Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Allied - Vertraute Fremde (2016)

Originaltitel: Allied
Allied - Vertraute Fremde Poster
Userwertung (85)
  1. Ø 4.1

Filmhandlung und Hintergrund

Allied - Vertraute Fremde: Spionage-Thriller, in dem sich zwei Spione verlieben und von den Wirren des Krieges mitgerissen werden.

1942 Zweiter Weltkrieg, Nordafrika: Der britische Spion Max Vatan (Brad Pitt) und die französische Widerstandskämpferin und Spionin Marianne Beausejour (Marion Cotillard) treffen in Casablanca aufeinander. Die beiden haben den Auftrag erhalten, den deutschen Botschafter vor Ort auszuschalten. Dabei gehen sie auf eine riskante Verführung ein und verlieben sich ineinander. Später werden die beiden in London wiedervereint, heiraten und bekommen sogar ein gemeinsames Kind. Doch die glückliche Beziehung wird bald auf eine harte Probe gestellt. Max wird mitgeteilt, dass seine Frau scheinbar eine heimliche Doppelspionin für die Deutschen ist und bekommt von der Regierung den Auftrag sie wegen Landesverrates zu töten. Max bisherige Welt wird komplett auf den Kopf gestellt. Er weiß nicht mehr, was er glauben soll. Waren Mariannes Gefühle all die Jahre echt oder nur eine Täuschung, um an wichtige Informationen zu kommen? Oder ist diese Anschuldigung vielleicht nur eine Intrige, die seine Familie zerstören soll? Kann Max es überhaupt übers Herz bringen, die Liebes seines Lebens zu töten?

Allied – Hintergrund

Das bewegende Spionage-Drama stammt von dem mehrfach oscarprämierten Regisseur Robert Zemeckis, der mit Klassikern wie “Forrest Gump” und “Cast Away” in die Filmgeschichte eingegangen ist. Neben Superstar Brad Pitt (“World War Z“) und der französischen Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard (Oscar als beste Hauptdarstellerin für “La vie en rose“) sind Lizzy Caplan (“Die Unfassbaren 2“), Jared Harris (“Mad Men“) und der deutsche Schauspieler August Diehl (“Frau Ella“) zu sehen. Das Drehbuch stammt von Steven Knight, der zuletzt die britische TV-Serie “Peaky Blinders” geschaffen und das Buch zum starbesetzten Ensemble-Film “Im Rausch der Sterne” verfasst hat. Die Geschichte ist von den Klassikern “Casablanca” (1942) und “Reise aus der Vergangenheit” (1942) inspiriert.

Videos und Bilder

Im Kino in deiner Nähe

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(85)
5
 
49 Stimmen
4
 
15 Stimmen
3
 
8 Stimmen
2
 
3 Stimmen
1
 
10 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare