Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. American Horror Story
  4. News
  5. Zurück ins Horror-Haus: Erster Trailer zu „American Horror Stories“ zeigt bekannte Gruselorte

Zurück ins Horror-Haus: Erster Trailer zu „American Horror Stories“ zeigt bekannte Gruselorte

Zurück ins Horror-Haus: Erster Trailer zu „American Horror Stories“ zeigt bekannte Gruselorte
© imago images / FX Networks / Everett Collection

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Mit „American Horror Stories“ erwartet Grusel-Fans eine neue Anthologie-Serie. Der erste Trailer zeigt Orte, die man schon aus der Hauptserie kennt.

Poster American Horror Story

Streaming bei:

Poster American Horror Story Roanoke

Streaming bei:

Poster American Horror Story Cult

Streaming bei:

Poster American Horror Story Apocalypse

Streaming bei:

Poster American Horror Story Staffel 10

Streaming bei:

Mittlerweile kann „American Horror Story“ schon auf neun Staffeln zurückblicken, die den Zuschauer*innen das Fürchten lehren wollen. „American Horror Story“ Staffel 10 mit dem Titel „Double Feature“ ist ebenfalls schon bestätigt und wird wieder dem bekannten Konzept der Serie folgen: Eine, zumeist eigenständige Geschichte wird über eine Staffel hinweg erzählt. Die kommende Spin-off-Serie „American Horror Stories“ geht noch einen Schritt weiter und wird in jeder Folge eine neue Geschichte präsentieren.

Bei Netflix könnt ihr alle bisherigen Staffeln der Horror-Serie streamen. Mit Sky Q bekommt ihr zu einem günstigen Preis Zugriff auf Netflix und das Angebot von Sky

Der offizielle Twitter-Account von „American Horror Story“ hat nun einen weiteren Teaser-Trailer zur neuen Anthologie-Serie veröffentlicht, in der Angst eine neue Form bekommen soll:

Darin sehen wir, dass einige Episoden an bekannten Orten aus „American Horror Story“ spielen werden. So ist das Horror-Haus aus der ersten Staffel zu sehen. Einige Elemente, wie der schwarz-weiße Boden, deuten auf eine Nervenheilanstalt wie aus Staffel 2 „Asylum“ hin. Außerdem steht im Mittelpunkt des Teasers eine Frau in einem Gummianzug, den man schon aus Staffel 1 kennt. In den USA starten die 16 Folgen am 15. Juli 2021 bei Hulu. Da der Dienst zu Disney gehört, ist davon auszugehen, dass hierzulande die Episoden bei Disney+ zur Verfügung stehen werden.

Noch mehr Horror-Serien gibt es bei Netflix. Welche sich lohnen, erfahrt ihr im Video:

In „American Horror Stories“ erwarten euch neue Gesichter

„American Horror Stories“ stammt von Ryan Murphy, der auch Schöpfer der Hauptserie ist. Während in der langlebigen Horror-Serie viele Darsteller*innen mehrfach auftauchen, erwartet die Zuschauer*innen in „Stories“ ein neuer, frischer Cast. Eine kleine Rückkehr gibt es allerdings doch: Sarah Paulson, die unter anderem die Hexe Cordelia in „American Horror Story: Coven“ spielte, wird bei einer Folge Regie führen, wie die Schauspielerin im Sommer 2020 berichtet hat (via Deadline).

Die individuellen Geistergeschichten aus „American Horror Stories“ verkürzen die Wartezeit bis „American Horror Story: Double Feature“ am 25. August 2021 startet. Darin kehren Veteran*innen der Serie wie Paulson, Evan Peters und Lily Rabe vor die Kamera zurück. Es gibt aber auch neue Gesichter, wie Macaulay Culkin („Kevin allein zu Haus“) und Neal McDonough („Minority Report“), zu sehen. Welche neue Geschichte Fans erwarten wird, bleibt vorerst aber noch im Dunkeln.

Findet mit unserem Quiz heraus, welche „American Horror Story“-Staffel am besten zu euch passt:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.