Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Sky Go für den Fire TV Stick einrichten: So funktioniert es

Sky Go für den Fire TV Stick einrichten: So funktioniert es

Sky Go für den Fire TV Stick einrichten: So funktioniert es
© Sky

Aus lizenzrechtlichen Gründen gibt es für Fire TV-Geräte leider keine offizielle Sky-Go-App. Wollt ihr den Dienst trotzdem nutzen, müsst ihr die App über Umwege ansteuern.

Wer auf Reisen oder bei Freund*innen seine Sky-Inhalte streamen möchte, dem steht die kostenlos zum Jahresabo Sky Q gehörende Sky-Go-App zur Verfügung. Wollt ihr das ausgewählte Programm dann allerdings auf einem großen Fernsehbildschirm sehen, und nicht nur auf dem Smartphone oder Tablet, wird es schwierig. Auch ein Hilfsmittel wie Amazons Fire TV Stick erleichtert das Unterfangen nur bedingt. Wie ihr am besten vorgeht, erläutern wir hier.

Auch Sky kann im Werbebereich auf Star-Power zählen. Den Hollywoodstars im Video sind ihre Werbeauftritte aber mittlerweile recht peinlich:

Sky Go auf Fire TV sehen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Da für den Fire TV offiziell keine Sky-Go-App zur Verfügung steht, müsst ihr einen Umweg einschlagen, um die App zum Laufen zu bringen. Wie das geht, erfahrt ihr hier:

  • Öffnet die „Einstellungen“ des Fire TV Sticks, wählt dann „Mein Fire TV“ und anschließend „Entwickleroptionen“.
  • Hier könnt ihr das „ADB Debugging“ einschalten und „Apps unbekannter Herkunft“ zulassen.
  • Im Anschluss ladet ihr den Downloader bei Amazon herunter und installiert ihn auf dem Fire TV Stick.
  • Startet jetzt die Downloader-App und gebt in die URL-Zeile „https://kodi.tv/download/“ ein, um die kostenlose Kodi-Software herunterzuladen.
  • Ist der Download abgeschlossen, könnt ihr nachfolgend den ES File Explorer laden und installieren.
  • Öffnet nun die File Explorer App, wählt „Favoriten“ und dann „Neu“, im Bereich Pfad gebt ihr nun die URL „http://aftvhacks.de/fire-tv-downloads“ ein.
  • Bestätigt nach dem Öffnen mit „Weiter“ beziehungsweise „OK“ und wählt unter dem Punkt „Kodi-Repositories, Add-ons and Modules“ den Unterpunkt „Kodinerds“ aus – nun startet der nächste Download.
  • Jetzt könnt ihr ins Fire TV Hauptmenü zurückkehren und die Kodi-App starten, wählt hier die Kategorie „Add-ons“.
  • Anschließend wählt ihr „Install from ZIP-file“, dann die „Settings“ und „Unknown sources“.
  • Geht zurück zum Punkt „Install from ZIP-file“ und öffnet hier den Ordner „external storage“ sowie nachfolgend „Downloads“.
  • Nun könnt ihr die vorab heruntergeladene Kodinerds-Datei finden und die Installation starten.
  • Folgt dann dem Pfad „Install from respository“ → „kodinerds.net Add-ons“ → „Video Add-ons“.
  • Jetzt könnt ihr aus den zur Auswahl stehenden Diensten Sky Go auswählen, installieren und über das erneute Aufrufen von Sky Go über den Punkt „Configure“ mit euren Sky-Zugangsdaten anmelden.
  • Unter „Open“ könnt ihr dann die Sky Go App anwählen und nach Belieben via Fire TV Stick streamen.
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 03.02.2023 12:59 Uhr

Sky Go via Fire TV: Option Silk Browser steht nicht mehr zur Verfügung

Mit dem letzten App-Update hat sich Sky Go komplett von der Browser-Variante verabschiedet. Damit steht die Möglichkeit, eure App-Inhalte via Silk Browser aufzurufen und zu streamen, nicht mehr zur Verfügung.

Darf es noch ein weiterer Streamingdienst sein? Testet im Quiz, welcher Anbieter zu euch passt:

Netflix oder Amazon: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.