kämpft ums Überleben

Notwehr oder Mord bei GZSZ? Martin kämpft ums Überleben
© RTL / Rolf Baumgartner

JETZT ANSEHEN

Auch wenn in der nächsten Woche bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kein Jubiläum oder Ähnliches ansteht, geht es dennoch so dramatisch zu wie in so manchem GZSZ-Special. Sogar ein Serientod ist möglich… Achtung, es folgen Spoiler!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Poster gzsz-special

Streaming bei:

Poster gzsz-special

Streaming bei:

Zwar zeichnet sich bereits ab, dass Martin etwas Schlimmes im Schilde führt, doch was in der kommenden Woche bei der RTL-Daily passiert, dürfte für viele GZSZ-Fans durchaus für überraschte Gesichter sorgen. Martins Pläne werden zunächst einmal durch Nihat durchkreuzt, bevor die Situation schließlich eskaliert.

Martin kämpft in den Fluten um sein Leben

Nachdem Martin erfolglos versucht, Lilly am Flussufer der Havel zu entführen, wird er von Nihat mit einem Metallrohr niedergeschlagen. Während Emily sich um Lilly kümmert und Nihat den ersten Schrecken verdaut, kommt der schwer verletzte Martin wieder zu sich und vereint seine letzten Kräfte, um Nihat anzugreifen. Ein erbitterter Showdown folgt, der schließlich damit endet, dass Emily Martin in die Fluten schubst.

Dort schreit Tonis Vater verzweifelt um Hilfe, doch Nihat, Emily und Lilly zögern und sehen schließlich dabei zu, wie Martin höchstwahrscheinlich ertrinkt – wirklich sicher, dass der Jurist tot ist, sind sich die drei jedoch nicht.

Voller Schrecken fliehen sie vom Tatort und realisieren erst im Auto, dass sie vermutlich ein Menschenleben auf dem Gewissen haben. Ausgerechnet Emily fällt später zudem auf, dass sie einen Ohrring am Tatort verloren hat. Nihat macht sich kurze Zeit später noch einmal auf die Suche, doch von dem Schmuckstück fehlt jede Spur…

Im Interview mit RTL hat Lilly-Darstellerin Iris Mareike Steen bereits verraten, wie es weitergeht:

„Die Überlegung, sich zu stellen, wird schnell verworfen und es wird überlegt, wie man sich ein Alibi verschafft, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Martin gefunden wird, und wie man mit einer solchen Schuld überhaupt leben kann.“

Ob Schauspielerin Iris Mareike Steen Lillys wahres Alter richtig einschätzt, erfahrt ihr im Video:

Erinnerungen an den Ananas-Mord werden wach

Die Geschichte erinnert stark an den Ananas-Mord von Maren, die mit der wohl berühmtesten GZSZ-Requisite den Herzchirurgen Frederic Riefflin ermordete und seine Leiche gemeinsam mit Katrin und Anni auf einem Baugelände verschwinden ließ. Bis heute plagen deswegen vor allem Maren Gewissensbisse. Wird es Emily genauso ergehen? Schließlich hat sie Martin ins eiskalte Wasser der Havel geschubst. Ein weiterer Spoiler der Daily verrät außerdem Folgendes:

„Emily wartet vergeblich auf eine Nachricht von Nihat, ob er ihren verlorenen Ohrring gefunden hat. Zur Sicherheit entsorgt sie den Übriggebliebenen. Als sie mitbekommt, dass Nihat längst bei Lilly ist und die zwei zu allem Überfluss scheinbar problemlos ein Alibi für die Tatzeit präsentieren, verliert Emily die Nerven und geht Lilly hart an. Emilys Vorwürfe gehen auch an Nihat nicht spurlos vorbei…“

Wenn ihr wissen wollt, wie es für die drei weitergeht, solltet ihr die RTL-Daily vor allem in der nächsten Woche nicht verpassen oder einen Blick in unsere GZSZ-Vorschau werfen. Mit einem Premium-Account von RTL+ könnt ihr euch Martins womöglich letzte Szenen und Emilys, Nihats und Lillys Reaktion auf den nervenaufreibenden Vorfall bereits jetzt anschauen.

Weitere Lesetipps zu GZSZ:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.