Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1994

  • Liebe und andere Geschäfte

    Von weiblichen Selbstbestimmungswünschen und männlicher Eitelkeit wird diese klassische Dreiecksgeschichte angetrieben, die auf harmlose Art und Weise unterhält. Freche Dialoge und Christopher Walken, Jonathan Pryce und die bildschöne Carole Bouquet als Objekt der Begierde an ihrer Seite in den Hauptrollen tragen diese „amour fou“.

    mit Carole Bouquet, Christopher Walken, Jonathan Pryce und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Aswang

    „Rosemaries Baby“ hat nach 25 Jahren seine Splatterfilmentsprechung gefunden. Was zunächst verhalten beginnt, wächst sich zu einem tabulosen Spektakel drastischer Special Effects aus. Selten zuvor wurden die Ängste von Schwangeren mit derartig alptraumhafter Kompromißlosigkeit zu Film gebracht wie in dieser kanadischen Amateurproduktion. Leider kann „Aswang“ nicht mehr bieten als Schock pur, so daß sich außerhalb...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Till the End of the Night

    Psychothriller nach erprobtem Muster, der einmal mehr auf die Wirkung eines spärlich motivierten, aber jederzeit bedrohlich grimassierenden „Psychopathen“ setzt. David Keith („Brubaker“), einziger bekannter Darsteller im Reigen, setzt in einer kleinen Nebenrolle schauspielerische Akzente. Anspruchslosere Thrillerfreunde kommen im Paranoiareigen jedoch auf ihre Kosten, und das feurige Showdown entschädigt für manche...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Pumuckl und der Blaue Klabauter

    Pumuckl und der Blaue Klabauter

    14 Jahre nach dem Filmoriginal kehrt der mittlerweile 32jährige Kinderliebling Pumuckl (wie immer mit der Stimme von Hans Clarin) auf die Leinwand zurück, um turbulente Abenteuer für Jung und Alt zu bestehen. Da Gustl Bayrhammer während der Dreharbeiten starb, findet die Donauschiffahrt weitgehend ohne ihn statt.

    mit Gustl Bayrhammer, Enzi Fuchs, Walo Lüönd
    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • Backbeat

    Backbeat

    Die frühen, rauhen Tage in der Karriere der Beatles nahm sich der Brite Iain Softley in seinem Spielfilmdebüt vor. Dabei überzeugen vor allem die herrlich ungeschliffenen Musikaufnahmen, während die Love Story ein wenig unentwickelt bleibt. Starke Schauspielleistungen reißen das Manko wieder heraus.

    mit Sheryl Lee, Stephen Dorff, Ian Hart und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Mantis

    Als afro-amerikanische, politisch korrekte und ziemlich gewaltfreie Version von Batman bzw. ähnlichen Comic-Charakteren präsentiert sich dieser unter der Regie von Eric Laneuville (Darsteller in „The Omega Man“) entstandene TV-Serien-Pilotfilm. Sam Raimi („Armee der Finsternis“) hatte als ausführender Produzent seine Finger im Spiel und so sind die Special Effects zwar nicht spektakulär, aber dennoch sehenswert ausgefallen...

    mit Gina Torres, Marcia Cross
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Invisible - The Chronicles of Benjamin Knight

    Kurioses SF-Action-Mischmasch aus der „Full Moon“-Produktion des omnipräsenten B-Movie- Moguls Charles Band („Trancers“, „Re-Animator“). Nach dem Motto „Hauptsache abenteuerlich“ bleibt kein (Sub-)Genre von Science Fiction bis zum Frauenknastfilm unzitiert, und obwohl der Grundton komödiantisch ist, darf dabei ausgiebig gestorben werden. Die Tricktechnik kann sich am mutmaßlichen Budget gemessen sehen lassen, so daß...

    von Jack Ersgård
    Genre:
    Fantasyfilm
    Infos zum Film
  • Killing Zoe

    Killing Zoe

    Roger Avary setzt in seinem Regiedebüt auf die selben Zutaten wie sein Freund Quentin Tarantino: Seine Grunge-Version des klassischen Einbruchsfilms ist angefüllt mit explosiven Gewaltszenen und pechschwarzem Humor. Bei dem knallharten Kampf um die Seele des Gangsters Zed kann Avary vor allem auf seine starken Darsteller bauen.

    mit Jean-Hugues Anglade, Julie Delpy, Cecilia Peck
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Verführung der Sirenen

    Verführung der Sirenen

    Eine grandiose Erotikkomödie gelang John Duigan, in der einmal mehr Hugh Grant seine Stärken ausspielen darf. Das frivole Treiben des Films fasziniert dank seiner Ungezwungenheit, seiner märchenhaften Züge und seines klugen Humors. Darüberhinaus darf die bildschöne Elle Macpherson ihr überzeugendes Schauspieldebüt geben.

