Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 2 Poster

Jennifer Lawrence vor Regiedebüt

Alexander Jodl  

Die Hauptdarstellerin der „Tribute von Panem“-Saga hat jetzt ihr Regiedebüt angekündigt.

Jennifer Lawrence, derzeit mit „Die Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2“ in den deutschen Kinos vertreten, hat ihr Regiedebüt angekündigt, zu dem sie zusammen mit Amy Schumer auch das Drehbuch schreiben und die Hauptrollen zweier Schwestern spielen wird. Der Film, mit dem die Oscar-Preisträgerin ihr Regiedebüt geben wird, wird den Titel „Project Dilirium“ tragen und basiert auf dem 2012 erschienenen Artikel „Operation Dilirum“ über mentale Kriegsführung während der 1960er Jahre.

Gegenüber dem US-Magazin „Entertainment Weekly“ erklärte Lawrence: „Es ist witzig, seit ich 16 Jahre als bin, habe ich Regie führen wollen und ich habe mir immer gedacht, ich sollte das mal vorantreiben. Wenn ich es aber eher versucht hätte, wäre ich nicht bereit gewesen. Nun fühle ich mich bereit.“

News und Stories

Kommentare