Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Bestimmung - Divergent
  4. News
  5. Ascendant: TV-Serie zum Franchise "Die Bestimmung" kommt von Starz

Ascendant: TV-Serie zum Franchise "Die Bestimmung" kommt von Starz

Ascendant: TV-Serie zum Franchise "Die Bestimmung" kommt von Starz

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Der vierte Teil von „Die Bestimmung“ wird nicht mehr kommen, aber dafür eine TV-Serie „Ascendant“.

Das geteilte Finale hat der Young-Adult-Reihe „Die Bestimmung“ kein Glück gebracht. Nachdem schon länger klar war, dass der vierte Teil nie gedreht wird, gab es Gerüchte zu einem TV-Film oder einer Serie. Der Deal zwischen Lionsgate und Starz ist inzwischen perfekt und nun steht auch fest, dass das Projekt TV-Serie „Ascendant“ wirklich umgesetzt wird.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
8 Serien-Enden, die Zuschauer stark enttäuscht haben

Ascendant: Die neue TV-Serie zum Franchise

Starz und Lionsgate haben noch nicht viele Informationen über das neue TV-Projekt in die Öffentlichkeit getragen. Vermutlich werden aber die Hauptdarsteller der Filme - Shailene Woodley, Theo James und Ansel Elgort - nicht mehr dabei sein. Allen voran Shailene Woodley hatte schon letztes Jahr verkündet, dass sie an dieser Produktion nicht teilnehmen werde. Es läuft also wahrscheinlich auf eine Art Spin-off mit neuen Darstellern hinaus. Verantwortlich dafür zeichnen sich Adam Cozad als Autor und Lee Toland Krieger als Regisseur. Beide fungieren auch als ausführende Produzenten. Dieses Team war auch dafür vorgesehen, den gestrichenen Kinofilm zu realisieren, was dafür sprechen könnte, dass mit der Serie doch der fehlende Filmteil umgesetzt wird - allerdings ohne die Hauptdarsteller etwas merkwürdig. Fakt ist, dass die Entwicklung des Franchise vor allem durch die Idee des geteilten Finales verkorkst wurde. Statt doppelter Einnahmen kam ein finanzieller Flop heraus und ein fehlendes Ende der Jugendbuchadaption.

Start & Ausstrahlung unklar

Wann und mit wie vielen Episoden „Ascendant“ ins TV kommen soll, ist bisher leider unklar. Mit „The Rook“ hat Starz noch eine weitere neue Serie in Planung, die den Nerv von vielen Teenagern treffen dürfte. Aufgrund der Übernahme von Lionsgate dürften uns in naher Zukunft noch einige weitere neue TV-Projekte erwarten. Mit „American Gods“ und „Outlander“ hat der Sender bereits bewiesen, dass er im Bereich qualitativ hochwertiger Serienproduktionen sich keineswegs verstecken muss. Daher hoffen wir, dass auch „Ascendant“ sehr viel besser wird, als die Umstände, die das Projekt hervorgebracht haben.