Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Hell on Wheels
  4. „Hell on Wheels“ Staffel 6: Wurde die Serie beendet?

„Hell on Wheels“ Staffel 6: Wurde die Serie beendet?

Coline Simoncelli |

© AMC

Nach fünf Staffeln bleiben die Züge in dem Western-Drama stehen. Wie hoch sind die Chancen „Hell on Wheels“ Staffel 6 auf unseren Bildschirmen zu sehen?

Die besten Drama-Serien auf Amazon Prime im Überblick:

„Hell on Wheels“ folgt in den Jahren nach dem Sezessionskrieg dem Bau der ersten transkontinentalen Eisenbahn und dem Soldaten Cullen Bohannon (Anson Mount), der auf der Jagd nach dem Mörder seiner Familie ist. Hier erfahrt ihr, wieso die Serie „Hell on Wheels“ noch keine sechste Staffel erhalten hat und ob es eine Chance auf neue Episoden gibt.

Könnte „Hell on Wheels“ fortgesetzt werden?

Das Western-Drama startet im Jahr 1865, kurz nach dem Bürgerkrieg. Cullen Bohannon, ein ehemaliger Sklavenhalter und konföderierten Soldat, will seine im Krieg ermordete Familie rächen. Mit dem Streben die Mörder zu fassen, schließt er sich der westwärts ziehenden Union Pacific und der damit verbundenen Zeltstadt namens „Hell on Wheels“ an. Auf seiner Reise mit der Union Pacific lernt er den ehemaligen Sklaven Elam Ferguson (Common), die Witwe eines Landvermessers namens Lily Bell (Dominique McElligott) und den Geschäftsmann und Leiter der Union Pacific Thomas Durant (Colm Meaney) kennen. Korruption und Gier nach Geld spielen eine große Rolle in „Hell on Wheels“. Die Erfahrungen der Einwanderer und Sklaven sowie die Ausbeutung der Amerikanischen Ureinwohner werden durch mehrere Handlungsstränge geschildert. Da diese in der fünften Staffel einen runden Abschluss erhalten haben, fragen sich Fans zurecht, ob „Hell on Wheels“ Staffel 6 überhaupt möglich ist.

„Hell on Wheels“ Staffel 6 scheint eher unwahrscheinlich

AMC, Heimatsender von Serien wie „Breaking Bad“ und „The Walking Dead“, beauftragte bereits Ende 2008 das Western-Drama und gab im Sommer 2011 den Starttermin der Serie für das gleiche Jahr bekannt. Mit einer Einschaltquote von 4,4 Millionen zur Premiere – somit der Zweitbeste Serienstart auf AMC – war es kaum überraschend, dass eine zweite Staffel direkt in Auftrag gegeben wurde. Die fünfte und letzte Staffel wurde in zwei Abschnitte geteilt, die im Sommer 2015 und Sommer 2016 ausgestrahlt wurden. Da „Hell on Wheels“ weder abgesetzt noch abgebrochen wurde und inhaltlich als abgeschlossen gilt, bekommt die Serie somit keine sechste Staffel. Doch Fans der AMC-Serienhits sitzen meist auch nach Serienende nicht auf dem Trockenem: Die Möglichkeit auf einer Ableger wie „Better Call Saul“ oder dem geplanten „The Walking Dead“ Ableger „World Beyond“, lässt auf mehr Action im Wilden Westen hoffen.

Seid ihr richtige Serien-Kenner? Beweist euer Wissen und sagt uns welches Set zu welcher Serie gehört! 

Serienfans vorgetreten: Erkennt ihr die Serie nur anhand der Kulisse?

Warner

Frage 1 von 10

Zu welcher Fernsehserie gehört diese Kulisse?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories

  • Sam Worthington übernimmt Hauptrolle in "The Titan"

    Klingt zwar vertraut, doch The Titan ist kein weiteres Sequel zu Kampf der Titanen oder Zorn der Titanen. Der SciFi-Film, der zugleich das Debüt des deutschen Werbefilm-Regisseurs Lennart Ruff auf der großen Leinwand darstellen wird, handelt von einer Militär-Familie, die an einem revolutionären Experiment über genetische Evolution im Weltraum teilnimmt. Sam Worthington wird die Hauptrolle in The Titan übenehmen...

    Kino.de Redaktion