Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1994

  • Angie

    Angie

    Ein Art „The Snapper“ als tragikomisches Hollywood-Melodram servieren Martha Coolidge und ihre überragende Hauptdarstellerin Geena Davis, die so manche Drehbuchuntiefe ausgleicht. Auch wenn die nötigen stillen Momente von lauten Katastrophen ertränkt werden, steckt „Angie“ voller sehenswerter Wahrheiten.

    mit Geena Davis, Stephen Rea, James Gandolfini
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Blue Chips

    Einen faszinierenden und frenetisch aggressiven Blick hinter die Kulissen der Basketball-Szenerie wagt William Friekdin („Der Exorzist“) in seinem knallharten Sportdrama, in dem Nick Nolte („Kap der Angst“) eine seiner stärksten Vorstellungen gibt. Gastauftritte von großen Sportstars wie Shaquille O’Neill und Larry Bird erhöhen den Reiz an diesem actiongeladenen Slamdunk. Eine Videopremiere, die vor allem das jugendliche...

    von William Friedkin mit Nick Nolte, Mary McDonnell, Ed O'Neill und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Die letzte Verführung

    Die letzte Verführung

    Liebhaber schneller, forscher und lässiger Krimis kommen in John Dahls drittem zeitgenössichen Film noir voll auf ihre Kosten. Voller spitzfindigem Witz setzt er seine Femme fatale Linda Fiorentino in Szene, die dank ihrer Leistung als Geheimtip für eine Oscar-Nominierung gehandelt wird. Ein Geheimtip, der sein Publikum finden wird.

    von John Dahl mit Linda Fiorentino, Peter Berg, Bill Pullman und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Domenica

    von Peter Kern mit Andréa Ferréol, Nicolette Krebitz, Rita Lengyel und weiteren
    Genre:
    Erotikfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Greedy - Erben will gelernt sein

    Komödienspezialist Jonathan Lynn („Mein Vetter Winnie“) bleibt seinem Lieblingsgenre treu und serviert einen gerissenen Erbschleicherspaß mit Widerhaken. Im Zentrum des vergnüglichen Rangelns um das liebe Geld stehen Publikumsliebling Michael J. Fox („Zurück in die Zukunft 1-3“) und Haudegen Kirk Douglas in einer Paraderolle als halsstarriger Erbonkel. Auch wenn „Greedy“ seine komischen Möglichkeiten nicht bis zur...

    von Jonathan Lynn mit Michael J. Fox, Kirk Douglas, Bob Balaban und weiteren
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Johanna die Jungfrau - der Kampf

    Einen frischen und faszinierenden Blick wirft Jacques Rivette mit seinem radikalen Neuansatz einer vielfach erzählten Geschichte. Die Ereignisse und Situationen läßt er dem Tempo einer vergangenen Zeit gehorchen. Das Jungfrauenkorso wirkt jedoch vor allem durch die bezaubernde Sandrine Bonnaire in der Titelrolle.

    von Jacques Rivette mit Sandrine Bonnaire, André Marcon
    Genre:
    Historienfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Mac Millionär

    Wie eine Art „Kevin im High-Tech-Land“ spielt diese gutgelaunte Kinderkomödie, die den 80er-Jahre-Traum vom totalen Materialismus predigt. Dennoch finden sich genügend gelungene Sequenzen in diesem videoclipartigen Konsumrausch, um auch erwachsene Kinogänger zu erfreuen.

    mit Miguel Ferrer
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film


  • Neun Monate

    Neun Monate

    Patrick Braoudé - Regisseur und Hauptdarsteller in Personalunion - läuft in dieser französischen Hitkomödie über Freud und Leid des Kinderkriegens zu großer Slapstick-Form auf. Auch wenn er nicht auf Klischees und Verallgemeinerungen verzichtet, ist dieser in neun Parts aufgeteilte Spaß ein echter Erfolg.

    mit Catherine Jacob, Pascal Légitimus
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Prince of Jutland

    Europäische Verfilmung des Ur-"Hamlet"-Stoffes mit Christian Bale, Hellen Mirren und Kate Beckinsale.

    mit Gabriel Byrne, Helen Mirren, Christian Bale und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Playing Dangerous

    „Playing Dangerous“ ist der streckenweise geglückte Versuch, mit Hilfe von Actionelementen auf den Erfolgszug der „Kevin“/“Dennis“-Filme aufzuspringen. Regisseur Lawrence Lanhoff („Tödliche Therapie“) versucht, den begrenzten Charme und Ideenreichtum seiner Kopie mit einem Macauly-Culkin- Doppelgänger (erstmals: Mikey Lebeau) und einer gehörigen Portion Gewalt zu kompensieren. Resultat: Ein leidlich gelungener Action-Thriller...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • The Mosaic Project

