Die vierte Ostwind-Verfilmung kommt am Donnerstag, den 28. Februar 2019 ins Kino. Der Familienfilm hat keine Altersbeschränkung und stellt euch einen neuen Charakter vor. Bald könnt ihr Ari willkommen heißen!

Mika ist inzwischen kein Kind mehr, sondern eine junge Frau mit großen Reiseplänen. Wie Produzentin Ewa Karlström und Schauspieler Tilo Prückner in einem Video schon gespoilert haben, kommt neben dieser Änderung auch noch ein neuer Charakter auf euch zu. Diejenigen, die mit Buchstaben gut zurechtkommen, haben vielleicht schon einen  und mehr herausgefunden. Für die anderen hier ein kleiner Ausblick auf die Handlung:

Ostwind kann das Feuer in Andalusien nicht vergessen. Er verhält sich komisch, verweigert das Fressen und benimmt sich scheu und verängstigt. Selbst Mika (Hanna Binke) weiß nicht mehr weiter. Die Situation wird noch schlimmer, weil das Gut Kaltenbach in Gefahr ist. Es könnte in fremde Hände fallen und Mikas Großmutter (Cornelia Froboess), Herr Kaan (Tilo Prückner) und Sam (Marvin Linke) versuchen alles, um das zu verhindern.

Die Lage verbessert sich als die kleine Ari auf das Gestüt kommt. Sie findet einen Weg, um Ostwind wieder zum Fressen zu bekommen und scheint dem Pferd sehr gut zu tun. Kann das Gut gerettet werden? Die ersten drei „Ostwind“-Filme haben alle eine Filmförderung der FFA erhalten und auch der vierte Film erhielt eine Unterstützung von 495.000 €. Die Regie hat erstmals nicht Katja von Garnier übernommen, sondern Theresa von Eltz. Die Romanvorlage stammt wieder von Lea Schmidbauer, die inzwischen schon einen sechsten Ostwind-Band veröffentlicht hat.

Die Spielzeiten von „Ostwind – Aris Ankunft“ in eurer Stadt findet ihr bei uns. Ob es noch eine fünfte Ostwind-Fortsetzung geben könnte, haben wir auch schon überlegt.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ostwind - Aufbruch nach Ora

Das Spiel zum Film-Franchise: Selber mal auf Ostwind reiten!

Offen zugegeben haben wir erst vor Kurzem entdeckt. Es ist erhältlich für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Die Bilder der Spielgrafik haben uns bezaubert, aber wir haben es noch nicht gespielt, aber wollten dennoch einen Hinweis darauf geben, damit es niemand unabsichtlich verpasst. Im Spiel könnt ihr selber auf dem schwarzen Hengst durch die Natur reiten und Aufgaben absolvieren, euer Pferd pflegen und Abenteuer auf Gut Kaltenbach erleben.

Ostwind im Free-TV und Online Stream?

Wer sich die ersten drei Teile vor Erscheinen des vierten Teils noch einmal ansehen möchte, kann dies online tun, leider allerdings in keiner Flatrate. Die ersten drei Filme sind auf vielen Plattformen erhältlich, darunter Maxdome, Amazon, iTunes, Google Play, Wuaki, Videoload und Microsoft. In der Netflix-Flatrate sind die Pferdefilme nicht vorhanden. Günstiger ist dann der .

Erkennt ihr diese 15 Kinderserien anhand einer Textzeile des Intros?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare