Weniger als einen Monat müssen sich Fans aus aller Welt noch gedulden. Dann startet die mittlerweile sechste Staffel der Fantasy-Serie “Game of Thrones“. HBO ködert Anhänger der Serie nun mit einem weiteren Teaser.

Nachdem zunächst ein Teaser veröffentlicht wurde, in dem zwar noch einmal den zahlreichen Toten gedacht wurde, der aber auf neues Bildmaterial verzichtete, schlug der erste Trailer ein wie eine Bombe. Dort gibt Cersei Lannister (Lena Headey) mit “I choose violence“ schon einmal die vermutlich blutige Richtung vor, die die neue Staffel der HBO-Erfolgsserie „Game of Thrones“ einschlagen wird. Der ersten längere Trailer, der bereits über 27 Mio. Mal angesehen wurde, wird jetzt durch einen halbminütigen Teaser ergänzt. Auch der Titel dieses Teasers, “March Madness“ (deutsch: März Wahnsinn), klingt dabei nicht gerade friedvoll.

Seht hier den neuen Trailer zu „Game of Thrones“-Staffel 6

Drei Figuren kommen hier zu Wort. Als erstes Tyrion (Peter Dinklage), der über die Tragweite des Krieges spricht, dann der “Hohe Spatz“ (Jonathan Pryce), der nahelegt, dass alle Menschen Sünden begehen und den Tod verdienen und schließlich Jaqen H’ghar (Tom Wlaschiha), der sagt, dass auf dem einen oder anderen Weg ein Gesicht zur Halle der Männer ohne Gesicht hinzugefügt wird. Fans dürften wissen, worauf der Mann mit dem wandelbaren Gesicht anspielt.

Ihr braucht mehr Alternativen zu „Game of Thrones“? Hier findet ihr 5 Alternativen zur Fantasy-Serie.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„Game of Thrones“: 11 Dinge, die viele Zuschauer falsch verstanden haben

Mag all das noch recht vage klingen, so dürften die neuen Einblicke die Vorfreude auf die sechste Staffel nicht gerade schmälern. Die heißdiskutierte Frage, ob Jon Schnee (Kit Harington) noch lebt oder nicht, wird aber wohl auch in allen weiteren Trailern, die da noch kommen mögen, offen bleiben.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare