Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Herr der Ringe - Die Gefährten
  4. News
  5. Gandalf-Rückkehr möglich: Ian McKellen nennt Bedingung für neuen „Der Herr der Ringe“-Film

Gandalf-Rückkehr möglich: Ian McKellen nennt Bedingung für neuen „Der Herr der Ringe“-Film

Gandalf-Rückkehr möglich: Ian McKellen nennt Bedingung für neuen „Der Herr der Ringe“-Film
© imago / United Archives

Gandalf-Darsteller Ian McKellen hat über eine mögliche Rückkehr in dem geplanten „Herr der Ringe“-Film „The Hunt for Gollum“ gesprochen.

„Herr der Ringe“-Fans haben mit der Prime-Video-Serie „Die Ringe der Macht“ eine Fantasy-Serie bekommen, die auf fünf Staffeln ausgelegt ist und am 29. August 2024 mit der zweiten Staffel weitergehen wird. Außerdem dürfen sie sich über einen neuen Live-Action-Film freuen. Unter dem Titel „The Hunt for Gollum“ wird das Mittelerde-Franchise weiter ausgebaut.

Für den Film kehrt Andy Serkis als Gollum zurück und führt bei dem Film auch Regie. Da die Geschichte kurz vor und während der Ereignisse von „Der Herr der Ringe“ von J.R.R. Tolkien angesiedelt ist, wäre eine Rückkehr von weiteren Stars der Filme von Peter Jackson grundsätzlich möglich. In einem Interview mit The Times (via ComicBook.com) hat Gandalf-Darsteller Ian McKellen über ein Wiedersehen gesprochen. Er habe gehört, dass „sich etwas im Tolkien-Land regt“ und, da er sich seit Monaten für seine Rolle in dem Theaterstück „Player Kings“ nicht rasiert habe, wäre er für seine Rückkehr als Gandalf bereits vorbereitet.

Anzeige

Gandalf wird zwar in „The Hunt for Gollum“ zu sehen sein. Ob er aber erneut von Ian McKellen verkörpert wird, steht noch nicht fest. Der Schauspieler wäre aber grundsätzlich bereit:

„Es gibt kein Drehbuch, es gibt kein Angebot, es gibt keinen Plan. […] Wenn ich noch lebe.“

So haben sich die „Herr der Ringe“-Stars in den letzten Jahren verändert:

Auch Viggo Mortensen könnte sich eine Rückkehr vorstellen

Neben Gandalf ist auch Aragorn eine relevante Figur für „The Hunt for Gollum“. Viggo Mortensen, der die Figur in den „Herr der Ringe“-Filmen gespielt hat, hat bereits in einem Interview sein grundsätzliches Interesse für eine Rückkehr geäußert. Doch auch er kennt keine Details und würde ein Angebot nur annehmen, wenn es vom Alter passen würde. Da der neue Film vor „Der Herr der Ringe“ spielt, wäre das Alter tatsächlich ein Problem, weshalb eine Neubesetzung gut möglich ist.

Anzeige

Der erste neue Mittelerde-Film erwartet uns bereits dieses Jahr am 13. Dezember. „The Lord of the Rings: The War of the Rohirrim“ ist ein Animationsprequel, das über 200 Jahre vor den Jackson-Filmen spielt und eine Episode der Geschichte der Bewohner*innen von Rohan erzählt.

In unserem Quiz könnt ihr euer „Herr der Ringe“-Wissen unter Beweis stellen:

„Herr der Ringe“-Quiz: Wie gut kennt ihr die Fantasy-Saga in Mittelerde?

Hat dir "Gandalf-Rückkehr möglich: Ian McKellen nennt Bedingung für neuen „Der Herr der Ringe“-Film" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige