Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Super Mario Bros. Film
  4. News
  5. Rekord und wichtiger Meilenstein: „Der Super Mario Bros. Film“ schlägt Marvel und „John Wick 4“

Rekord und wichtiger Meilenstein: „Der Super Mario Bros. Film“ schlägt Marvel und „John Wick 4“

Rekord und wichtiger Meilenstein: „Der Super Mario Bros. Film“ schlägt Marvel und „John Wick 4“
© Universal Pictures

Die wohl ikonischste Videospiel-Figur aller Zeiten hat jüngst ihren eigenen Spielfilm spendiert bekommen. Dieser erweist sich dabei als absoluter Hit – zumindest, wenn man sich die Einspielergebnisse vor Augen führt.

Seit dem 5. April 2023 springen Nintendos ikonische Klempner mit Schnurrbart und Blaumann in „Der Super Mario Bros. Film“ über die große Leinwand. Dabei konnte das 93-minütige Abenteuer der zwei titelgebenden Videospiel-Brüder Mario (im Original gesprochen von Chris Pratt) und Luigi (Charlie Day) schon jetzt einen Rekord aufstellen. Denn wirft man einen Blick in die Liste der erfolgreichsten Filme des Jahres von Box Office Mojo, findet man das Animationsspektakel auf dem ersten Platz wieder.

„Der Super Mario Bros. Film“ konnte seit dem Release vor etwa einem Monat in den Vereinigten Staaten von Amerika knapp über 490 Millionen US-Dollar an den Kinokassen einspielen. In den restlichen Ländern hat die jüngste Regie-Arbeit von Aaron Horvath und Michael Jelenic kürzlich 535 Millionen US-Dollar generiert, womit der Film auf ein weltweites Einspielergebnis von mehr als 1,026 Milliarden US-Dollar kommt.

Anzeige

Damit hat „Der Super Mario Bros. Film“ den bisherigen Spitzenreiter „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ (474 Millionen US-Dollar) von dem ersten Platz verdrängt und auch „John Wick: Kapitel 4“ (402 Millionen US-Dollar) ist meilenweit von dem Erfolg des familienfreundlichen Animationsspaßes entfernt. Mit fast 38 Millionen US-Dollar erweist sich Deutschland zudem nach Frankreich und dem Vereinigten Königreich als stärkster Markt im europäischen Raum.

In der Liste der erfolgreichsten Filme 2023 in den Vereinigten Staaten von Amerika besetzt zudem nach wie vor „Avatar: The Way of Water“ den zweiten Platz, doch taucht der 2022 gestartete Blockbuster nicht in der diesjährigen Liste der globalen Einspielergebnisse auf. In Anbetracht der fast 283 Millionen im Heimatland erzielten US-Dollar könnte das Sequel von James Cameron dem Mario-Film demnach auch im globalen Rennen dicht auf den Fersen sein, wenn es um den erfolgreichsten Film 2023 geht.

Dieses Jahr hat neben „Der Super Mario Bros. Film“ noch manch ein weiteres Film-Highlight zu bieten. Was in den nächsten Monaten noch auf uns zukommt, erfahrt ihr in unserem Video:

Kino-Highlights 2024

So kommt „Der Super Mario Bros. Film“ beim Publikum und der Fachpresse an

Im Hinblick auf die Reaktionen der Fachpresse entpuppt sich „Der Super Mario Bros. Film“ dabei jedoch deutlich weniger als Erfolg. Bei Rotten Tomatoes vergaben die Kritiker*innen gerade einmal 59 % und auch der Metascore beläuft sich auf durchschnittliche 46 von 100 Punkte. Die Zuschauer*innen zeigten sich hingegen wesentlich begeisterter, denn bei der erstgenannten Plattform kommt der Animationsfilm auf erstaunliche 96 %, während der User-Score bei Metacritic bei 8,7 von 10 Punkten liegt. In der International Movie Database (IMDb) erzielt der Streifen momentan zudem 7,3 von 10 Sternen. Warum wir uns dabei auf die Seite des Publikums stellen, erfahrt ihr in unserer Kritik zu „Der Super Mario Bros. Film“.

Anzeige

Weitere spannende Animationsfilm-Highlights könnte ihr mit dem Kombi-Paket von Sky Q streamen. Solltet ihr noch kein Abo haben, könnt ihr euch hier eure Mitgliedschaft sichern und in den Genuss von zahlreichen Streamingdiensten kommen.

Wie gut kennt ihr euch im Bereich der Videospielverfilmungen aus? Testet euer Wissen jetzt in unserem Quiz: 

Quiz über Videospielverfilmungen: Kannst du 15/17 Punkte erzielen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige