Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Deadpool & Wolverine
  4. News
  5. Nach gestrichenem „X-Men“-Film: Marvel-Star adressiert jetzt „Deadpool 3“-Gerüchte

Nach gestrichenem „X-Men“-Film: Marvel-Star adressiert jetzt „Deadpool 3“-Gerüchte

Nach gestrichenem „X-Men“-Film: Marvel-Star adressiert jetzt „Deadpool 3“-Gerüchte
© Disney

Hugh Jackman kehrt in „Deadpool & Wolverine“ endlich als Wolverine zurück. Welche seiner ehemaligen Co-Stars ebenfalls erneut zu sehen sein werden, bleibt allerdings noch ein Mysterium.

In weniger als zwei Monaten erreicht uns endlich das Marvel-Highlight des Jahres: „Deadpool & Wolverine“. Besonders für „X-Men“-Fans dürfte der dritte „Deadpool“-Film äußerst spannend werden, da nicht nur Hugh Jackman als Wolverine zurückkehrt, sondern auch einige andere Mutant*innen ihr Debüt im Marvel Cinematic Universe (MCU) feiern – zum Beispiel Cassandra Nova (Emma Corrin) und Pyro (Aaron Stanford).

In den vergangenen Monaten machten zahlreiche Gerüchte die Runde, welche ehemaligen „X-Men“-Darsteller*innen neben Jackman in „Deadpool & Wolverine“ auftreten könnten: darunter Patrick Stewart (Charles Xavier alias Professor X), Famke Janssen (Jean Grey) und James Marsden (Scott Summers alias Cyclops). Ein ehemaliger Marvel-Star, über den ebenfalls reichlich spekuliert wurde, ist Dafne Keen, welche Laura alias X-23 in „Logan – The Wolverine“ verkörperte.

In einem Interview mit ComicBook.com konnte die Schauspielerin zwar keine Auskunft darüber geben, ob sie in „Deadpool & Wolverine“ zu sehen sein wird, allerdings sprach sie darüber, dass sie sieben Jahre nach der Veröffentlichung von „Logan“ immer noch gefragt wird, wann sie als X-23 zurückkehrt:

Anzeige

„Was einem durch den Kopf geht, ist vor allem, wie cool es ist, dass etwas so groß ist, dass es in andere Projekte einfließt. Und wie cool es ist, dass ich Teil von etwas sein durfte, das ein so großes Vermächtnis hat, dass ich fast zehn Jahre später immer noch danach gefragt werde. Und das fühlt sich einfach ziemlich fantastisch an.“

Einen ersten vielversprechenden Eindruck von „Deadpool & Wolverine“ liefert euch dieser Trailer:

Werden wir Dafne Keen erneut als X-23 sehen?

Nachdem Wolverine in „Logan“ starb, gingen viele Fans davon aus, dass X-23 künftig in weiteren Marvel-Projekten zu sehen sein und womöglich seinen Platz einnehmen wird. Tatsächlich offenbarte Keen 2020, dass ursprünglich ein Spin-off zu ihrem Charakter geplant war, welches jedoch nie das Tageslicht sah. Gegenüber Elle sagte die Schauspielerin Folgendes dazu:

Anzeige

„Einige Leute bei Fox haben mir gesagt, dass es vielleicht noch einen weiteren Film geben wird, aber das ist schon eine Ewigkeit her, als wir [‚Logan‘] gedreht haben und sie haben sich nie wieder bei mir gemeldet. Ich habe das Gefühl, dass wir erst am Anfang stehen. Es gibt noch mehr zu erzählen und es ist ein Staffellauf. Ich komme ins Spiel, wenn sie bereits das Skript geschrieben und die Vorproduktion abgeschlossen haben und sich entschieden haben, den Film zu machen. Sobald sie also sagen ‚los‘, bin ich gerne dabei.“

Die Übernahme von Fox durch Disney in 2019 könnte ein möglicher Grund dafür sein, dass das X-23-Spin-off schließlich gestrichen wurde. Um Keens Charakter ein Spin-off zu widmen, hätte es wahrscheinlich Teil des MCU sein müssen. Allerdings gab zu diesem Zeitpunkt noch keine konkreten Pläne, wann und wie die X-Men in das MCU eingeführt werden. Da die Welt der X-Men in „Deadpool & Wolverine“ endlich im größeren Stil Teil des MCU wird, bleibt abzuwarten, ob uns eine MCU-Version von X-23 künftig erreichen wird – vielleicht sind wir nach „Deadpool & Wolverine“ in dieser Hinsicht schlauer.

Bis „Deadpool & Wolverine“ am 24. Juli 2024 in den Kinos startet, könnt ihre euch die restliche Wartezeit damit vertreiben, alle bisherigen „Deadpool“-, „Wolverine“- und „X-Men“-Filme mit einer Mitgliedschaft auf Disney+ zu streamen. Außerdem können wir Keen auf jeden Fall bald in der „Star Wars“-Serie „The Acolyte“ sehen, welche am 5. Juni 2024 auf Disney+ startet.

Wie gut kennt ihr euch mit Deadpool aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

„Deadpool“-Quiz: Wie gut kennst du den Anti-Helden?

Hat dir "Nach gestrichenem „X-Men“-Film: Marvel-Star adressiert jetzt „Deadpool 3“-Gerüchte" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige