1. Kino.de
  2. Filme
  3. To All the Boys I've Loved Before
  4. News
  5. „To All The Boys I've Loved Before 2“: Ab jetzt bei Netflix und alle Infos

„To All The Boys I've Loved Before 2“: Ab jetzt bei Netflix und alle Infos

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Pünktlich zum Valentinstag steht der zweite Teil von „To All The Boys I’ve Loved Before“ bei Netflix bereit.

Ab Mittwoch, den 12. Februar 2020 könnt ihr euch „To All The Boys: P.S I Still Love You“, die Fortsetzung des gefierten Netflix-Hits ansehen. Hier könnt ihr ohne Umschweife den Trailer sehen, in dem Lara vor neuen Liebesturbulenzen steht.

Die Geschichte von „To All the Boys I’ve Loved Before“ handelt von der schüchternen Highschool-Schülerin Lara Jean Covey (Lana Condor). Sie war schon fünf Mal unglücklich verknallt, traute sich aber nie, ihre Gefühle zu offenbaren. Stattdessen schrieb sie ihre Gedanken in geheimen Liebesbriefen nieder, die den Empfänger nie erreichen sollten. Doch eines Tages sind die Briefe verschickt und Laras Liebesleben kommt gehörig in Schwung.

Und so geht es in Teil 2 weiter: Am Ende des ersten Teils sehen Lara und Peter einer gemeinsamen Zukunft als Paar entgegen, die sie nun in vollen Zügen genießen. Doch dann gerät Lara mitten in ein Liebesdreieck, als ihr alter Schwarm John Ambrose (Jordan Fisher) mit einem ihrer Briefe auftaucht.

Lara muss bald feststellen, dass die Grenzen zwischen freundschaftlichen und romantischen Gefühlen nicht immer einfach zu erkennen sind. Das soll laut einem Interview mit Regisseur Michael Fimognari auch die Fans in ein Team John und Team Peter spalten. Für wen sich Lara schlussendlich entscheiden wird, erfahrt ihr auf Netflix.

Neben den bereits Genannten kehren unter anderem auch Margot (Janel Parrish), Kitty (Anna Cathcart), Christine (Madeleine Arthur) und Dr. Covey (John Corbett) zurück.

Der dritte Teil ist bereits sicher

Der Film besteht auf einer Buchvorlage von Jenny Han, die aus drei Teilen besteht: „“, „“ und „“. Netflix hat kürzlich bekannt gegeben, dass auch der dritte Teil kommt. Alle Infos dazu bekommt ihr in folgendem Artikel.

Hier könnt ihr noch weitere gute Teenie-Komödien auf Netflix finden:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Die besten Teenie-Komödien auf Netflix

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare