Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Thor 4: Love and Thunder
  4. News
  5. „Der lustigste Film des MCU“: Erste Reaktionen zu „Thor 4“ loben das göttliche Marvel-Spektakel

„Der lustigste Film des MCU“: Erste Reaktionen zu „Thor 4“ loben das göttliche Marvel-Spektakel

„Der lustigste Film des MCU“: Erste Reaktionen zu „Thor 4“ loben das göttliche Marvel-Spektakel
© Disney

„Thor: Love and Thunder“ startet demnächst im Kino. Einige Fans durften den neusten Marvel-Film bereits sehen und ihre Meinung verkünden. Diese fällt im Schnitt überaus positiv aus.

Poster

Thor 4: Love and Thunder

Spielzeiten in deiner Nähe

Der Donnergott Thor ist bald der einzige Marvel-Held, der bereits vier eigene Abenteuer auf der großen Leinwand spendiert bekommen hat. Die ersten beiden Ableger „Thor“ und „Thor – The Dark Kingdom“ landen in den Top-Listen oft unter den weniger beliebten Filmen des Marvel Cinematic Universe (MCU). Mit „Thor: Tag der Entscheidung“ hat Regisseur Taika Waititi jedoch das Ruder rumgerissen und ein durchweg spaßigen Blockbuster kreiert.

Laut den ersten Meinungen scheint dem neuseeländischen Filmschaffenden dies nun auch mit der Fortsetzung „Thor: Love and Thunder“ gelungen zu sein. Denn auf Twitter loben zahlreiche User*innen das bevorstehende Spektakel in höchsten Tönen:

„‚Thor: Love and Thunder‘ hat einen Appetit auf Zerstörung und Lacher. Es ist total krass. Taika Waititi liefert ein subversives, ehrfurchtloses Spektakel ab. Großartige Story, Einsätze und Charakterbildung. Chris Hemsworth und Natalie Portman sind super. Russel Crowe und Christian Bale schlüpfen leicht in die Welt.“

„Ein weiteres klassisches Thor-Abenteuer! ‚Thor: Love and Thunder‘ liefert alles, was ich mir von dem Film erhofft habe. Groß, bunt, wilde mit Guns N‘ Roses-unterlegte Kämpfe und eine hoffnungslos romantische Geschichte über das Entdecken der Liebe an unerwarteten Orten. Christian Bale und Russell Crowe sind besonders grandios. Und Korg!“

„Christian Bale ist absolut bedrohlich als der Bösewicht von ‚Thor: Love and Thunder‘, Gorr der Götterschlächter. Einer der gruseligsten Marvel-Schurken, die wir je zu Gesicht bekamen. Hat mir einige ‚Dark Knight‘-Ledger-Joker-Vibes vermittelt.“

Erst vor wenigen Tagen haben die Marvel Studios zudem einen neuen Trailer veröffentlicht, der einige neue Eindrücke von Christian Bale als Antagonist von „Thor: Love and Thunder“ gewährt. In dem nachfolgenden Video könnt ihr euch den 48-jährigen Darsteller als Gorr den Götterschlächter ansehen:

Thor: Love and Thunder - Speech Teaser-Trailer

„Thor: Love and Thunder“: Viel Lob, wenig Kritik

Im Durchschnitt zeigen sich die meisten Zuschauer*innen, die bereits das Glück hatten, „Thor: Love and Thunder“ zu sehen, sehr begeistert. Einigen Meinungen ist allerdings auch ein wenig Kritik zu entnehmen, wie beispielsweise die folgenden Twitter-Nutzer beweisen:

„‚Thor: Love and Thunder‘ ist der lustigste Film des MCU. Die Gags sind exzellent, genauso wie der Cast, der sie abliefert. Christian Bale ist offensichtlich furchterregend als Gorr. Aber: Die Handlung fühlte sich flach und belanglos an. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein Thor-Problem ist oder ein MCU-ohne-das-große-Böse-Problem.“

„Ich hab ‚Thor: Love and Thunder‘ gesehen. Er kommt nicht ganz an den visuellen oder komödiantischen Bombast von ‚Thor: Tag der Entscheidung‘ heran, aber Taika Waititi macht dies mit einem emotional reifen Marvel-Film wieder wett. Er ist zudem auch sehr lustig und beinhaltet eine der beeindruckendsten visuellen Sequenzen in der Geschichte des MCU.“

Ab dem 6. Juli 2022 könnt ihr euch jedoch selbst ein Bild von Thors Suche nach innerem Frieden machen. Denn dann startet „Thor: Love and Thunder“ in den deutschen Kinos.

Wie versiert ist euer Wissen rund ums MCU? Testet es jetzt in unserem großen Marvel-Quiz: 

Das große Marvel-Quiz: Nur ein Experte schafft 10/13 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.