Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ: Großer Neuanfang für Paul – das steckt dahinter

GZSZ: Großer Neuanfang für Paul – das steckt dahinter

GZSZ: Großer Neuanfang für Paul – das steckt dahinter
© RTL / Rolf Baumgartner

Wird es bald eine massive Veränderung im Kolle-Kiez geben? Wieso Emily in der kommenden Woche besonders stark sein muss, verraten wir euch im Folgenden. Achtung, Spoiler!

Poster gzsz-special

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Streaming bei:

Poster gzsz-special

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Streaming bei:

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Paul aktuell besser mit der Trennung klarkommt, als seine Ex-Freundin und baldige Ex-Frau Emily. Die musste zuletzt mitansehen, wie aus Paul und Gina mit der Geburt des kleinen Tom eine richtige kleine Familie wurde. Tapfer versucht sich die Designerin mit der neuen Konstellation zu arrangieren, doch die nächste Hiobsbotschaft wartet bereits…

Wenn ihr über das Privatleben der GZSZ-Stars auf dem Laufenden bleiben wollt, empfehlen wir euch unser Video, das euch die besten Instagram-Accounts vorstellt:

Gina fühlt sich in Berlin nicht mehr wohl

Nachdem Paul, Gina, Kate und Tom einen kleinen Patchwork-Familienurlaub bei Ginas Eltern in Mecklenburg-Vorpommern genossen haben, kehren sie erholt wieder nach Berlin zurück. Doch Gina stört sich an der hektischen Großstadt und macht Paul deutlich, dass sie es sich durchaus vorstellen könnte, mit ihm und Tom in die Nähe ihrer Eltern zu ziehen.

Zunächst scheint das für den Handwerker wegen Kate keine Option zu sein, doch als er wenig später bei Emily und seiner Adoptivtochter vorbeischaut, scheint er langsam Gefallen an Ginas Vorschlag zu finden und fragt Kate, ob sie sich vorstellen könnte, ihn ab und zu in Mecklenburg-Vorpommern zu besuchen. „Ich würde das auch nur machen, wenn es für dich kein Problem wäre“, versichert Paul seiner Tochter, die schon jetzt ziemlich begeistert von der Idee ist.

Dass ausgerechnet Emily das Gespräch der beiden mitangehört hat, bemerkt Paul erst später. Die Situation ist ihm sichtlich unangenehm, auch weil Emily von dem, was sie gehört hat, tief getroffen zu sein scheint. Dass Paul den Gerichtstermin für die Scheidung außerdem als „reine Formsache“ bezeichnet, macht Emily schwer zu schaffen.

Paul will mit Gina großen Neuanfang wagen

Auch wenn Paul Ginas Idee zunächst schnell wieder verwirft, kommt er kurze Zeit später wieder ins Grübeln und teilt Gina schließlich mit: „Eigentlich wollte ich immer auf dem Land leben, das hat sich aber nie ergeben… Warum nicht jetzt? Lass es uns probieren!“ Was wie eine spontane Eingebung klingt, könnte tatsächlich in die endgültige Entscheidung münden, den beliebten Kolle-Kiez zu verlassen. Muss Emily ihre große Liebe bald wirklich ziehen lassen und werden Gina, Paul und Tom Berlin den Rücken kehren?

GZSZ-Star Niklas Osterloh pausiert

Die angedeutete Storyline kommt übrigens nicht von Ungefähr: Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass GZSZ-Schauspieler Niklas Osterloh dreieinhalb Monate pausieren und nicht für die Daily vor der Kamera stehen wird. Es ist also gut vorstellbar, dass seine Serienfigur den Kiez tatsächlich zusammen mit seiner kleinen Familie verlässt. Weil das Comeback von Osterloh aber bereits besiegelt ist, können wir uns vorstellen, dass Paul mit seiner Entscheidung nicht glücklich werden und wieder nach Berlin zurückkehren wird.

Wie es weitergeht, erfahrt ihr in unserer GZSZ-Vorschau, auf RTL+ Premium oder demnächst bei RTL, wo „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ jeden Montag bis Freitag um 19:40 Uhr ausgestrahlt wird.

Lesetipps zu GZSZ:

Ihr seid waschechte GZSZ-Fans und kennt die Daily wie eure Westentasche? Testet euer Wissen in unserem Ausstiegs-Quiz:

GZSZ-Quiz: Wie sind diese Charaktere aus der Serie geschieden?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.