    Feuriger Action-Eintopf aus futuristischen Cyborg-Motiven, Buddy-Movies und traditioneller Martial-Arts-Action. Damit die Handlung gleich zur Sache (Stunts & Schlägereien) kommt, dauert die Entwicklung der Protagonisten vom Penner zum Supermann nur knapp drei Minuten, und spätestens danach sitzen alle Actionfundamentalisten in der ersten Reihe. B-Picture-Heroen wie Robert Z’Dar („Maniac Cop“), „Joe Estevez („Soultaker“...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Jimmy Hollywood

    Jimmy Hollywood

    Intelligente, warmherzige Komödie von „Rain Man“-Regisseur Barry Levinson, der einmal mehr den sympathischen Außenseiter (zumindest vorübergehend) gegen das große, böse System obsiegen läßt. Die Hauptrollen sind mit Joe Pesci („Goodfellas“, „Mein Vetter Winnie“) und Christian Slater („Interview mit einem Vampir“) hervorragend besetzt, und für den Schlußgag schaute sogar Superpromi Harrison Ford auf ein Viertelstündchen...

    von Barry Levinson mit Joe Pesci, Christian Slater, Victoria Abril
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • 8 Seconds to Glory

    In den USA gilt der mit 27 Jahren verstorbene Lane Frost als Rodeo-Legende. „Beverly Hills 90210“-Star Luke Perry spielt ihn in seiner ersten großen Filmhauptrolle überzeugend. John G. Avildsen inszenierte Lanes Lebensweg im Stil seiner „Rocky“- und „Karate Kid“-Filme als uramerikanische Success Story. Auch wenn manche Rodeoszenen etwas schal ausgefallen sind, steht mit „8 Seconds“ ein Hit ins Haus, zumal zahllose Perry-Fans...

    von John G. Avildsen mit Luke Perry, Stephen Baldwin, Renée Zellweger
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Auf Wiedersehen, Amerika

    Eine Polin und zwei Juden machen eine Schiffsreise von New York in die alte Heimat Polen, die ihrer aller Leben verändert.

    von Jan Schütte mit Otto Tausig
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Shopping

    Der erste Vertreter der Multiplex-Generation hält Einzug in den deutschen Kinos: In seinem Tech-Noir-Debüt zeichnet Paul Anderson ein hoffnungslos-nihilistisches Bild einer Jugend, deren einzige Freude im Zerstören von Konsumgütern liegt. Diese moderne „Clockwork Orange“-Vision hat das Zeug zum Kulftilm.

    von Paul W.S. Anderson mit Sadie Frost, Jude Law, Sean Pertwee und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Auf brennendem Eis

    Auf brennendem Eis

    Steven Seagal stellt seine Knochenbrecherfähigkeiten in den Dienst der guten Sache. In seinem Regiedebüt bricht der Handkanten-Pfosten als Öko-Krieger nicht nur Knochen, sondern auch eine Lanze für die Umwelt. Michael Caine und Joan Chen sorgen für die schauspielerischen Highlights in Seagals „Alarmstufe: Rot“-Nachfolger.

    von Steven Seagal mit Steven Seagal, Joan Chen, Sir Michael Caine und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Daddy Cool

    Daddy Cool

    mit Gérard Depardieu, Katherine Heigl, Lauren Hutton und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Die Hölle

    Die Hölle

    Claude Chabrol läuft nach langer Durststrecke wieder zu alter Form auf: In seiner Adaption eines von Henri-Georges Clouzot nie vollendeten Films schickt er sein Hauptdarstellerpaar Emmanuelle Béart („Ein Herz im Winter“) und Francois Cluzet buchstäblich durch die Hölle. Dieses Psychogramm einer pathologischen Obsession ist atemberaubend.

    von Claude Chabrol mit Emmanuelle Béart, François Cluzet, Marc Lavoine
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Getaway

    Getaway

    In Roger Donaldsons Remake von Sam Peckinpahs Actionklassiker übernehmen Alec Baldwin und Kim Basinger die Rollen von Steve McQueen und Ali MacGraw. Ansonsten wurde nicht viel verändert, einen gesteigerten Adrenalinpegel bei den Actionsequenzen einmal abgesehen. Ein zeitlos guter Thriller-Stoff.

    von Roger Donaldson mit Alec Baldwin, Kim Basinger, Michael Madsen und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film