Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
  4. Nach „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Libuše Šafránková in vier anderen Märchen sehen

Nach „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Libuše Šafránková in vier anderen Märchen sehen

Nach „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Libuše Šafránková in vier anderen Märchen sehen
© IMAGO / CTK Photo

IWeihnachten ist vorbei und „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ abgefeiert? Es gibt aber noch guten märchenhaften Nachschub. Drei der Filme gibt es sogar bald im TV.

Sie wird immer unser Aschenbrödel bleiben, aber sie hat noch so viel mehr gemacht. Wer dieser Tage nach den Sendeterminen für „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ lunzte, gedenkt vielleicht auch so manche Minute der verstorbenen Hauptdarstellerin des Films, Libuše Šafránková. In diesem Jahr wird der Film, der sie weltweit bekannt machte, 50 Jahre alt und das gibt dem jährlichen Konsum des Märchens sicherlich etwas extra Feierliches. Wenn ihr eure nostalgischen Gefühle noch weiter ausbauen wollt oder einfach die Schauspielerin in nicht unbedingt komplett unähnlichen Rollen wiedersehen wollt, ergibt sich dazu die Gelegenheit besonders gut kostenlos im TV. Im Folgenden lest ihr über vier weitere Märchenfilme mit Libuše Šafránková, die „Aschenbrödel“-Fans in jedem Fall gesehen haben sollten. Außerdem erfahrt ihr den kommenden Sendetermin des jeweiligen Films im TV und wo ihr ihn alternativ anschauen könnt.

Was aus dem restlichen Cast geworden ist, könnt ihr anschaulich dieser Bilderstrecke entnehmen:

„Die kleine Seejungfrau“ / „Die kleine Meerjungfrau“ (1976)

Miroslava Šafránková („Die Rückkehr der Märchenbraut“) spielt in dieser Adaption nach Andersens Märchen die kleine Meerjungfrau. Ihre Schwester Libuše Šafránková hingegen übernimmt die Rolle der Menschenprinzessin, die den bewusstlosen Prinz am Strand vorfindet. Beide Schwestern seht ihr gemeinsam auf diesem Bild:

Anzeige

„Der dritte Prinz“ (1982)

In diesem Märchen spielt Pavel Trávnícek den Prinzen an der Seite von Libuše Šafránková , wie wir es schon aus „Drei Haselnüsse für Aschnebrödel“ gewohnt sind. Im Königreich der Löwen betrauert das Königspaar, dass Sohn Jindrich verschwunden ist. Verliebt in das Bild der wunderschönen Prinzessin vom Diamantenen Berg zog er aus, sie zu freien, aber er kam nie zurück. Dramatisch wird es aber als die Zwillingssöhne Jaromir und Jaroslav auf die Welt kommen und jedes Jahr gleich um sieben Jahre älter werden, was schnell Fragen zur Thronfolge aufwirft. Und wieder spielt der Zauber der Felsenprinzessin eine große Rolle.

„Der Prinz und der Abendstern“ (1978)

In dieser Märchenerzählung, die teilweise aus einem Märchen von Božena Němcová und dem Märchen „Prinzessin Goldhaar“ gewoben ist, spielt Libuše Šafránková den Abendstern. Der Mann, den sie erwählt, spielt Juraj Ďurdiak.

Anzeige

„Der Salzprinz“ (1983)

Auch in dieser Erzählung darf Libuše Šafránková den Prototyp einer Prinzessin verkörpern. Da sie in Schimpf und Schande vom Hof geworfen wird, darf sie dabei sogar mal wieder ein „Aschenbrödel“-Kostüm tragen. Der Film adaptiert das bekannte Märchen vom Vater, der von seinen drei Töchtern wissen möchte, welche ihn am meisten liebt und aufgrund seiner Ignoranz einen Fluch einkassiert, der das Königreich zur Rebellion treibt und seine Tochter ins Unglück stürzt.

Anzeige

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und noch drei der hier gelisteten Märchenfilme und eine schöne Tasse dazu:

Märchen-Collection - Libuse Safrankova (4 DVDs) + Märchentasse

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 20.02.2024 17:30 Uhr

TV-Ausstrahlung mitschneiden mit kostenlosem Online-TV-Speicher

Wenn ihr euch die Märchen einfach nur einmal anschauen wollt, aber dann, wenn ihr Lust dazu habt, ist eine günstige Variante, die Sendungen aufzuzeichnen. Das könnt ihr ganz einfach mit einem Online-TV-Anbieter wie Zattoo oder waipu.tv machen. Wenn ihr die 30 Tage Probezeit ausnutzt, habt ihr über die Feiertage auch noch mehr Programmauswahl dank Pay-TV und alles gratis.

Anzeige

Alles schon gesehen? Dann beweist es in diesem Quiz:

Kennst du Märchenfilme? Beweise es im großen Quiz!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige