News

Fantasy-Serien: 5 zauberhafte Alternativen zu "Game of Thrones"

Erleben wir gerade den Wiederaufstieg des Fantasy-Genres? Der Klassenprimus “Game of Thrones” ist derzeit in aller Munde, was bei vielen eine ungeahnte Leidenschaft für zauberhafte Geschichten geweckt hat. Da aber jedes Jahr nur zehn neue Folgen der Serie ausgestrahlt werden und auch dies bald ein Ende haben könnte, wollen wir euch fünf Alternativen bieten, durch die ihr noch länger Zeit mit Fantasy verbringen könnt.

Bis zum 24. April 2016 müssen sich Fans noch auf neue Folgen von “Game of Thrones” gedulden. Dann startet die heiß ersehnte Staffel 6 der Fanatsy-Serie, die seit Jahren Zuschauer in ihren Bann zieht. Überall begegnet einem inzwischen der Erfolgslauf von “Game of Thrones” und bei jeder sich bietenden Gelegenheit wollen Fans über die neueste Entwicklung um Tyrion Lennister (Peter Dinklage), Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und die anderen Bewohner von Westeros diskutieren. Solltet ihr euch darin wiedererkannt haben, dann werft einen genauen Blick auf die folgende Liste, denn darin können wir euch womöglich Alternativen bieten, die die Wartezeit verkürzen.

5 Fantasy-Serien, die eine Alternative zu “Game of Thrones” liefern

The Shannara Chronicles

Der jüngste Ableger, den die Resonanz um “Game of Thrones” hervorgebracht hat. begutachten und den Abenteuern von Wil (Austin Butler), Amberle (Poppy Drayton) und Co. folgen. Diese müssen sich in einer post-apokalyptischen Welt behaupten, die durch die sogenannten Großen Kriege zerstört wurde. Die Waffen, die dabei eingesetzt wurden, haben auch die Menschheit verändert, wodurch es nun neue Rassen wie Zwerge, Elfen oder Gnome gibt. Zusätzlich hat die Menschheit einen Großteil ihrer Technologie verloren, weswegen in der neu aufgebauten Gesellschaft Verhältnisse wie im Mittelalter herrschen.

 

Legend of the Seeker – Das Schwert der Wahrheit

Der junge Richard Cypher (Craig Horner) wird durch eine schicksalhafte Begegnung in eine abenteuerliche Reise verstrickt. Nachdem er der Konfessor Kahlan Amnell (Bridget Regan), die Menschen ihren Willen aufzwingen kann, das Leben gerettet hat, erzählt diese ihm von einer Prophezeiung. Zusammen machen sich die beiden auf die Suche nach einem Magier (Bruce Spence). Dieser wiederum ernennt Richard zum Sucher und gibt ihm das Schwert der Wahrheit, mit dem er den mächtigen Darken Rahl (Craig Parker) daran hindern soll, die Welt in einen finsteren Ort zu verwandeln.

Sowohl auf als auch auf findet ihr beide Staffeln von “Legend of the Seeker – Das Schwert der Wahrheit”.

 

Merlin – Die neuen Abenteuer

In dieser Fantasy-Serie werden die Anfangsjahre des jungen Merlin (Colin Morgan) gezeigt, bevor dieser zu einem mächtigen Zauberer wurde. Vor seinem Aufstieg musste er jedoch eine harte Zeit durchstehen, da der König von Camelot (Anthony Head) Magie in seinem Herrschaftsbereich verboten hat. Der Hofarzt Gaius (Richard Wilson) entdeckt jedoch die magische Begabung des jungen Merlin und bildet ihn fortan aus. Es dauert nicht lange, da kreuzen sich erstmals die beiden Schicksale von Merlin und Prinz Arthur (Bradley James), die daraufhin eng aneinander gebunden sind.

Drei Staffel von “Merlin – Die neuen Abenteuer” steht euch bei Watchever zur Verfügung und wenn ihr die Serie über sehen wollt, könnt ihr sogar alle fünf Staffeln genießen.

 

Once Upon a Time – Es war einmal …

Eine besondere Variante der klassischen Märchenwelt wird und in dieser Fantasy-Serie geboten. Emma Swan (Jennifer Morrison) hat sich in Boston bislang als Kopfgeldjägerin über Wasser gehalten und fristet ein wenig erfülltes Dasein. Dies ändert sich, als sie an ihrem 28. Geburtstag der kleine Henry (Jared S. Gilmore) besucht. Bei ihm handelt es sich um ihren leiblichen Sohn, den sie zur Adoption freigegeben hat und zu dem sie keine Beziehung aufbauen will. Henry ist allerdings davon überzeugt, dass es sich bei seiner Mutter Emma um die Tochter von Schneewittchen (Ginnifer Goodwin) handelt, was sie zur einzigen Hoffnung machen würde, den Fluch der Bösen Königin (Lana Parrilla) zu brechen.

Die bisherigen fünf Staffel zu “Once Upon a Time – Es war einmal …” findet ihr bei , und immerhin die ersten drei Staffeln bei .

 

Das zehnte Königreich

Wo wir schon bei märchenhaften Adaptionen sind, schließen wir diese Liste mit der zehnteiligen Mini-Serie “Das zehnte Königreich” ab. Die Kellnerin Virginia (Kimberly Williams-Paisley) wird durch Prinz Wendell (Daniel Lapaine) in die magische Welt der neun Königreiche entführt. Wendell ist eigentlich der Thronerbe des Vierten Königreiches, wurde von seiner Stiefmutter, der Bösen Königin (Dianne Wiest) jedoch in einen Golden Retriever verwandelt. Gemeinsam mit ihrem Vater (John Larroquette) und dem undurchsichtigen Wolf (Scott Cohen) – einem Wolf in Menschengestalt – muss Virginia eine Vielzahl von Abenteuern bestehen und der Bösen Königin entkommen, wobei sie droht, ein dunkles Geheimnis aufzudecken.

Kommentare