Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
  4. News
  5. „Herr der Ringe“-Jubiläum: Stars überraschen Fans mit musikalischem Auftritt

„Herr der Ringe“-Jubiläum: Stars überraschen Fans mit musikalischem Auftritt

„Herr der Ringe“-Jubiläum: Stars überraschen Fans mit musikalischem Auftritt
© Warner Bros. / IMAGO / Everett Collection

Zum 20-jährigen Jubiläum von „Der Herr der Ringe“ feiern die Stars den Erfolg der Filme in einem Musikvideo.

Dieses Jahr haben gleich zwei große Fantasy-Filmreihen ihr 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Nämlich zum einen „Harry Potter“ und zum anderen „Der Herr der Ringe“. Das wird von den Stars der beiden Reihen auch gebührend gefeiert, so können sich „Harry Potter“-Fans nächstes Jahr auf ein Treffen des Casts freuen. Ein solches Wiedersehen gab es für „Herr der Ringe“-Fans schon letztes Jahr. Deshalb gibt es jetzt eine andere Überraschung.

Mittelerde sah noch nie so schön aus wie in der 4K-Version: Bei Amazon könnt ihr die Filme bestellen

Für die US-amerikanische Late-Night-Show „The Late Show with Stephen Colbert“ ist fast der gesamte Cast der „Herr der Ringe“-Filme zusammengekommen, um das Jubiläum mit einem Rap-Video zu feiern. Da Moderator Stephen Colbert selbst riesiger Fan ist, hat er seine Liebe zu den Fantasy-Filmen musikalisch ausgedrückt:

Die Stars von „Der Herr der Ringe“ haben sich in den letzten 20 Jahren deutlich verändert. Unser Video zeigt euch, wie sie jetzt aussehen:

Der Herr der Ringe: So sehen die Stars heute aus

Fast der gesamte Cast von „Der Herr der Ringe“ ist dabei

Unter dem Namen „The #1 Trilly“ rappen Elijah Wood (Frodo), Sean Astin (Sam), Billy Boyd (Pippin), Dominic Monaghan (Merry), Hugo Weaving (Elrond), Andy Serkis (Gollum) Orlando Bloom (Legolas) und Viggo Mortensen (Aragorn) darüber, warum die „Herr der Ringe“-Filme die beste Trilogie ist, die jemals gemacht wurde.

Die Filme genießen nicht nur unter Fans einen ausgesprochen guten Ruf, sondern wurden auch mit zahlreichen Preisen beehrt. Insgesamt haben die „Herr der Ringe“-Filme 17 Oscars gewonnen und übertreffen damit andere populäre Reihen wie „Star Wars“ und „Harry Potter“. Dementsprechend ist die Erwartung für die „Herr der Ringe“-Serie von Amazon hoch. Die Serie wird die Geschehnisse aus den Filmen von Peter Jackson nicht noch mal neu erzählen, sondern sich auf unbekanntere Geschichten aus Mittelerde fokussieren, so ist die erste Staffel im Zweiten Zeitalter angesiedelt. Starttermin für die epische Fantasy-Serie ist der 2. September 2022.

Zwischen den Darsteller*innen von „Der Herr der Ringe“ und „Harry Potter“ kommt es gerne zu Verwechslungen. Könnt ihr sie richtig zu ordnen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.