    von John Duigan mit Hugh Grant, Tara Fitzgerald, Sam Neill und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Tekwar

    Die amerikanische SF-Fernsehserie „Tekwar“ aus der Produktionswerkstatt von Enterprise-Kommandant William Shatner debütiert in Deutschland als Verleihvideo und eröffnet damit die „Men in Action“-Reihe von CIC, in der noch vier weitere für den Videomarkt bearbeitete TV-Serien folgen. „Tekwar“ bietet solide Actionunterhaltung auf achtbarem Fernsehniveau und sollte als zielgruppengerecht gestaltetes Science-fiction-Fast-food...

    von William Shatner mit William Shatner
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Leningrad Cowboys Meet Moses

    Leningrad Cowboys Meet Moses

    Dem kultisch verehrten „Leningrad Cowboys Go America“ läßt die finnische Rock-Combo mit den verwegensten Haartollen der Geschichte eine Komödie folgen, die kein wenig haarsträubender (sic!) ausgefallen ist als das erste Abenteuer. Aki Kaurismäki sorgte dafür, daß der epische Kampf um Geld und Bier das richtige Aussehen hat.

    von Aki Kaurismäki
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Blink

    Blink

    Michael Apted ist eine moderne, über weite Strecken packende Variante von „Warte, bis es dunkel wird“ gelungen. Vor allem Dante Spinottis Klasse-Kameraarbeit und eine Madeleine Stowe in Hochform ragen heraus.Ein Independent-Krimi mit Chancen.

    von Michael Apted mit Madeleine Stowe, Aidan Quinn, Laurie Metcalf und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • China Moon

    China Moon

    Ed Harris („Taschengeld“) und Madeleine Stowe („Blink“, „Bad Girls“) spielen die Hauptrollen in dieser ersten Regiearbeit von Kameramann John Bailey („Und täglich grüßt das Murmeltier“), dem hier ein außerordentlich spannender Edelkrimi mit unterkühlter Atmosphäre gelungen ist. Kleinere Drehbuchschwächen werden durch die souveräne Leistung der Hauptdarsteller Madeleine Stowe und Ed Harris ausgeglichen. Fans ambitionierter...

    mit Ed Harris, Madeleine Stowe, Benicio Del Toro und weiteren
    Genre:
    Thriller
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Death Wish V: The Face of Death

    Als hätte er sich nicht langsam daran gewöhnt, muß der gute, alte Charles Bronson Trauer um Trauer tragen, daß bereits zum fünften Male jeder, den er unter netten Umständen kennenlernt, zur Filmmitte in einem Plastiksack liegt. In diesem Falle trifft es u.a. Lesley Anne Down, die dem deutschen Fernsehzuschauer seit „Fackeln im Sturm“ eine feste Größe ist. Nach der bedächtigen ersten Hälfte legt der Film dann...

    mit Charles Bronson, Lesley-Anne Down
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • House Party 3

    Zum dritten Mal hat sich das einstmals populäre afroamerikanische Rapduo Kid’n’Play zusammengefunden, um in der „House Party“-Reihe für gute Laune und amüsante Gags zu sorgen. Dabei wird die Qualität der überraschend pfiffigen vorangegangenen Teile kaum erreicht, zumal das Thema Eheangst schon etliche Male in Komödien behandelt wurde. Ein paar gelungene, wohlmeinende Späße und die nach wie vor gute Chemie zwischen...

    mit Chris Tucker
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Lookin ' Italian

    Horrorspezialist Guy Magar („Die Rückkehr des Unbegreiflichen“) überrascht mit einem relativ aufwendig inszenierten Gangsterdrama, das sich um herkömmliche Genremuster nur wenig schert und größtenteils auf humoristische Schilderung von Alltagsepisoden setzt. Im Finale geht es allerdings recht hart zur Sache, weshalb der ansonsten eher dialoglastige Film auch toleranten Actionfans empfohlen werden darf.

    mit Matt LeBlanc
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Verlassen Sie bitte Ihren Mann

    Eine Amigo-Komödie aus dem Alpenland erzählt Reinhard Schwabenitzky mit einigen bösen Seitenhieben in seinem neuesten Film. Die Selbstfindungsgeschichte einer Frau mittleren Alters verläßt sich auf sympathisch bis skurrile Charaktere und augenzwinkernden Humor, der gerne etwas bissiger hätte ausfallen dürfen.

    von Reinhard Schwabenitzky mit Elfi Eschke, Helmut Griem, Jan Fedder und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film