Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Farbe Lila

Die Farbe Lila

Die Farbe Lila | Trailer deutsch
© Warner Bros
Anzeige

The Color Purple: Musical-Neuverfilmung des gleichnamigen Klassikers mit Starbesetzung, über eine junge Schwarze Frau und ihr schweres Schicksal in den USA Anfang des 20. Jahrhunderts.

Poster

Die Farbe Lila

Spielzeiten in deiner Nähe

„Die Farbe Lila“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Bereits als junges Mädchen muss Celie (Fantasia Barrino) früh erfahren, dass das Leben als Schwarze Frau in den Vereinigten Staaten zu Beginn des 20. Jahrhunderts alles andere als leicht ist. Als sie nach einer Jugend geprägt von Missbrauch an einen älteren Mann verheiratet wird, erträgt die junge Frau weiterhin Gewalt und harte körperliche Arbeit. Doch besonders schwer trifft sie, dass sie von ihrer Schwester Nettie (Halle Bailey) getrennt wird, der ihr am nächsten stehenden Person. Doch Celie entwickelt außergewöhnliche Freundschaften zu anderen starken Schwarzen Frauen, mit denen sie das Schicksal untrennbar zusammengeschweißt hat und findet in ihnen und in der Musik die Kraft, nicht an ihrem Trauma zu zerbrechen.

Der offizielle Trailer verspricht ein hochemotionales Musical, reich an hoffnungsvollen Erinnerungen und einer Menge Mut:

Die Farbe Lila | Trailer deutsch

„Die Farbe Lila“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Mit „Die Farbe Lila“ bringt Regisseur Blitz Bazawule („Black Is King“) eine Neuauflage des berühmten gleichnamigen Romans von Alice Walker und dem ebenfalls gleichnamigen Musical auf die Leinwand. Der mit einem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Klassiker wurde bereits im Jahr 1985 von Steven Spielberg mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle verfilmt. Spielberg ist nun, neben Oprah Winfrey, Scott Sanders und Quincy Jones bei Bazawules Verfilmung als Produzent beteiligt.

Anzeige

Das Musical-Drama wird von einer sowohl musikalisch, als auch schauspielerisch hochkarätigen Besetzung getragen. Fantasia Barrino gibt als Celie Harris Johnson in „Die Farbe Lila“ ihr Debüt in einer großen Filmproduktion. An ihrer Seite ist „Arielle“-Star Halle Bailey als ihre Schwester Nettie zu sehen, die im Erwachsenenalter von der Sängerin Ciara verkörpert wird. Für ihre Darstellung der Sofia erhielt Schauspielerin Danielle Brooks („Orange Is the New Black“) eine Nominierung in der Kategorie „Beste Nebendarstellerin“ bei der Oscarverleihung 2024. In weiteren Rollen standen Taraji P. Henson („Hidden Figures“) als Shug Avery, Colman Domingo („Fear the Walking Dead“), Corey Hawkins („BlacKkKlansman“), die Sängerin H.E.R. („Judas and the Black Messiah“) und Aunjanue Ellis-Taylor („King Richard“) vor der Kamera.

Der Kinostart für das bewegende Musical „Die Farbe Lila“ ist in Deutschland für den 8. Februar 2024 geplant.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Halle Bailey
    Halle Bailey
  • Danielle Brooks
    Danielle Brooks
  • Aunjanue Ellis
    Aunjanue Ellis
  • Colman Domingo
    Colman Domingo
  • Corey Hawkins
    Corey Hawkins
  • Elizabeth Marvel
    Elizabeth Marvel
  • Blitz Bazawule

Kritiken und Bewertungen

3,5
31 Bewertungen
5Sterne
 
(16)
4Sterne
 
(4)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(9)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige