Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. 365 Days: Dieser Tag
  4. Skandalfilme nähern sich dem Ende: Netflix enthüllt ersten Trailer zu „365 Days – Noch ein Tag“

Skandalfilme nähern sich dem Ende: Netflix enthüllt ersten Trailer zu „365 Days – Noch ein Tag“

Skandalfilme nähern sich dem Ende: Netflix enthüllt ersten Trailer zu „365 Days – Noch ein Tag“
© Netflix / Karolina Grabowska

Nicht mal ein halbes Jahr nach Teil 2 dürfen sich Fans der kontroversen Erotik-Reihe auf den Abschluss freuen. Netflix veröffentlichte jetzt den ersten Trailer zu „365 Days – Noch ein Tag“.

Poster

365 Days: Dieser Tag

Kaum ein Titel auf Netflix spaltete das Publikum derart wie „365 Days“. 2020 fügte der Streamingdienst den polnischen Erotik-Thriller seinem Angebot hinzu und sorgte damit für ein kleines Erdbeben (die Romanvorlage zum Netflix-Film könnt ihr euch übrigens hier bei Amazon sichern). Zum einen, weil der Film enorm erfolgreich war und die Netflix-Charts stürmte. Obwohl „365 Tage“ also offensichtlich sein Publikum gefunden hatte, sorgte er zum anderen aber auch mit harter Kritik für Aufsehen. Denn das Werk wurde nicht nur qualitativ verrissen, sondern ihm wird auch Verherrlichung und Verharmlosung toxischer Beziehungen sowie sexueller Gewalt und Misshandlungen vorgeworfen.

Netflix hielt das aber nicht davon ab, gleich zwei Fortsetzungen zu beauftragen. Die erste davon, „365 Days – Dieser Tag“ erschien im April 2022 beim Streamingdienst. Auch hier hagelte es erneut dieselbe Kritik, zudem brachte es der zweite Teil genau wie sein Vorgänger fertig, nicht eine einzige positive Bewertung der Fachpresse bei Rotten Tomatoes einzustreichen.

Den Fans ist all das natürlich völlig egal, sie freuen sich einfach nur darauf, den Abschluss der Trilogie dieses Jahr zu erleben, der nicht mal ein halbes Jahr nach „365 Days – Dieser Tag“ bei Netflix erscheint. Am 19. August findet die Reihe mit „365 Days – Noch ein Tag“ bei dem Streamingdienst ihren (vorläufigen) Abschluss. Jetzt gibt es auch den ersten Trailer zu bestaunen:

Schaut jetzt in den Anfang von „365 Days – Noch ein Tag“

Schon vorab ermöglichte euch der Streamingdienst, einen Blick in Teil 3 zu werfen, denn Netflix veröffentlichte bereits die ersten vier Minuten:

Wenig überraschend spielt der Auftakt mit dem Cliffhanger des vorherigen Teils und der Frage, ob Laura (Anna-Maria Sieklucka) den Schusswechsel am Ende überlebt hat oder nicht. Wohl allen dürfte klar sein, dass ein weiterer Teil ohne Laura nicht denkbar ist und entsprechend folgt die erwartete Auflösung: Massimo (Michele Morrone) steht nicht etwa am Grab seiner Frau, sondern an dem seines Zwillingsbruder Adriano (ebenfalls Michele Morrone), den er selbst am Ende von „365 Days – Dieser Tag“ erschossen hat.

Welche Kreise das nach sich zieht und wie die Beziehung zwischen Laura und Massimo endet, erfahrt ihr ab dem 19. August 2022 bei Netflix.

Netflix-Filmquiz: Wie gut kennt ihr die Darsteller der Netflix Originals?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.