Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Das Rad der Zeit – Wheel of Time
  4. News
  5. Amazon arbeitet am nächsten Serien-Epos: So geht es nach dem „Das Rad der Zeit“-Erfolg weiter

Amazon arbeitet am nächsten Serien-Epos: So geht es nach dem „Das Rad der Zeit“-Erfolg weiter

Amazon arbeitet am nächsten Serien-Epos: So geht es nach dem „Das Rad der Zeit“-Erfolg weiter
© Amazon Studios

Nach dem Erfolg von „Das Rad der Zeit“ möchte Amazon weitere Projekte im Phantastik-Genre umsetzen, unter anderem eine „Mass Effect“-Serie.

Poster Das Rad der Zeit Staffel 1

Streaming bei:

Die Fantasy-Serie „Das Rad der Zeit“ mit Rosamund Pike („Gone Girl“) startete vor Kurzem bei Amazon Prime und sollte in Konkurrenz zu Netflix‘ „The Witcher“ treten. Dieses Ziel hat die Serie, die auf einer populären Buchrreiche basiert, wohl erreicht, denn wie Jennifer Salke, Chefin von Amazon Studios, in einem Bericht von Deadline erklärt hat, ist die Serie ein voller Erfolg. Eine Staffel 2 von „Das Rad der Zeit“ wurde auch schon bestätigt.

Spart bei der Black-Friday-Woche bei Amazon beim Kauf tausender Filme und Serien!

„Das Rad der Zeit“ ist demnach die meistgeschaute Serien-Premiere des Jahres und lieferte einen der besten Serienstarts aller Zeiten für Amazon Prime Video ab. Dementsprechend ist es kein Wunder, dass der Streamingdienst auch weitere Fantasy- und Science-Fiction-Projekte umsetzen will:

„Wir werden weiterhin in alle Arten des Phantastik-Genres investieren. Wir haben ein genrefokussiertes Team bei Amazon Studios, das unermüdlich mit unseren kreativen Partner*innen an diesen Projekten arbeitet und ihr könnt euch auf mehr freuen.“

Konkret geht es als nächstes um eine Serie zum beliebten Videospiel-Franchise „Mass Effect“. Der erste Teil des Science-Fiction-Epos erschien 2007 und dreht sich um Weltraum-Commander Shepard, der/die die Galaxie vor einer außerirdischen Bedrohung beschützen muss. Genauere Details zu dem Projekt von Amazon gibt es aber leider noch nicht. Fans der Games müssen sich also noch länger gedulden. In der Zwischenzeit sollte man sich diese Sci-Fi-Filme nicht entgehen lassen:

„Der Herr der Ringe“-Serie soll Herzstück sein

Salke bezeichnet „Das Rad der Zeit“ als Türöffner für die vielen Serien und Filme, die in den nächsten Monaten erscheinen sollen und aufgrund der Coronapandemie immer wieder verschoben wurden:

„Ich denke, dass wir uns alle darüber freuen, dass ‚Das Rad der Zeit‘ das nächste große Ding ist, das wir auf unserem Dienst veröffentlichen können, während wir uns noch in dieser Pandemie befinden. Es ist eine Art Türöffner für die robusten Inhalte, die sich aus vielen verschiedenen Gründen verzögert haben und alle 2022 und 2023 kommen werden.“

Dazu zählt natürlich auch die „Der Herr der Ringe“-Serie, die am 2. September 2022 an den Start gehen soll. Laut Salke sei die Serie wunderschön und sie könne es nicht erwarten, sie zu veröffentlichen. Die internationalen Zuschauer*innen würden sich nach anspruchsvoller Fantasy sehnen, die auf beliebten Marken basiert. Deshalb wird „Der Herr der Ringe“ bei Amazon 2022 im Zentrum stehen.

Seid ihr Fantasy-Expert*innen? Dann kennt ihr sicher diese Fabelwesen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.