Kunstsprachen aus der fiktionalen Welt üben seit jeher eine große Anziehungskraft aus. Passend zum baldigen Start des dritten Teils von „Ich - einfach unverbesserlich“ könnt ihr die Sprache der kleinen gelben Helferlinge lernen.

Bello, me want banana. Hallo, ich habe Hunger. Die Sprache der Minions wirkte in „Ich - Einfach unverbesserlich„, seinem Nachfolger „Ich - Einfach Unverbesserlich 2“ und dem Spin-Off „Minions“ wie sinnloses Gebrabbel. Doch tatsächlich gibt es zu vielen Begriffen Übersetzungen und der Wortschatz ist ausreichend, um sich ganz geheim über die Dinge des Alltags auszutauschen. Wenn ihr die putzigen kleinen Kerlchen noch einmal sehen wollt: Mit einem Abo bei Amazon könnt ihr und  ansehen; das Abo könnt ihr zunächst für 30 Tage lang kostenlos testen. erhaltet ihr ebenfalls bei Amazon auf DVD und Blu-Ray. Wer jetzt eifrig zum dritten Teil, der im Juni 2017 startet, einige Vokabeln der Minions-Sprache lernt, kann sicher einige Lacher auf seiner Seite verzeichnen! Pwede na?

Hier seht ihr den Trailer zu Ich - einfach unverbesserlich Teil 3

Minions-Sprache - Minonesische Begriffe lernen!

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Ich - Einfach Unverbesserlich 3 - Alle Charaktere
Minion-Sprache Englische Übersetzung Deutsche Übersetzung
Bello Hello Hallo
Poopaye Goodbye Auf Wiedersehen
Tank yu Thank you Danke
Me want banana I’m hungry Ich habe Hunger
Underwear I swear Ich schwöre
Bee Do Bee Do Bee Do! Fire! Feuer!
Bi do I’m sorry Es tut mir leid
Muak Muak Muak Kiss Kiss Küsschen
Banonina! Ugly! Mist!
Tulaliloo ti amo! We love you Wir lieben dich!
Baboi Toy Spielzeug
Po ka / Me what? What Was
Babble Apple Apfel
Gelato Ice Cream Eiscreme
Butt Butt Hintern
Para tu For you Für dich
Chasy Chair Stuhl
Kan pai Cheers! Prost!
Luuk at tu! Look at you Schau dich an!
La Boda Marriage Hochzeit
Sa la ka! How dare you! Wie kannst du nur?
Poulet tiki masala Chicken dish Hähnchen Gericht
Bu ta na m aka To infinity and beyond! Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
Stupa! Stop! Stop!
Matoka Hunger Hunger
Tatata bala tu! I hate you! Ich hasse dich!
Pwede na Can we start? Können wir anfangen?

Weitere Formulierungen findet ihr beispielsweise bei einem Wiki zu „Ich - Einfach unverbesserlich“ oder ihr probiert einfach mal selbst den Minion-Translator aus. Dort könnt ihr euch englische Wörter oder Sätze in die Minions-Sprache übersetzen lassen; wobei nicht alle Wörter mit einem passenden Äquivalent bedacht wurden.

Minions-Sprache - Zahlen und Ursprung

Mathematik ist natürlich auch den Minions geläufig - wobei sie relativ einfach ausfällt. Die Minions verfügen lediglich über die Zahlwörter

  • Hana (Eins)
  • Dul (Zwei)
  • Sae (Drei)

aus denen sie wiederum alle höheren Zahlen zusammensetzen. Duldul ist demnach Vier und Neun ist Saesaesae. Wenn ein Minion seine Steuererklärung machen will, wartet einiges an Arbeit auf ihn. Also noch mehr als ohnehin schon.

Das große Pixar-Quiz: Wie gut kennst du die Animationshits?

Die Sprache selbst stammt ursprünglich von den Regisseuren Pierre Coffin und Chris Renaud. Diese haben für „Ich - Einfach unverbesserlich“ tatsächlich jedes Wort, das die Minions sprechen, mit einer Übersetzung bedacht. Dabei bedienten sich sich einiger vorhandener Sprachen wie zum Beispiel Englisch, Französisch, Russisch, Japanisch oder Philippinisch. Damit nicht genug, Coffin und Renaud haben außerdem die Stimmen der Minions selbst eingesprochen, weswegen man hier und da einen englischen und französischen Akzent erkennen kann.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare