Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Bestimmung - Divergent
  4. „Selection“-Reihenfolge: Überblick und Infos zur Buchreihe

„Selection“-Reihenfolge: Überblick und Infos zur Buchreihe

„Selection“-Reihenfolge: Überblick und Infos zur Buchreihe
© Unsplash

Fünf Teile fasst die beliebte Buchreihe „Selection“. Nun arbeitet Netflix an der Verfilmung. Die richtige Reihenfolge verraten wir euch hier.

„Selection“ ist eine Liebesgeschichte, die das Herz höher schlägen lässt. Im dystopischen Königreich Illeá sucht der junge attraktive Prinz Maxon eine Ehefrau. Dafür läd die Königsfamilie für das sogenannte Casting 35 junge Frauen in ihr Schloss ein, wo sie um die Chance buhlen, eine echte Prinzessin werden zu können. Unter ihnen ist auch die Musikerin America Singer. Mit der turbulenten Liebesgeschichte zwischen den beiden hat Autorin Kiera Cass bereits Tausende Leser begeistert. Inzwischen gibt es mehrere Bände der beliebten dystopischen Young-Adult-Buchreihe. Derzeit arbeitet Netflix an der Verfilmung der romantischen Saga. In welcher Reihenfolge ihr die Bücher am besten lest und was bisher über die Verfilmung von „Selection“ bekannt ist, erfahrt ihr hier.

Für alle, die nicht warten können, bis die „Selection“-Verfilmung endlich erscheint, haben wir im Video einige Alternativen an romantischen Filmen auf Netflix zusammengestellt:

Anzeige
10 romantische Filme exklusiv auf Netflix

Die „Selection“-Reihe: Die ursprüngliche Trilogie

Die ersten drei Teile der „Selection“-Reihe drehen sich um die Liebesgeschichte zwischen America und Maxon. Hier bietet sich klar die chronologische Reihenfolge an, um die Bücher zu lesen:

Spinn-off: Die Reihenfolge der weiteren Bücher von „Selection“

+++ Achtung, Spoilerwarnung für „Selection  Der Erwählte“ +++

Die Trilogie endet damit, dass America und Maxon sich füreinander entscheiden und heiraten. Die beiden weiteren „Selection“-Teile erzählen die Geschichte von ihrer gemeinsamen Tochter Eadlyn, die nun an der Reihe ist, einen Ehemann zu finden. Auch hier sollten die Bücher in der Reihenfolge ihres Erscheinens gelesen werden:

Anzeige

Die „Selection“-Reihe: Die Selection Storys

Weitere Einblicke in die Welt von „Selection“ aus der Sicht von anderen Figuren bieten die „Selection Storys“. Diese beinhalten jeweils zwei Kurzgeschichten aus der Sicht eines Charakters der ursprünglichen „Selection“-Trilogie. Der erste Band „Selection Storys – Liebe oder Wahrheit“ ist zwischen dem zweiten und dritten Teil der Trilogie erschienen und sollte auch entweder an dieser Stelle oder nach der Trilogie gelesen werden. Für den zweiten Band „Selection Storys – Herz oder Krone“ bietet es sich an, ihn nach „Selection – Der Erwählte“ zu lesen.  Die „Selection Storys“ geben zwar einen spannende Einsicht in die Charaktere, müssen aber nicht notwendigerweise gelesen werden, um die Geschichte zu verstehen.

Die „Selection-Reihe“ ist als Hörbuch auch kostenlos im Audible-Probemonat verfügbar.

Wie steht es um die Verfilmung von „Selection“?

Bereits 2013 gab es für „Selection“ Pläne für eine TV-Adaption von CW, die jedoch nach zwei gescheiterten Pilotversuchen eingestellt wurden. 2020 wurde bekannt, dass das erste Buch der Reihe unter der Regie von Haifaa Al-Mansour von Netflix adaptiert wird. Es soll bereits ein Drehbuch geben, allerdings soll sich die Produktion der Verfilmung noch nicht abgeschlossen sein. Wann genau die Verfilmung von „Selection“ also auf Netflix erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt. Um euch die Wartezeit zu verkürzen, könnt ihr als Fans von Dystopien auch mal „Die Bestimmung“ oder „Die Tribute von Panem“ ansehen, beide Reihen gibt es sowohl als Bücher und Verfilmungen.

Anzeige

Wie gut ihr euch mit Netflix-Originals auskennt, könnt ihr in unserem Quiz herausfinden.

Netflix-Filmquiz: Wie gut kennt ihr die Darsteller der Netflix Originals?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige