Auf dem Sender ProSieben Maxx laufen Sportereignisse wie der WWE Smackdown, Anime, beliebte Sitcoms, Zeichentrickserien und dazu jede Menge spannende Dokus. Da sicherlich nicht jeder von euch ein TV-Gerät sein Eigen nennt, erfahrt ihr hier, wie ihr euch ProSieben Maxx im Livestream nach Hause oder auf das Gerät eurer Wahl holt.

ProSieben MAXX Live-Stream bei Joyn

Die beste Anlaufstelle für den Livestream ist der neue TV-Streaming-Dienst Joyn, der von Pro7 betrieben wird. Dort kann man außerdem das aktuelle Programm von Pro7, Sat.1, kabel eins, Sixx und Sat.1 GOLD kostenlos online anschauen. Joyn löst die Streaming-Plattform 7TV ab, die kostenpflichtig war.

Joyn seht ihr im Browser und kann als App für iOS und  heruntergeladen werden. In Zukunft sollen zusätzlich Applikationen für Smart-TVs und Streaming-Sticks wie dem Fire TV veröffentlicht werden.

Streaming-Alternativen für Pro7 Maxx

Falls ihr neben ProSieben Maxx noch RTL, VOX oder wahlweise auch Pay-TV-Sender wie den Fox Channel oder Cartoon Network sehen wollt, sind TV-Streamingdienste die beste Wahl. Allerdings sind die Streaming-Alternativen zur Joyn-TV-App nicht kostenlos.

Mit TV-Spielfilm Live könnt ihr 50 TV-Sender kostenlos sehen. Wenn ihr mehr als 70 Sender in HD und werbefrei schauen wollt, dann müsst ihr euch das Premium-Abo zulegen. Dieses ist die ersten 30 Tage kostenlos. Danach kostet es knapp 10 Euro. Ihr verpflichtet euch nicht langfristig. Das Premium-Paket von TV-Spielfilm-Live ist jederzeit kündbar. ProSieben Maxx ist im Premiumpaket enthalten.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
15 Serien, die durch eine schlechte Staffel ruiniert wurden

Eine weitere Möglichkeit, ProSieben Maxx zu schauen, ist Zattoo. Um ProSieben Maxx gucken zu können, müsst ihr das Premium-Paket abonnieren. Ihr könnt es tageweise, monatlich oder jährlich haben. Pro Tag kostet das Paket 1,59 Euro. Monatlich schlägt es mit knapp 10 Euro zu Buche. Ein Jahresabo kostet etwa 100 Euro und damit knapp 8,33 Euro pro Monat.

Und dann gibt es noch eine letzte Alternative zum Joyn-Stream: waipu.tv. Hier könnt ihr euch verschiedene Sender im Live-Stream anschauen, Pause machen während die Sendung, die ihr euch gerade anschaut, noch läuft und ihr könnt euch Inhalte auch aufzeichnen und später ansehen. Für knapp fünf Euro monatlich könnt ihr den Service nutzen. ProSieben Maxx ist in diesem Angebot enthalten.

Alle weiteren Infos zum Thema Online TV findet ihr in unserem großen Übersichtsartikel. Außerdem haben wir alle Links zu den Livestreams der TV-Sender für euch gesammelt.

Quiz: Erkennt ihr diese 23 Anime anhand eines Bildes?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare