Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Dr. House
  4. „Dr. House“ im Stream: Nicht auf Netflix – wo läuft die Serie?

„Dr. House“ im Stream: Nicht auf Netflix – wo läuft die Serie?

„Dr. House“ im Stream: Nicht auf Netflix – wo läuft die Serie?
© IMAGO / Newscom / AdMedia

„Dr. House“-Fans aufgepasst: Bald kommt die Serie ins Streamingabo zurück, allerdings (vorerst) nicht auf Netflix. Wann und wo läuft „Dr. House“ im Stream?

Acht Staffeln lang machte sich Dr. House (Hugh Laurie) aufgrund seiner ruppigen und arroganten Art bei Patient*innen, Mitarbeiter*innen und der Chefetage unbeliebt. Jedoch gelang es ihm dabei zumeist auf faszinierende Weise auch äußerst seltene und komplizierte Erkrankungen zu diagnostizieren. Die außergewöhnliche Serie erfreut sich auch heute noch größter Beliebtheit und hat einen großen Fankreis. Doch wo können Fans den brillanten „Dr. House“ im Stream erleben? 

Dr. House - Die komplette Serie, Season 1-8 (46 Discs)

Dr. House - Die komplette Serie, Season 1-8 (46 Discs)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.07.2024 13:38 Uhr

Welche neuen Serienhighlights euch 2024 im Stream auf Netflix erwarten, erfahrt ihr im Video:

„Dr. House“ auf Netflix: Warum sind dort keine Folgen zu finden?

Dr. House und sein Ärzteteam rund um Dr. James Wilson (Robert Sean Leonard), Dr. Eric Foreman (Omar Epps) und Dr. Remy „Dreizehn“ Hadley (Olivia Wilde) sind zurzeit leider nicht auf Netflix verfügbar.

Anzeige

Irreführend ist da sicherlich die Netflix-Seite zur Serie, auf die ihr vielleicht über die Suchergebnisse gestoßen seid. Diese ist aktuell allerdings lediglich Teil der Datenbank. Folgen von „Dr. House“ findet ihr dort momentan keine, lediglich einen Erinnerungsbutton, über den ihr euch benachrichtigen lassen könnt, sobald „Dr. House“ wieder im Streamingangebot von Netflix startet.

Ob beziehungsweise wann die beliebte Krankenhausserie wieder auf Netflix läuft, ist aktuell nicht bekannt. Wenn ihr „Dr. House“ direkt über die Netflix-App sucht, findet ihr leider nichts. Netflix selbst schlägt euch dafür andere Serien wie „The Good Doctor“ und „New Amsterdam“ als ähnliche Alternativen vor.

Anzeige

Gefällt euch neben „Dr. House“ vielleicht auch „Grey’s Anatomy“? Dann können wir euch diese tollen Krankenhausserien empfehlen:

„Dr. House“ bald endlich wieder im Streamingabo

In letzter Zeit konntet ihr den zynischen und brillanten Diagnostiker leider nirgendwo im Streamingabo finden, sondern nur als digitale Kaufversion bei Prime Video oder YouTube. Das ändert sich glücklicherweise bald, denn die ersten sechs Staffeln von „Dr. House“ könnt ihr ab dem 9. Februar 2024 im Abo von Prime Video streamen. Die letzten beiden Staffeln sind vorerst nur zum Kauf erhältlich.

Falls ihr noch kein Prime-Abo habt, könnt ihr Amazon Prime inklusive Prime Video 30 Tage kostenlos testen. Doch Achtung: Ab Februar 2024 wird das Prime-Abo teurer und wer Filme und Serien weiterhin werbefrei genießen möchte, muss draufzahlen.

Läuft „Dr. House“ im TV?

Lange bevor Netflix zum Streamingstandard wurde, konntet ihr die Kultserie auch im Fernsehen genießen. Im Free-TV wird „Dr. House“ aktuell jedoch leider nicht gezeigt. Verschiedene Staffeln von „Dr. House“ könnt ihr jedoch über den Pay-TV-Sender Universal TV sehen. Empfangen könnt ihr Universal TV beispielsweise über Sky und waipu.tv, wo ihr die jeweiligen Folgen auch aufnehmen und nachträglich nach Belieben ansehen könnt. Mit dem aktuellen Angebot von waipu.tv bekommt ihr Online-TV inklusive zahlreicher Pay-TV-Kanäle und Paramount+ für ein Jahr geschenkt.

Hier geht es direkt zum Top-Angebot von waipu.tv

Kennt ihr euch mit dem Netflix-Programm aus? Macht hier den Test:

Netflix-Forever-Quiz: Nur Netflix-Experten schaffen 18/20 Punkte!

Hat dir "„Dr. House“ im Stream: Nicht auf Netflix – wo läuft die Serie?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige