Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Sam Mendes macht wieder Kino

    Kino.de Redaktion12.08.2000

    Obwohl er sich nach seinem Megaerfolg Amercan Beauty wieder mehr aufs Theater konzentrieren wollte, hat Regisseur Sam Mendes wieder einen neuen Film am Start. Der Gangsterfilm Road to Perdition befaßt sich mit Michael O’Sullivan. Dieser Schurke war zu seiner Zeit die rechte Hand von Al Capone. Wie viele andere aktuelle Projekte, ist auch dieser Film eine Comikverfilmung, basierend auf dem Werk Perdition. Das Drehbuch...

  • Steven Spielberg nicht zu bremsen

    Kino.de Redaktion11.08.2000

    Hat sich der Regisseur mit den Filmen A.I. und Minority Report nicht genug aufgebürdet? Nein, sonst wäre er wohl kaum Steven Spielberg. Er denkt schon weiter und plant schon sein nächstes Projekt für den Sommer nächsten Jahres. Diesmal nimmt er sich des Romans Big Fish von Daniel Wallace an. Das Ganze ist kein Schocker wie Jaws sondern ein Vater - Sohn Film. Es geht um einen Mann, der von seinem Vater nicht viel...

  • Neues von "The Matrix 2"

    Kino.de Redaktion11.08.2000

    Um das Sequel zum Erfolgsstreifen The Matrix war es lange still, doch nun ist etwas neues über des Script bekannt geworden. Nachdem Neo alias Keanu Reeves mit Carrie-Ann Moss eine starke Frau an seiner Seite hat, soll auch Morpheus weibliche Verstärkung bekommen. Die tritt in Person seiner Ex-Freundin oder Ehefrau auf, und soll Niobe heißen. Die Wachowski Brüder suchen für die Rolle ein Schauspielerin die "drop-dead...

  • Neues von Arnie

    Kino.de Redaktion08.08.2000

    Altösterreicher Arnold Schwarzenegger hat auf seiner offiziellen Seite www.schwarzenegger.com den Teaser zu seinen neuen Streifen The 6th Day veröffentlicht. In dem Film spielt Arnie einen Mann namens Adam Gibson, der umgebracht wird, und dann durch einen Klon ersetzt wird. Der Clou an der Sache ist, der Original Adam Gibson ist nicht tot, und trifft dann logischerweise auf seinen Klon. Was dann kommt ist neu: Arnie...

  • Neue Trennungen in Hollywood

    Kino.de Redaktion07.08.2000

    Nach nur einem Jahr trennen sich Helen Hunt and Hank Azaria. Die Schauspielerin und die Simpsons-Stimme leben schon seit längerem getrennt. Als angeblicher Trennungsgrund gilt ein Treffen von Hank Azaria mit Miss August in der Playboy Mansion. Allerdings wird das dementiert.Auch bei Kinderstar Macaulay Culkin geht die zweijährige Ehe mit Rachel Miner zu Ende. Die beiden waren bei ihrer Hochzeit gerade mal 17 bzw. 18...

  • Neues vom "Planet der Affen"

    Kino.de Redaktion04.08.2000

    Wieder gibt es Neuigkeiten über Tim Burton’s Remake von Planet of the Apes. Obwohl die Dreharbeiten bereits begonnen haben, ist nun eine weitere Schauspielerin hinzugestoßen. Helena Bonham Carter, die zuletzt an der Seite von Edward Norton und Brad Pitt in Fight Club zu sehen war, wird eine Affenprinzessin verkörpern. Ich glaube zwar nicht, daß im Original eine solche Figur vorkam, aber wenn Tim Burton eine Affenprinzessin...

  • Brad Pitt in "The Score"?

    Kino.de Redaktion04.08.2000

    Zum Cast des Gangsterstreifens The Score hätte eigentlich Ben Affleck hinzustoßen sollen. Nun hat Affleck dem Projekt den Rücken gekehrt. Angeblich hat er eine interessante Rolle in einem anderen film in Aussicht. Insider vermuten jedoch, daß der Schauspieler wegen persönlicher Differenzen mit dem Studio die Hauptrolle in The Score ausgeschlagen hat. Jetzt ist underanderem Brad Pitt im Gespräch, Ben Afflecks Rolle...

  • Unfall am X-Files Set

    Kino.de Redaktion03.08.2000

    Bei den Vorbereitungen zu einer Episode der Erfolgsserie The X-Files kam es am Montag Nachmittag zu einem verherenden Unfall. Ein Starkstromkabel elektrisierte eine Metallplattform, auf der sechs Arbeiter standen. Einer der Männer, Jim Engh (38 Jahre) überlebte den 4800 Volt starken Schlag nicht. Er wurde im Century City Hospital kurz darauf für Tod erklärt. Sowohl Chris Carter, der Produzent der Serie als auch das...

  • Natasha Henstridge ist vom Mars begeistert

    Kino.de Redaktion03.08.2000

    Wie wir vor kurzem berichteten steht Courtney Love für Ghosts of Mars nicht mehr zur Verfügung. Ob der Grund dafür tatsächlich ihre Knöchelverletzung iost oder nicht sei mal dahin gestellt. John Carpenter mußte jedenfalls schnell für Erstaz sorgen und es ist ihm gelungen. Natasha Henstrifge, die zuletzt mit Bruce Willis und Matthew Perry für The Whole Nine Yards zu sehen war, wird nun die Hauptrolle in Ghosts...

  • Jerry Hall ist bei den Kritikern durchgefallen

    Kino.de Redaktion03.08.2000

    Am vergangenen Montag fand im Gielgud Theater in London eine Preview des Theaterstücks The Graduate statt. In der Bühnenversion dieses Klassikers schlüpft das ehemalige Supermodel Jerry Hall in die Rolle der Mrs.Robinson. Obwohl sie extra Schauspielunterricht genommen hat, wurde Mick Jaggers Exfrau am Dienstag von den Kritikern niedergemacht. „Das einzig positive an Jerry Hall ist, daß sie für eine 44-jährige noch...



  • Britney bei Buffy?

    Kino.de Redaktion01.08.2000

    Im letzten Jahr wurden immer wieder Gerüchte laut, Pop-Queen Britney Spears würde eine Gastrolle in der Teenie-Serie Dawsons Creek übernehmen. Geklappt hat dies allerdings nicht, laut Management war es aufgrund akuten Zeitmangels nicht möglich. Jetzt scheint es so, als würde Britney an einer anderen TV-Serie mitwirken und zwar an Buffy the Vampire Slayer. Britney und Buffy-Darstellerin Sarah Michelle Gellar sind...

  • Ist Julia Roberts wieder solo?

    Kino.de Redaktion31.07.2000

    Seitdem Julia Roberts für den Film The Mexican vor der Kamera steht, hat sie ihren Liebling Benjamin Bratt kein einziges Mal gesehen. dabei wäre dies gar nicht so problematisch, denn Bratt dreht gerade im Nachbarstaat Texas die Komödie Miss Congeniality. Insider gehen davon aus, daß die Beziehung zwischen den beiden Schausspielern zwar noch besteht, aber wohl nicht mehr lange andauern wird. Julia wollte sich ja noch...

  • "Planet of the Apes" - Zwischenbericht

    Kino.de Redaktion29.07.2000

    Nachdem die Castliste für das Remake das Klassikers Planet of the Apes recht schleppend besetzt wird, haben wir nun einen kleinen Zwischenbericht vorbereitet. Zu Mark Wahlberg, Paul Giamatti und Estella Warren haben sich in letzter Zeit ein paar Namen hinzugesellt. Wie wir bereits berichteten, wird Tim Roth eine Affenrolle übernehmen, genauer gesagt, die des Anführers der Kriegeraffen. Neu dazugekommen ist Urgewalt...

  • Angelina Jolie in "Beyond Borders"

    Kino.de Redaktion28.07.2000

    Das 25-jährige Energiebündel steht gerade als Lara Croft in Tomb Raider vor der Kamera, doch über ihre Zukunft braucht sich die Gute keine Sorgen machen. Sie wird zusammen mit Kevin Costner in Beyond Borders mitspielen. Das Projekt von Starregisseur Oliver Stone hatte es schwer eine Hauptdarstellerin zu finden. Zuerst wurde Catherine Zeta-Jones schwanger und dann wurde die vertragliche Bindung von Meg Ryan verpennt...

  • Roberto Benigni bringt uns "Pinocchio"

    Kino.de Redaktion28.07.2000

    Seit der Original-Produktion aus dem Jahre 1911 sind schon einige Remakes ins Land gegangen, die wohl bekannteste ist die von Disney aus dem Jahre 1940. Nun versucht sich ein waschechter Italiener am traditionellen Stoff: Roberto Benigni. Der Mann ist spätestens seit dem Film Life is beautiful und seinem Auftritt bei der Oscar-Verleihung jedem ein Begriff. Er wird zusammen mit seinem alten Weggefährten Vincenzo Cerami...

  • Robert Rodriguez macht "Spy Kids"

    Kino.de Redaktion27.07.2000

    Der Regisseur, der mit Filmen wie El Mariachi, Desperado und natürlich From Dusk Till Dawn Weltruhm erlangte, hat nun komplett umgesattelt. Nachdem er schon in The Faculty aus seinem Heimatgenre ausstieg, ist er nun mit Spy Kids beim Familienfilm gelandet. Es geht um ein Ehepaar, die früher als Spione tätig waren. Wiedereinmal bedroht ein böser Mensch die Erde und die beiden müssen reaktiviert werden. Dummerweise...

  • Martin Lawrence in "Black Knight"

    Kino.de Redaktion25.07.2000

    Nachdem sein aktueller Film Big Momma’s House 100 Millionen Dollar eingespielt hat, flattern dem Schauspieler neue Angebote ins Haus. Heißestes Angebot ist Black Knight, eine Komödie, in der ein Angestellter eines Medieval Theme Restaurants ins wirkliche Mittelalter zurückversetzt wird. Für den Film würde Martin Lawrence satte 16.5 Millionen Dollar einstreichen, die größte Gage seiner Karriere. Weiterhin würde...

  • Brad Pitt und Jennifer Aniston werden heiraten

    Kino.de Redaktion24.07.2000

    Wiedereinmal liefert uns die Sun ein Schlagzeile, wird sie diesmal stimmen? Das Britische Blatt scheint felsenfest davon überzeugt, daß das Hollywood-Paar heiraten wird. Das ganze soll nächstes Wochenende in einer Villa in Malibu Beach stattfinden, geladen sind 200 Leute. Zwar wird die Hochzeit von Pessevertretern noch verneint, doch die Sun hört die Glocken schon leuten. In einer Woche sind wir schlauer und dann...

  • Wolfgang Petersen kann ohne Wasser nicht leben

    Kino.de Redaktion24.07.2000

    Der deutsche Regisseur war schon überall, er begann in Das Boot Unterwasser, wagte sich dann in den The perfect Storm und will jetzt in die Antarktis. Genauer gesagt, er will das Leben des Britischen Entdeckers Sir Ernest Shackleton verfilmen. Genau dieser Mann war es, der 1914 als erster Menschen die Antarktis durchquerte. Die Expedition verlief schlecht, zuerst blieb das Schiff im Eis stecken, dann mußte es sich den...

  • Scullys neuer Partner

    Kino.de Redaktion22.07.2000

    Robert Patrick (T2, The Faculty) wird in der 8.Season der X-Files in die Rolle von Scullys neuem Partner schlüpfen. Da David Duchovny sich nur für weitere 11 Episoden überreden ließ, mußte auf die Schnelle ein Ersatz für Agent Mulder gefunden werden. Es wird wahrscheinlich so laufen, daß Mulder am Anfang der neuen Season von Außerirdischen entführt wird und Scully und ihr neuer Partner (Robert Patrick) sich auf...

  • Kampf um Michael J. Fox' Bio

    Kino.de Redaktion20.07.2000

    Der Schauspieler Michael J. Fox (Back to the Future, Spin City) schreibt gerade an seiner eigenen Biographie. In dem sehr persönlichen Buch erzählt Fox nicht nur von seiner Schauspielkariere, sondern vor allem von seinem 10-Jährigen Kampf gegen die Parkinson Krankheit. Zur Zeit schlagen sich die Verleger um die Rechte des Scripts, denn Insider wittern bereits jetzt einen Bestseller. Das höchste Angebot liegt bisher...

  • Tom Cruise und Cameron Crowe

    Kino.de Redaktion19.07.2000

    Schauspieler Tom Cruise, der bei uns zur Zeit mit Mission Impossible 2 im Kino zu sehen ist und Regisseur Camneron Crowe haben bereits 1996 an einem gemeinsamen Film gearbeitet. Jerry Maguire brachte Cruise damals eine Oscarnominierung und Cuba Gooding Jr. einen Oscar als bester Nebendarsteller ein. Auf Grund der guten Zusammenarbeit wollen Cruise und Cameron sich nun wieder einem gemeinsamen Projekt widmen. Geplant ist...

  • Russell Crowe führt Regie

    Kino.de Redaktion18.07.2000

    Russell Crowe, den wir alle aus L.A.Confidential und Gladiator kennen, gilt ja bekanntlich als Perfektionist und hat bei den Dreharbeiten schon so manchen Regisseur zur Verzweiflung gebracht. Bei seinem nächsten Film A Course in Miracles besteht diese Gefahr allerdings nicht, denn da möchte Russell zum ersten mal selbst die Regie übernehmen. Crowe spielt zusätzlich noch die Hauptrolle, einen Priester, der angebliche...

  • Sandra Bullock hat genug

    Kino.de Redaktion17.07.2000

    Im Moment steht die schnukelige Sandra noch für Miss Congeniality vor der Kamera, aber ihren nächsten Vertrag hat sie bereits unterschrieben. Bei ihrem nächstes Projekt, dem Streifen Enough arbeitet Sandra erneut mit Produzent Irwin Winkler zusammen. Winkler produzierte 1995 auch The Net, in dem Sandra eine Computerspezialistin spielte, die einer geheimnisvollen Verschwörung auf die Schliche kam. Enough wird als eine...

  • "X-Men" als Trilogie?

    Kino.de Redaktion16.07.2000

    Der mit Spannung erwartete Film wurde in den USA bereits mit guten Kritiken überschüttet, was natürlich eine Frage sofort aufwirft: "Wird es ein Sequel geben?" Wenn es nach dem Willen von Regisseur Byran Singer geht, soll X-Men sogar zur Trilogie werden. Aufgrund dieses Vorhabens hat er bekannte Charaktere wie Beast und Gambit noch nicht in X-Men auftreten lassen. Das Ende des Films soll ebenfalls die Möglichkeit...

  • Neuer Tanz mit Vampir Lestat

    Kino.de Redaktion16.07.2000

    Nach dem großen Erfolg des Films Interview with the Vampire soll es nun einen weiteren Vampier-Streifen geben. Zurückkehren wird Lestat, damals gespielt von Tom Cruise. Als Vorlage werden zwei Bücher der Autorin Anne Rice benutzt, zum einen Queen of the Damned und The Vampire Lestat. Warner Bros. hat sich dieser Sache angenommen und die Regie wird Michael Rymer führen. Die Rolle des Lestat ist noch nicht besetzt,...

  • Heist Movies wieder im kommen

    Kino.de Redaktion15.07.2000

    Nachdem das Genre Anfang der 90er einen kleinen Höhepunkt hatte steht nun eine ganze Reihe von Heist Movies in den Startlöchern. Der bekanntest ist wohl Ocean’s 11, das Steven Soderbourgh Remake des Frank Sinatra Klassikers. In der Hauptrolle George Clooney und noch weitere hochkarätige Stars. Weiterhin erwartet uns Snatch’d ein Film von Guy Ritchie. Außerdem erwartet uns The Heist, höchstwahrscheinlich mit Gene...

  • Vin Diesel in "Diablo"

    Kino.de Redaktion15.07.2000

    Der Shooting-Star aus Pitch Black hat sich nach seinem Ausflug an die Börse in Boiler Room wieder auf seine alten Stärken erinnert. Der kahlgeschorene mit der tiefen Stimme wird wieder in einem Action-Film mitspielen. In dem Streifen Diablo spielt er die mysteriöse Gestalt namens Diablo, die sich an die Spitze eines Drogenkartells stellt, nachdem der Boss ins Gefängnis mußte. Das schmeckt dem Chef natürlich nicht...

  • Cameron Diaz wird zum Top-Verdiener

    Kino.de Redaktion14.07.2000

    Bei den Männern liegt die Superstar-Marke bei 25 Millionen Dollar, bei den Frauen ist sie nicht ganz so hoch, aber sind immerhin 15 Millionen. Zum elitären Kreis zählen unter anderen Julia Roberts und Meg Ryan. Nun könnte einen dazukommen: Cameron Diaz. Für den Film The Untitled Nancy Pimental Project wurde ihr genau diese magische Summe angeboten. Nachdem ihr letzter Film Things you can tell just by lokking at her...

  • Spike Lee sauer auf "The Patriot"

    Kino.de Redaktion14.07.2000

    Der Regisseur hat seinen Ärger über den Film The Patriot kundgetan, er beschimpfte den Film als Hollywood Propaganda. Besonders übel stößt ihm auf, daß die Endländer in dem Film wie Nazis dargestellt werden. Weiterhin fiel ihm negativ auf, daß die Indianer in dem Film keine Erwähnung fanden, und daß die Rolle der Sklaven heruntergespielt wurde. Mel Gibson fiel dazu nur ein, daß The Patriot ein Film ist, der...